Demo gegen AfD-Veranstaltung - Die Bilder

Peiting zeigt der AfD die rote Karte

1 von 29
Rund 1.000 Menschen protestierten gestern gegen die Wahlkampfveranstaltung der AfD in der Peitinger Schlossberghalle. Laut Polizei blieb die Veranstaltung friedlich, die Münchner Straße musste für rund eineinhalb Stunden gesperrt werden.
2 von 29
Rund 1.000 Menschen protestierten gestern gegen die Wahlkampfveranstaltung der AfD in der Peitinger Schlossberghalle. Laut Polizei blieb die Veranstaltung friedlich, die Münchner Straße musste für rund eineinhalb Stunden gesperrt werden.
3 von 29
Rund 1.000 Menschen protestierten gestern gegen die Wahlkampfveranstaltung der AfD in der Peitinger Schlossberghalle. Laut Polizei blieb die Veranstaltung friedlich, die Münchner Straße musste für rund eineinhalb Stunden gesperrt werden.
4 von 29
Rund 1.000 Menschen protestierten gestern gegen die Wahlkampfveranstaltung der AfD in der Peitinger Schlossberghalle. Laut Polizei blieb die Veranstaltung friedlich, die Münchner Straße musste für rund eineinhalb Stunden gesperrt werden.
5 von 29
Rund 1.000 Menschen protestierten gestern gegen die Wahlkampfveranstaltung der AfD in der Peitinger Schlossberghalle. Laut Polizei blieb die Veranstaltung friedlich, die Münchner Straße musste für rund eineinhalb Stunden gesperrt werden.
6 von 29
Rund 1.000 Menschen protestierten gestern gegen die Wahlkampfveranstaltung der AfD in der Peitinger Schlossberghalle. Laut Polizei blieb die Veranstaltung friedlich, die Münchner Straße musste für rund eineinhalb Stunden gesperrt werden.
7 von 29
Rund 1.000 Menschen protestierten gestern gegen die Wahlkampfveranstaltung der AfD in der Peitinger Schlossberghalle. Laut Polizei blieb die Veranstaltung friedlich, die Münchner Straße musste für rund eineinhalb Stunden gesperrt werden.
8 von 29
Rund 1.000 Menschen protestierten gestern gegen die Wahlkampfveranstaltung der AfD in der Peitinger Schlossberghalle. Laut Polizei blieb die Veranstaltung friedlich, die Münchner Straße musste für rund eineinhalb Stunden gesperrt werden.
Rund 1.000 Menschen protestierten gestern gegen die Wahlkampfveranstaltung der AfD in der Peitinger Schlossberghalle. Laut Polizei blieb die Veranstaltung friedlich, die Münchner Straße musste für rund eineinhalb Stunden gesperrt werden.

Rubriklistenbild: © Neumann/Trubiano

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wiedersehen nach über 50 Jahren
Wiedersehen nach über 50 Jahren
Sperrungen auf der Schongauer Umgehung bis in den Herbst
Sperrungen auf der Schongauer Umgehung bis in den Herbst
Am Bahnhof gibt es einen neuen Park & Ride Parkplatz
Am Bahnhof gibt es einen neuen Park & Ride Parkplatz

Kommentare