Trio gefasst

Junge Männer attackieren Polizeibeamten in der Schongauer Altstadt

Polizeiauto Symbol Aufschrift Polizei
+
Symbolfoto
  • Astrid Neumann
    VonAstrid Neumann
    schließen

Schongau – Ein Polizeibeamter der Schongauer Inspektion ist am vergangenen Donnerstagabend von drei Männern tätlich angegriffen worden. Der Polizist wurde dabei leicht verletzt, gegen die Drei wird wegen des Angriffs gegen Vollstreckungsbeamte und wegen Körperverletzung ermittelt.

Auf einer Streifenfahrt bemerkte der Polizist um 21 Uhr, wie drei junge Männer in der Weinstraße gegen einen dort abgelegten gelben Sack traten, sodass dieser direkt vor dem Polizeifahrzeug aufplatzte. Der Beamte sprach die Drei an, wobei diese sofort aggressiv reagierten und Richtung Innenstadt flüchteten, wie Polizeichef Herbert Kieweg berichtet. In der Dominikus-Zimmermann-Straße konnte der Polizist das Trio dann anhalten. Noch bevor Unterstützungskräfte eintrafen, wurde der Polizist von einem der Männer angegangen und geschubst. Unvermittelt trat einer ihm mit dem Fuß in den Rücken. Auch die anderen beiden schlugen anschließend auf den Polizeibeamten ein. Daraufhin flüchteten sie in verschiedene Richtungen.

Der Beamte nahm die Verfolgung eines der Männer auf und konnte diesen in der Fanschuhstraße schließlich stellen. Die drei Männer im Alter von 18, 20 und 22 Jahren aus dem Altlandkreis konnten inzwischen ermittelt werden. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft wurden der 18- und 22-Jährige dem Ermittlungsrichter vorgeführt, welcher einen Untersuchungs-Haftbefehl erließ. Der 20-Jährige wurde aus dem Polizeigewahrsam entlassen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Parken am Lido: Tagesticket soll acht Euro kosten
Schongau
Parken am Lido: Tagesticket soll acht Euro kosten
Parken am Lido: Tagesticket soll acht Euro kosten
Mann entblößt sich am Peitinger Gumpen vor 26-jähriger Frau
Schongau
Mann entblößt sich am Peitinger Gumpen vor 26-jähriger Frau
Mann entblößt sich am Peitinger Gumpen vor 26-jähriger Frau
Pfandringe für die Schongauer Altstadt
Schongau
Pfandringe für die Schongauer Altstadt
Pfandringe für die Schongauer Altstadt
Aktion »Rücksicht macht Wege breit« in Böbing
Schongau
Aktion »Rücksicht macht Wege breit« in Böbing
Aktion »Rücksicht macht Wege breit« in Böbing

Kommentare