Mit neuem Shuttle-Service

Schongauer Lechfloß startet in die Saison: Von Juli bis September

Von Juli bis September soll das Lechfloß wieder unterwegs sein. Startschuss ist am 3. Juli.
+
Von Juli bis September soll das Lechfloß wieder unterwegs sein. Startschuss ist am 3. Juli.
  • Astrid Neumann
    VonAstrid Neumann
    schließen

Schongau – Der Sommer ist da und auch die Corona-Lage lässt es zu: Das Schongauer Lechfloß startet im Juli wieder seine Fahrten. Neu ist ein extra eingerichteter Shuttle-Service.

Von Juli bis September startet das historische Fernhandelsfloß seine Fahrten jeden Sonntag um 14 und 16 Uhr entlang des fjordartigen Abschnittes am mittleren Lechtal. Stadtführer begleiten die Fahrten und geben einen spannenden Einblick in das gefährliche und entbehrungsreiche Leben der Flößerfamilien. Da­rüber hinaus erfahren die Gäste Interessantes zum Lebensraum am Fluss und die damit verbundenen landschaftsökologischen Aspekte.

So weit, so bekannt. Neu ist der Shuttlebus, der die Gäste vom Fanschuhparkplatz bis zur Lechuferstraße und wieder zurückbringen soll. Dieses Angebot ist kostenfrei und soll die Parkplätze am Lido entlasten.

Auch Floßfahrten für Kinder stehen wieder auf dem Programm. Diese finden am Freitag, 6. August, um 15 Uhr und Samstag, 14. August, um 10 Uhr statt. Unter dem Motto „Mit dem kleinen Wassermann auf dem Schongauer Lechfloß“ hören die Kinder interessante Geschichten rund um die Flößerei und den kleinen Wassermann.

Anmeldungen zu den Fahrten nimmt die Tourist Information Schongau unter Tel. 08861/214-181 oder per Mail an touristinfo@schongau.de entgegen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Neuer Stützpunkt für die Post in Altenstadt
Schongau
Neuer Stützpunkt für die Post in Altenstadt
Neuer Stützpunkt für die Post in Altenstadt
Geglückte Premiere für Mittelalterfest auf dem Hohen Peißenberg
Schongau
Geglückte Premiere für Mittelalterfest auf dem Hohen Peißenberg
Geglückte Premiere für Mittelalterfest auf dem Hohen Peißenberg
Planungssicherheit für den Schongauer Eissport schaffen
Schongau
Planungssicherheit für den Schongauer Eissport schaffen
Planungssicherheit für den Schongauer Eissport schaffen
Für und Wider Luftreinigungsgeräte in Altenstadt
Schongau
Für und Wider Luftreinigungsgeräte in Altenstadt
Für und Wider Luftreinigungsgeräte in Altenstadt

Kommentare