Lebendiger Brauch

"Bekenntnis für Glauben und Heimat"

+
Ross und Reiter am Frauentor.

Schongau – Herausgeputzte Pferde, prächtige Kutschen, , Reiter in ihren Trachten hoch zu Ross, goldgelb schimmerndes Laub auf den Bäumen: Es war eine beeindruckende Symphonie für die Sinne, die sich den vielen Besuchern am Samstagvormittag in der Schongauer Altstadt bot: Leonhardi inmitten der Lechstadt.

Ernst Feuchtinger ist unter den Zuschauern am Frauentor. „Als Einwohner von Schongau gehört es sich einfach, dabei zu sein. Diese prachtvoll geschmückten Pferde sind ein Blickfang.“ Ehefrau Annemie hat schon einen Sitzplatz für den Gottesdienst am Bürgermeister-Schaegger-Platz ergattert.

Das Hufgeklapper ist von weitem am Frauentor zu hören. Zuerst reitet Franz Reßle jun. durch den Torbogen. In der rechten Hand hält er das große Holzkreuz, in der linken die Zügel. Gefolgt von der Dreierformation mit Diakon Hans Stein­hilber, dem Initiator des Leonhardiritts Franz Reßle sen. und Thomas Eiler. Darüber das gemalte Bild auf dem Torbogen, auf dem Maria schützend ihren blauen Mantel über Ross und Reiter ausbreitet. Ein Moment zum Innehalten.

In der Christophstraße reihen sich die Kutschen in die Formation ein. Exakt nach Plan und Kommando von Franz Kriesmair. Markus Wölfle hat derweil die Reiter im Blick. Die Leonhardi-Wallfahrt setzt sich in Gang. Aus der Ehrenkutsche winken Bürgermeister Falk Sluyterman, Pfarrer Norbert Marxer und Sparkassen-Vorstand Alexander Schmitz. Auf dem Kutschbock Vater und Sohn Kölbl aus Forst, beide mit Klement als Vornamen. Dahinter die Ministrantenkutsche. Diese wird von Christian Schmid aus Peiting gesteuert, daneben sitzt Maria Filser.

