10. Nachtfaschingsumzug mit Auftritt der Garden und Zeltbetrieb

Gaudiwurm der Nacht in Hohenfurch

Hohenfurch – In diesem Jahr gibt es ihn wieder! Heiß herbeigesehnt, von Groß und Klein: Der Hohenfurcher Nachtfaschingsumzug. Alle zwei Jahre wälzt sich diese närrische Lawine durch das Oberdorf der Schönachgemeinde. Am 23. Februar ist es wieder soweit. Um 18 Uhr beginnt der Startschuss zu dem beliebten Spektakel.

Die Nacht zum Tage machen, das können sie wirklich, die Organisatoren rund um den außergewöhnlichen Faschingszug. Neunmal haben sie es bislang bewiesen, an diesem 23. Februar wird die zehnte Ausgabe „gedruckt“ werden. Lichteffekte sollen dominierend sein, nur so kommen die Wagen und Fußgruppen richtig zur Geltung. 

So feiert Hohenfurch!

Am 23. Februar 2019 ist es wieder soweit: Gaudiwurm der Nacht in Hohenfurch
Am 23. Februar 2019 ist es wieder soweit: Gaudiwurm der Nacht in Hohenfurch
Am 23. Februar 2019 ist es wieder soweit: Gaudiwurm der Nacht in Hohenfurch
Am 23. Februar 2019 ist es wieder soweit: Gaudiwurm der Nacht in Hohenfurch
Der Gaudiwurm in Hohenfurch auf Kreisbote.de wird Ihnen präsentiert von: BRAUNEGGER
Am 23. Februar 2019 ist es wieder soweit: Gaudiwurm der Nacht in Hohenfurch
Am 23. Februar 2019 ist es wieder soweit: Gaudiwurm der Nacht in Hohenfurch
Der Gaudiwurm in Hohenfurch auf Kreisbote.de wird Ihnen präsentiert von: Zimmerei & Sägewerk Christian Fichtl
Am 23. Februar 2019 ist es wieder soweit: Gaudiwurm der Nacht in Hohenfurch
Am 23. Februar 2019 ist es wieder soweit: Gaudiwurm der Nacht in Hohenfurch
Der Gaudiwurm in Hohenfurch auf Kreisbote.de wird Ihnen präsentiert von: Gaby´s Schmuckinsel
Am 23. Februar 2019 ist es wieder soweit: Gaudiwurm der Nacht in Hohenfurch
Am 23. Februar 2019 ist es wieder soweit: Gaudiwurm der Nacht in Hohenfurch
Der Gaudiwurm in Hohenfurch auf Kreisbote.de wird Ihnen präsentiert von: Kerzen & Geschenketruhe Willi Knop
Am 23. Februar 2019 ist es wieder soweit: Gaudiwurm der Nacht in Hohenfurch
Am 23. Februar 2019 ist es wieder soweit: Gaudiwurm der Nacht in Hohenfurch
Der Gaudiwurm in Hohenfurch auf Kreisbote.de wird Ihnen präsentiert von: Holz Fichtl
Am 23. Februar 2019 ist es wieder soweit: Gaudiwurm der Nacht in Hohenfurch
Am 23. Februar 2019 ist es wieder soweit: Gaudiwurm der Nacht in Hohenfurch
Der Gaudiwurm in Hohenfurch auf Kreisbote.de wird Ihnen präsentiert von: Reiten bei Kathi
Am 23. Februar 2019 ist es wieder soweit: Gaudiwurm der Nacht in Hohenfurch
Am 23. Februar 2019 ist es wieder soweit: Gaudiwurm der Nacht in Hohenfurch
Der Gaudiwurm in Hohenfurch auf Kreisbote.de wird Ihnen präsentiert von: MAYROCK Spezialtransporte
Am 23. Februar 2019 ist es wieder soweit: Gaudiwurm der Nacht in Hohenfurch
Am 23. Februar 2019 ist es wieder soweit: Gaudiwurm der Nacht in Hohenfurch
Der Gaudiwurm in Hohenfurch auf Kreisbote.de wird Ihnen präsentiert von: Restaurant & Biergarten Piroska
Am 23. Februar 2019 ist es wieder soweit: Gaudiwurm der Nacht in Hohenfurch
Am 23. Februar 2019 ist es wieder soweit: Gaudiwurm der Nacht in Hohenfurch
Der Gaudiwurm in Hohenfurch auf Kreisbote.de wird Ihnen präsentiert von: Friseur Salon Christa
Am 23. Februar 2019 ist es wieder soweit: Gaudiwurm der Nacht in Hohenfurch
Am 23. Februar 2019 ist es wieder soweit: Gaudiwurm der Nacht in Hohenfurch
Der Gaudiwurm in Hohenfurch auf Kreisbote.de wird Ihnen präsentiert von: Schreinerei Markus Fichtl
Am 23. Februar 2019 ist es wieder soweit: Gaudiwurm der Nacht in Hohenfurch
Am 23. Februar 2019 ist es wieder soweit: Gaudiwurm der Nacht in Hohenfurch
Der Gaudiwurm in Hohenfurch auf Kreisbote.de wird Ihnen präsentiert von: Schwathe Metallbau
Am 23. Februar 2019 ist es wieder soweit: Gaudiwurm der Nacht in Hohenfurch
Am 23. Februar 2019 ist es wieder soweit: Gaudiwurm der Nacht in Hohenfurch
Der Gaudiwurm in Hohenfurch auf Kreisbote.de wird Ihnen präsentiert von: Sternberger & Kropp
Am 23. Februar 2019 ist es wieder soweit: Gaudiwurm der Nacht in Hohenfurch
Am 23. Februar 2019 ist es wieder soweit: Gaudiwurm der Nacht in Hohenfurch
Der Gaudiwurm in Hohenfurch auf Kreisbote.de wird Ihnen präsentiert von: Elektro- und Solartechnik Stefan Friebe
Am 23. Februar 2019 ist es wieder soweit: Gaudiwurm der Nacht in Hohenfurch
Am 23. Februar 2019 ist es wieder soweit: Gaudiwurm der Nacht in Hohenfurch
Der Gaudiwurm in Hohenfurch auf Kreisbote.de wird Ihnen präsentiert von: Streif Erdbau
Am 23. Februar 2019 ist es wieder soweit: Gaudiwurm der Nacht in Hohenfurch
Am 23. Februar 2019 ist es wieder soweit: Gaudiwurm der Nacht in Hohenfurch
Der Gaudiwurm in Hohenfurch auf Kreisbote.de wird Ihnen präsentiert von: Radsport Veloass
Am 23. Februar 2019 ist es wieder soweit: Gaudiwurm der Nacht in Hohenfurch
Am 23. Februar 2019 ist es wieder soweit: Gaudiwurm der Nacht in Hohenfurch
Am 23. Februar 2019 ist es wieder soweit: Gaudiwurm der Nacht in Hohenfurch
Am 23. Februar 2019 ist es wieder soweit: Gaudiwurm der Nacht in Hohenfurch
Am 23. Februar 2019 ist es wieder soweit: Gaudiwurm der Nacht in Hohenfurch
Am 23. Februar 2019 ist es wieder soweit: Gaudiwurm der Nacht in Hohenfurch
Am 23. Februar 2019 ist es wieder soweit: Gaudiwurm der Nacht in Hohenfurch
Am 23. Februar 2019 ist es wieder soweit: Gaudiwurm der Nacht in Hohenfurch
Am 23. Februar 2019 ist es wieder soweit: Gaudiwurm der Nacht in Hohenfurch
Am 23. Februar 2019 ist es wieder soweit: Gaudiwurm der Nacht in Hohenfurch
Am 23. Februar 2019 ist es wieder soweit: Gaudiwurm der Nacht in Hohenfurch
Am 23. Februar 2019 ist es wieder soweit: Gaudiwurm der Nacht in Hohenfurch
Am 23. Februar 2019 ist es wieder soweit: Gaudiwurm der Nacht in Hohenfurch
Am 23. Februar 2019 ist es wieder soweit: Gaudiwurm der Nacht in Hohenfurch
Am 23. Februar 2019 ist es wieder soweit: Gaudiwurm der Nacht in Hohenfurch
Am 23. Februar 2019 ist es wieder soweit: Gaudiwurm der Nacht in Hohenfurch

