Im kleinen Kreis

Schongau wird zu Beatrice Eglis »Wohnzimmer«

PantherMedia 16633902
+
Beatrice Egli ist am 31. März zu Gast im Schongauer Musikhaus Kirstein.

Schongau – Die großen Hallen sind es nicht, die Beatrice Egli während ihrer „Bei mir zuhaus Tour 2020“ ansteuert. Und so kommt es, dass der Schlagerstar am 31. März in Schongau zu Gast ist. Das Musikhaus Kirstein wird Bühne für das Konzert sein, das Wohnzimmeratmosphäre verspricht. Der Kartenvorverkauf läuft.

Zwölf Termine zählt Eglis Tour. Neben Stationen wie Köln, Bern, Dresden, Erfurt und Berlin nennt der Terminplan auch kleinere Stationen: Zwischen ihren Auftritten in Wörgl und Aiterhofen macht sie in Schongau Station. Einlass im Musikhaus Kirstein ist um 19 Uhr, ab 20 Uhr legt die Sängerin los.

Dass man den Zuschlag bekommen habe, sei „ein echter Hammer“, freut sich Kirstein-Sprecherin Jutta Kühl. „Wir sind sehr stolz, zu den Auserwählten zu gehören.“ Die Gäste erwarte nicht nur Musik in ganz besonderer Atmosphäre und mit ganz persönlichen Arrangements, sondern es bleibe auch Zeit zum Plaudern und Zusammensein.

„Wo Geborgenheit am allermeisten zählt!“ – so besingt Egli in ihrer aktuellen Single das „Zuhaus-Gefühl“. „Ganz nah und sehr vertraut hat sich Beatrice Egli das vorgestellt, wenn sie zusammen mit ihrer musikalischen Familie in ihr Wohnzimmer einlädt“, schildert Tour-Veranstalter Yamaha Music. Doch weil so ein Wohnzimmer nun mal recht überschaubar ist, ist auch die Zahl der Tickets sehr limitiert.

Am letzten Donnerstag vermeldete das Musikhaus den Termin; seit dem heutigen Montag läuft der Vorverkauf über die Homepage www.beatrice-egli-zuhaus.ch. Nach weniger als zwei Stunden waren die ersten drei Konzerte bereits ausverkauft, Tickets für den Termin im Musikhaus Kirstein waren da noch zu haben (Stand: Montagmittag). 

ras

Heimat ist unsere Stärke: Besuchen Sie den Kreisboten Schongau auch auf FACEBOOK.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Hausarztpraxis im neuen Peitinger Ärztehaus eröffnet
Hausarztpraxis im neuen Peitinger Ärztehaus eröffnet
Präzision in Sachen Corona made in Schwabsoien
Präzision in Sachen Corona made in Schwabsoien

Kommentare