EC Peiting wird fündig

Alter Bekannter übernimmt das Peitinger Stadionstüberl

+
Markus und Carina Keppeler führen den „Gasthof Keppeler“ am Hauptplatz. Und ab jetzt auch das Stadionstüberl des EC Peiting.

Heute vermeldete der EC Peiting die Vertragsverlängerung Lukas Gohlkes, die Kaderplanung ist in vollem Gange. Bereits einen Abschluss gefunden hat derweil die Suche nach einem Pächter fürs Stadionstüberl.

Einen Abschluss gefunden hat derweil die Suche nach einem Pächter fürs Stadionstüberl. Seit 1984 ist Markus Keppeler Teil des EC Peiting, war Captain der ersten Mannschaft und Co-Trainer. Doch nicht nur im Eishockey ist er eine „Institution“, wie ECP-Pressesprecher Fritzenschaft findet, sondern auch im Gastrobereich. „Ja, stimmt, ich steige im Stadion ein“, sagt Keppeler, der seit mehreren Jahren zusammen mit seiner Frau Carina den „Gasthof Keppeler“ am Hauptplatz führt. Wie das Stüberl und dessen Team künftig aussehen, hänge noch von ausstehenden Gesprächen ab.

Auch interessant

Meistgelesen

Der neue Alltag in der Schongauer Akutgeriatrie
Der neue Alltag in der Schongauer Akutgeriatrie
Altenstadt bewirbt sich um Fairtrade-Siegel
Altenstadt bewirbt sich um Fairtrade-Siegel
Umbau der Schongauer Notaufnahme
Umbau der Schongauer Notaufnahme
Stadtkapelle Schongau gibt Wanderkonzert
Stadtkapelle Schongau gibt Wanderkonzert

Kommentare