Natürlich ist man wieder gespannt auf die vielen Themen rund um das vergangene Jahr, die von den mitmachenden Gruppen präsentiert werden. Frech, vielleicht auch provokativ. Auf alle Fälle soll der Spaß an der Freud im Vordergrund stehen. Präsident des FCH, Johannes Linder und sein Elferrat haben bisher eine tolle Vorarbeit geleistet. Neuerungen wurden ausgearbeitet, um den Gästen einen unvergessenen Abend zu garantieren. Von der Nacht gar nicht zu sprechen. 

Um 19 Uhr wird dann der Startschuss für den Umzug gegeben. Danach treten die Garden aus Schongau, Schwabsoien und Hohenfurch auf der großen Bühne am Parkplatz vor dem Gasthof Negele auf. „Wir sind so gegen Regen oder Schneefall abgesichert und die Verletzungsgefahr der Gardemädels beim Auftritt ist damit minimiert“, erklärt Präsident Linder.

Anschließend findet die große Faschingsparty im bezeigten Zelt hinter dem Gasthof Negele statt. Präsident Linder weist darauf hin, dass bei der Veranstaltung das Jugendschutzgesetz auf alle Fälle Gültigkeit hat. Durch die verschieden farblich gehaltenen Eintrittsbänder für den Zeltbetrieb, die nicht gewechselt werden können, wird sichergestellt, dass sich Jugendliche unter 18 Jahren ab 24 Uhr nicht mehr im Zelt aufhalten.

Der Gaudiwurm in Hohenfurch auf Kreisbote.de wird Ihnen präsentiert von:

www.braunegger-hohenfurch.de

und

und

www.gabys-schmuckinsel.de

und

und

www.holzfichtl.de

und

www.reiten-bei-kathi.de

und

www.mayrock-trans.de

und

und

www.friseursalon-friebel.de

und

www.schreinerei-fichtl.de

und

www.schwathe-metall.de

und

www.sternbergundkropp.de

und

www.elektrotechnik-friebe.de

und

www.streif-erdbau.de

und

www.veloass.de


Wir wünschen viel Spaß beim Gaudiwurm 2019 in Hohenfurch!

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Urspringer Feuerwehr: Doppelte Stabübergabe an die Söhne
Schongau
Urspringer Feuerwehr: Doppelte Stabübergabe an die Söhne
Urspringer Feuerwehr: Doppelte Stabübergabe an die Söhne
Weg fast frei für Feneberg in Steingaden
Schongau
Weg fast frei für Feneberg in Steingaden
Weg fast frei für Feneberg in Steingaden
Grüne gründen Ortsverband in Schongau
Schongau
Grüne gründen Ortsverband in Schongau
Grüne gründen Ortsverband in Schongau
35 barrierefreie Wohnungen für Schongau
Schongau
35 barrierefreie Wohnungen für Schongau
35 barrierefreie Wohnungen für Schongau

Kommentare