Gute Zahlen und neue Führung

Die bisherigen und neuen Geschäftsführer sowie der Präsident der Hirschvogel Holding GmbH von links: Dr. Alfons Hätscher, Dr. Dirk Landgrebe, Frank M. Anisits, Dr. Thomas Brücher, Josef X. Baumeister und Dieter Schlenkermann. Foto: kb

Von

CHRISTOPH PETERS, Schongau – Eine schlechte Nachricht von den Finanzmärkten jagt derzeit die nächste, doch bei Hirschvogel merkt man von einer möglichen neuen Wirtschaftskrise noch nichts. Zwei Jahre nachdem der Umsatz des Familienunternehmens auf 392 Millionen Euro einbrach, rechnet der Automobilindustrie-Zulieferer für das aktuelle Geschäftsjahr mit einem Anstieg auf rund 750 Millionen Euro. Erfreulich sei dabei, teilt das Unternehmen mit, dass alle Geschäftsbereiche und alle Hirschvogel-Standorte in Deutschland sowie in China, Brasilien, Polen, USA und Indien hierzu beigetragen haben. Das Konzernergebnis habe sich, trotz hoher Investitionen, gleichzeitig positiv entwickelt. Die traditionell hohe Eigenkapitalquote des Unternehmens sei zudem weiter verbessert worden. Mittelfristig rechnet der Konzern damit, dass der Gesamtumsatz auf bis zu 1 Milliarde Euro steige. Gleichzeitig gab Hirschvogel zahlreiche Wechsel in der Führungsriege bekannt. Brisanteste Personalie ist der Weggang von Josef X. Baumeister, der nach dem plötzlichen Tod des Firmenchefs Dr. Manfred Hirschvogel die Geschäftsführung übernommen hatte. Baumeister, der acht Jahre lang bei Hirschvogel beschäftigt war, führt persönliche und vor allem gesundheitliche Gründe für seine Kündigung zum 31. Januar an. Seinen Geschäftsführer-Posten übernimmt Alfons Hätscher, 49, der bisher als Finanzfachmann in verantwortlichen Funktionen in der Elektronikindustrie gearbeitet hat. Einen Nachfolger für Baumeister als Sprecher der Geschäftsführung gibt es noch nicht. Die Gesellschafter der Hirschvogel Automotive Group werden die vakante Position im Verlauf des nächsten Jahresbesetzen, kündigt das Unternehmen an. Bis zu diesem Zeitpunkt habe die Gesellschafterversammlung Dieter Schlenkermann, 56, als Interims-Präsident der Hirschvogel Automotive Group eingesetzt. Dieter Schlenkermann ist gleich-­zeitig Berater der Hirschvogel-Gesellschafter und seit Mai Vorsitzender des Beirats.

Auch interessant

Meistgelesen

Messerstecherei in Schongau
Messerstecherei in Schongau
7. Tag der Helfer in Peiting - die Bilder
7. Tag der Helfer in Peiting - die Bilder
 Gourmet-Essen auf Rädern
 Gourmet-Essen auf Rädern
Nur die Automaten bleiben
Nur die Automaten bleiben

Kommentare