Lech-Au!

Stürmischer Umzug in Schongau mit 3.000 Faschingswütigen

1 von 69
28 Wagen und Fußgruppen, dazu rund 3.000 Narren - am Faschingssonntag war in der Schongauer Altstadt einiges geboten.
2 von 69
28 Wagen und Fußgruppen, dazu rund 3.000 Narren - am Faschingssonntag war in der Schongauer Altstadt einiges geboten.
3 von 69
28 Wagen und Fußgruppen, dazu rund 3.000 Narren - am Faschingssonntag war in der Schongauer Altstadt einiges geboten.
4 von 69
28 Wagen und Fußgruppen, dazu rund 3.000 Narren - am Faschingssonntag war in der Schongauer Altstadt einiges geboten.
5 von 69
28 Wagen und Fußgruppen, dazu rund 3.000 Narren - am Faschingssonntag war in der Schongauer Altstadt einiges geboten.
6 von 69
28 Wagen und Fußgruppen, dazu rund 3.000 Narren - am Faschingssonntag war in der Schongauer Altstadt einiges geboten.
7 von 69
28 Wagen und Fußgruppen, dazu rund 3.000 Narren - am Faschingssonntag war in der Schongauer Altstadt einiges geboten.
8 von 69
28 Wagen und Fußgruppen, dazu rund 3.000 Narren - am Faschingssonntag war in der Schongauer Altstadt einiges geboten.

Auch interessant

Meistgelesen

Projekt „Leuchtturm“ für Menschen in Notlagen von Kreisbote und Rotary-Club geht in die zweite Runde
Projekt „Leuchtturm“ für Menschen in Notlagen von Kreisbote und Rotary-Club geht in die zweite Runde
Attacke auf Rettungskräfte und Polizei
Attacke auf Rettungskräfte und Polizei
Schongauer Gold als Krisen-Bier
Schongauer Gold als Krisen-Bier
Vorhabenbezogener Bebauungsplan fürs Marienheim
Vorhabenbezogener Bebauungsplan fürs Marienheim

Kommentare