Mittelalter in Coronazeiten

Fotostrecke zum Mittelaltermarkt in Altenstadt

Die mit viel Aufwand errichtete Kulisse wirkte aufgrund der auf 200 Personen festgelegten Besucherzahl bisweilen recht überschaubar. Trotz Coronaregeln war der Markt ein voller Erfolg.
1 von 7
Die mit viel Aufwand errichtete Kulisse wirkte aufgrund der auf 200 Personen festgelegten Besucherzahl bisweilen recht überschaubar. Trotz Coronaregeln war der Markt ein voller Erfolg.
Die mit viel Aufwand errichtete Kulisse wirkte aufgrund der auf 200 Personen festgelegten Besucherzahl bisweilen recht überschaubar. Trotz Coronaregeln war der Markt ein voller Erfolg.
2 von 7
Die mit viel Aufwand errichtete Kulisse wirkte aufgrund der auf 200 Personen festgelegten Besucherzahl bisweilen recht überschaubar. Trotz Coronaregeln war der Markt ein voller Erfolg.
Die mit viel Aufwand errichtete Kulisse wirkte aufgrund der auf 200 Personen festgelegten Besucherzahl bisweilen recht überschaubar. Trotz Coronaregeln war der Markt ein voller Erfolg.
3 von 7
Die mit viel Aufwand errichtete Kulisse wirkte aufgrund der auf 200 Personen festgelegten Besucherzahl bisweilen recht überschaubar. Trotz Coronaregeln war der Markt ein voller Erfolg.
Die mit viel Aufwand errichtete Kulisse wirkte aufgrund der auf 200 Personen festgelegten Besucherzahl bisweilen recht überschaubar. Trotz Coronaregeln war der Markt ein voller Erfolg.
4 von 7
Die mit viel Aufwand errichtete Kulisse wirkte aufgrund der auf 200 Personen festgelegten Besucherzahl bisweilen recht überschaubar. Trotz Coronaregeln war der Markt ein voller Erfolg.
Die mit viel Aufwand errichtete Kulisse wirkte aufgrund der auf 200 Personen festgelegten Besucherzahl bisweilen recht überschaubar. Trotz Coronaregeln war der Markt ein voller Erfolg.
5 von 7
Die mit viel Aufwand errichtete Kulisse wirkte aufgrund der auf 200 Personen festgelegten Besucherzahl bisweilen recht überschaubar. Trotz Coronaregeln war der Markt ein voller Erfolg.
Die mit viel Aufwand errichtete Kulisse wirkte aufgrund der auf 200 Personen festgelegten Besucherzahl bisweilen recht überschaubar. Trotz Coronaregeln war der Markt ein voller Erfolg.
6 von 7
Die mit viel Aufwand errichtete Kulisse wirkte aufgrund der auf 200 Personen festgelegten Besucherzahl bisweilen recht überschaubar. Trotz Coronaregeln war der Markt ein voller Erfolg.
Die mit viel Aufwand errichtete Kulisse wirkte aufgrund der auf 200 Personen festgelegten Besucherzahl bisweilen recht überschaubar. Trotz Coronaregeln war der Markt ein voller Erfolg.
7 von 7
Die mit viel Aufwand errichtete Kulisse wirkte aufgrund der auf 200 Personen festgelegten Besucherzahl bisweilen recht überschaubar. Trotz Coronaregeln war der Markt ein voller Erfolg.

Die mit viel Aufwand errichtete Kulisse wirkte aufgrund der auf 200 Personen festgelegten Besucherzahl bisweilen recht überschaubar. Sowohl die Marktstandbetreiber als auch die Besucher zeigten aber viel Verständnis für die Reglementierungen. trugen alle das Beste zum erfolgreichen Gelingen der Veranstaltung bei.

Rubriklistenbild: © Ellenberger

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bernbeurens UWG zieht mit Josef Köpf in Bürgermeisterwahlkampf
Bernbeurens UWG zieht mit Josef Köpf in Bürgermeisterwahlkampf
Neueröffnung in Schongau: Elfhundert Quadratmeter Leidenschaft für Sport
Neueröffnung in Schongau: Elfhundert Quadratmeter Leidenschaft für Sport
Mittelalter in Coronazeiten: Markt in Altenstadt ein Erfolg
Mittelalter in Coronazeiten: Markt in Altenstadt ein Erfolg
Stadt Schongau klagt gegen Emter-Erweiterung
Stadt Schongau klagt gegen Emter-Erweiterung

Kommentare