Viel mehr als Folklore

Mächtig herausgeputzt: Ross, Reiter und Gespanne gaben in der Lechstadt ein prachtvolles Bild ab. © Herold
Mächtig herausgeputzt: Ross, Reiter und Gespanne gaben in der Lechstadt ein prachtvolles Bild ab. © Herold
Mächtig herausgeputzt: Ross, Reiter und Gespanne gaben in der Lechstadt ein prachtvolles Bild ab. © Herold
Mächtig herausgeputzt: Ross, Reiter und Gespanne gaben in der Lechstadt ein prachtvolles Bild ab. © Herold
Mächtig herausgeputzt: Ross, Reiter und Gespanne gaben in der Lechstadt ein prachtvolles Bild ab. © Herold
Mächtig herausgeputzt: Ross, Reiter und Gespanne gaben in der Lechstadt ein prachtvolles Bild ab. © Herold
Mächtig herausgeputzt: Ross, Reiter und Gespanne gaben in der Lechstadt ein prachtvolles Bild ab. © Herold
Mächtig herausgeputzt: Ross, Reiter und Gespanne gaben in der Lechstadt ein prachtvolles Bild ab. © Herold
Mächtig herausgeputzt: Ross, Reiter und Gespanne gaben in der Lechstadt ein prachtvolles Bild ab. © Herold
Mächtig herausgeputzt: Ross, Reiter und Gespanne gaben in der Lechstadt ein prachtvolles Bild ab. © Herold
Mächtig herausgeputzt: Ross, Reiter und Gespanne gaben in der Lechstadt ein prachtvolles Bild ab. © Herold
Mächtig herausgeputzt: Ross, Reiter und Gespanne gaben in der Lechstadt ein prachtvolles Bild ab. © Herold
Mächtig herausgeputzt: Ross, Reiter und Gespanne gaben in der Lechstadt ein prachtvolles Bild ab. © Herold
Mächtig herausgeputzt: Ross, Reiter und Gespanne gaben in der Lechstadt ein prachtvolles Bild ab. © Herold
Mächtig herausgeputzt: Ross, Reiter und Gespanne gaben in der Lechstadt ein prachtvolles Bild ab. © Herold
Mächtig herausgeputzt: Ross, Reiter und Gespanne gaben in der Lechstadt ein prachtvolles Bild ab. © Herold
Mächtig herausgeputzt: Ross, Reiter und Gespanne gaben in der Lechstadt ein prachtvolles Bild ab. © Herold
Mächtig herausgeputzt: Ross, Reiter und Gespanne gaben in der Lechstadt ein prachtvolles Bild ab. © Herold
Mächtig herausgeputzt: Ross, Reiter und Gespanne gaben in der Lechstadt ein prachtvolles Bild ab. © Herold
Mächtig herausgeputzt: Ross, Reiter und Gespanne gaben in der Lechstadt ein prachtvolles Bild ab. © Herold
Mächtig herausgeputzt: Ross, Reiter und Gespanne gaben in der Lechstadt ein prachtvolles Bild ab. © Herold
Mächtig herausgeputzt: Ross, Reiter und Gespanne gaben in der Lechstadt ein prachtvolles Bild ab. © Herold
Mächtig herausgeputzt: Ross, Reiter und Gespanne gaben in der Lechstadt ein prachtvolles Bild ab. © Herold
Mächtig herausgeputzt: Ross, Reiter und Gespanne gaben in der Lechstadt ein prachtvolles Bild ab. © Herold
Mächtig herausgeputzt: Ross, Reiter und Gespanne gaben in der Lechstadt ein prachtvolles Bild ab. © Herold
Mächtig herausgeputzt: Ross, Reiter und Gespanne gaben in der Lechstadt ein prachtvolles Bild ab. © Herold
Mächtig herausgeputzt: Ross, Reiter und Gespanne gaben in der Lechstadt ein prachtvolles Bild ab. © Herold
Mächtig herausgeputzt: Ross, Reiter und Gespanne gaben in der Lechstadt ein prachtvolles Bild ab. © Herold
Mächtig herausgeputzt: Ross, Reiter und Gespanne gaben in der Lechstadt ein prachtvolles Bild ab. © Herold
Mächtig herausgeputzt: Ross, Reiter und Gespanne gaben in der Lechstadt ein prachtvolles Bild ab. © He rold
Mächtig herausgeputzt: Ross, Reiter und Gespanne gaben in der Lechstadt ein prachtvolles Bild ab. © Herold
Mächtig herausgeputzt: Ross, Reiter und Gespanne gaben in der Lechstadt ein prachtvolles Bild ab. © Herold
Mächtig herausgeputzt: Ross, Reiter und Gespanne gaben in der Lechstadt ein prachtvolles Bild ab. © Herold
Mächtig herausgeputzt: Ross, Reiter und Gespanne gaben in der Lechstadt ein prachtvolles Bild ab. © Herold
Mächtig herausgeputzt: Ross, Reiter und Gespanne gaben in der Lechstadt ein prachtvolles Bild ab. © Herold
Mächtig herausgeputzt: Ross, Reiter und Gespanne gaben in der Lechstadt ein prachtvolles Bild ab. © Herold
Mächtig herausgeputzt: Ross, Reiter und Gespanne gaben in der Lechstadt ein prachtvolles Bild ab. © Herold
Mächtig herausgeputzt: Ross, Reiter und Gespanne gaben in der Lechstadt ein prachtvolles Bild ab. © Herold
Mächtig herausgeputzt: Ross, Reiter und Gespanne gaben in der Lechstadt ein prachtvolles Bild ab. © Herold
Mächtig herausgeputzt: Ross, Reiter und Gespanne gaben in der Lechstadt ein prachtvolles Bild ab. © Herold
Mächtig herausgeputzt: Ross, Reiter und Gespanne gaben in der Lechstadt ein prachtvolles Bild ab. © Herold
Mächtig herausgeputzt: Ross, Reiter und Gespanne gaben in der Lechstadt ein prachtvolles Bild ab. © Herold
Mächtig herausgeputzt: Ross, Reiter und Gespanne gaben in der Lechstadt ein prachtvolles Bild ab. © Herold
Mächtig herausgeputzt: Ross, Reiter und Gespanne gaben in der Lechstadt ein prachtvolles Bild ab. © Herold
Mächtig herausgeputzt: Ross, Reiter und Gespanne gaben in der Lechstadt ein prachtvolles Bild ab. © Herold
Mächtig herausgeputzt: Ross, Reiter und Gespanne gaben in der Lechstadt ein prachtvolles Bild ab. © Herold
Mächtig herausgeputzt: Ross, Reiter und Gespanne gaben in der Lechstadt ein prachtvolles Bild ab. © Herold
Mächtig herausgeputzt: Ross, Reiter und Gespanne gaben in der Lechstadt ein prachtvolles Bild ab. © Herold
Mächtig herausgeputzt: Ross, Reiter und Gespanne gaben in der Lechstadt ein prachtvolles Bild ab. © Herold
Mächtig herausgeputzt: Ross, Reiter und Gespanne gaben in der Lechstadt ein prachtvolles Bild ab. © Herold
Mächtig herausgeputzt: Ross, Reiter und Gespanne gaben in der Lechstadt ein prachtvolles Bild ab. © Herold
Mächtig herausgeputzt: Ross, Reiter und Gespanne gaben in der Lechstadt ein prachtvolles Bild ab. © Herold
Mächtig herausgeputzt: Ross, Reiter und Gespanne gaben in der Lechstadt ein prachtvolles Bild ab. © Herold
Mächtig herausgeputzt: Ross, Reiter und Gespanne gaben in der Lechstadt ein prachtvolles Bild ab. © Herold
Mächtig herausgeputzt: Ross, Reiter und Gespanne gaben in der Lechstadt ein prachtvolles Bild ab. © Herold
Mächtig herausgeputzt: Ross, Reiter und Gespanne gaben in der Lechstadt ein prachtvolles Bild ab. © Herold
Mächtig herausgeputzt: Ross, Reiter und Gespanne gaben in der Lechstadt ein prachtvolles Bild ab. © Herold
Mächtig herausgeputzt: Ross, Reiter und Gespanne gaben in der Lechstadt ein prachtvolles Bild ab. © Herold
Mächtig herausgeputzt: Ross, Reiter und Gespanne gaben in der Lechstadt ein prachtvolles Bild ab. © Herold
Mächtig herausgeputzt: Ross, Reiter und Gespanne gaben in der Lechstadt ein prachtvolles Bild ab. © Herold
Mächtig herausgeputzt: Ross, Reiter und Gespanne gaben in der Lechstadt ein prachtvolles Bild ab. © Herold
Mächtig herausgeputzt: Ross, Reiter und Gespanne gaben in der Lechstadt ein prachtvolles Bild ab. © Herold
Mächtig herausgeputzt: Ross, Reiter und Gespanne gaben in der Lechstadt ein prachtvolles Bild ab. © Herold
Mächtig herausgeputzt: Ross, Reiter und Gespanne gaben in der Lechstadt ein prachtvolles Bild ab. © Herold
Mächtig herausgeputzt: Ross, Reiter und Gespanne gaben in der Lechstadt ein prachtvolles Bild ab. © Herold
Mächtig herausgeputzt: Ross, Reiter und Gespanne gaben in der Lechstadt ein prachtvolles Bild ab. © Herold
Mächtig herausgeputzt: Ross, Reiter und Gespanne gaben in der Lechstadt ein prachtvolles Bild ab. © Herold
Mächtig herausgeputzt: Ross, Reiter und Gespanne gaben in der Lechstadt ein prachtvolles Bild ab. © Herold
Mächtig herausgeputzt: Ross, Reiter und Gespanne gaben in der Lechstadt ein prachtvolles Bild ab. © Herold
Mächtig herausgeputzt: Ross, Reiter und Gespanne gaben in der Lechstadt ein prachtvolles Bild ab. © Herold
Mächtig herausgeputzt: Ross, Reiter und Gespanne gaben in der Lechstadt ein prachtvolles Bild ab. © Herold
Mächtig herausgeputzt: Ross, Reiter und Gespanne gaben in der Lechstadt ein prachtvolles Bild ab. © Herold
Mächtig herausgeputzt: Ross, Reiter und Gespanne gaben in der Lechstadt ein prachtvolles Bild ab. © Herold
Mächtig herausgeputzt: Ross, Reiter und Gespanne gaben in der Lechstadt ein prachtvolles Bild ab. © Herold
Mächtig herausgeputzt: Ross, Reiter und Gespanne gaben in der Lechstadt ein prachtvolles Bild ab. © Herold

