Mit bajuwarischem Charme

"Opern auf Bayrisch" zum dritten Mal in Schongau zu Gast

+
Die bekannten bayrischen Schauspieler Gerd Anthoff, Conny Glogger und Michael Lerchenberg (v. links) kommen mit den „Opern auf Bayrisch“ wieder nach Schongau.

Schongau – Zum mittlerweile dritten Mal kommen die „Opern auf Bayrisch“ nach Schongau. Am 25. Januar ist die Truppe mit den bekannten Schauspielern Conny Glogger, Gerd Anthoff und Michael Lerchenberg ab 19 Uhr im Jakob-Pfeiffer-Haus zu Gast. Auf dem Programm stehen heuer „Der Freischütz“, „Tannhäuser“ und „Turandot“.

Seit mittlerweile 35 Jahren sind die vom Münchener Schriftsteller und Heimatdichter Paul Schallweg mit viel Herz und Humor verfassten „Opern auf Bayrisch“ fester Bestandteil auf Bühnen in ganz Bayern und über die Grenzen Bayerns hinaus – und die Vorstellungen sind so gut wie immer ausverkauft. Grund dafür sind nicht nur die von Schallweg in originelle Mundart-Verse gegossenen Texte, sondern auch die bekannten bayrischen Schauspieler Gerd Anthoff, Conny Glogger und Michael Lerchenberg.

Das Trio verlegt weltbekannte Opernstücke ins Bayrische Land und bringt sie gemeinsam mit dem Percussionisten Philipp Jungk und dem „Musikensemble Opern auf Bayrisch“ unter der Leitung von Andreas Kowalewitz in original „boarischer“ Mundart sowie mit viel Charme und Leidenschaft zur Aufführung. Die Musik dazu stammt aus der Feder von Friedrich Mayer und Rolf Wilhelm, die in das Original auf charmante Art und Weise auch alpenländische und bajuwarische Klänge einfließen lassen. Am Samstag, 25. Januar, werden im Jakob-Pfeiffer-Haus zu hören sein: „Der Freischütz – oder: Wia a Jaager auf ned ganz saubere Weis zu seim Wei kemma is“, „Tannhäuser – oder: De Venus in der Kampenwand“ sowie „Turandot – oder: Wia a chinesische Prinzessin à la tatar kloakriagt worn is“.

Karten für die Aufführung in der Lechstadt gibt es online beim Theaterstadl unter https://theaterstadl.jimdo.com/.

Schon in der Vergangenheit waren die  „Opern auf Bayrisch“ in Schongau ein voller Erfolg.

Auch interessant

Meistgelesen

Seminararbeiten des Welfen-Gymnasiums zu Förderschule und Nationalsozialismus
Seminararbeiten des Welfen-Gymnasiums zu Förderschule und Nationalsozialismus
Erstmals Preise für Fußgruppen und Wagen beim Schongauer Faschingszug
Erstmals Preise für Fußgruppen und Wagen beim Schongauer Faschingszug
Erster Faschingsumzug in Urspring seit 1969 ein voller Erfolg
Erster Faschingsumzug in Urspring seit 1969 ein voller Erfolg
Rettung für Tiere und mehr
Rettung für Tiere und mehr

Kommentare