Vater und Sohn Strauß aus Deutenried kutschieren mit ihrer Ehrenkutsche die „Austragler“. Der Michl hat das Sagen, Sohn Hias die Zügel in der Hand. Auf dem Kastenwagen von Reinhard Bair aus Tannenberg haben es sich die Frauen vom Trachtenverein gemütlich gemacht. Dahinter steuert Johannes Knappich den langen Kutschwagen mit der Trachtenjugend. Schon traditionell rundet die Ponykutsche von Peter Brandstätter mit der Kinderschar den Zug ab.

Pfarrer Marxer und Diakon Steinhilber zelebrieren, die Stadtkapelle unter Dirigent Marcus Graf untermalt musikalisch. Steinhilber unterstreicht in seiner Predigt, dass der Leonhardi-Ritt in Schongau mittlerweile fest verankert sei. Und erinnert, dass es sich um keinen folkloristischer Aufmarsch handle. „Dies ist eine Wallfahrt, eingebettet in Glaubensfeier, Brauchtum und Tradition. Wenn wir diese Wallfahrt begehen, dann legen wir Bekenntnis ab für unseren Glauben und unsere Heimat“. Und weiter: „Wenn wir darauf schauen, was Molkereien mit unseren Bauern veranstalten, dann merken wir, dass wir die Fürsprache des hl. Leonhard dringend brauchen.“ 

hh

Auch interessant

Meistgelesen

"Maximale Herausforderung und professionelle Zusammenarbeit"
"Maximale Herausforderung und professionelle Zusammenarbeit"
Über 300 Beteiligte proben in Schongau den Ernstfall
Über 300 Beteiligte proben in Schongau den Ernstfall
Sprachlos in München
Sprachlos in München
Unterstützung fürs Plantsch?
Unterstützung fürs Plantsch?

Kommentare