Wegen Pflasterarbeiten

Gesperrte Straße in Peitings Ortsmitte

PantherMedia 22719143
+
Spätestens am Freitag, 22. Mai, soll die Maßnahme abgeschlossen sein.

Peiting – Ab dem heutigen Montag wird die Schongauer Straße in Peiting ab dem Kreisverkehr, der sie mit der Münchener Straße verbindet, in Richtung Obere Straße vollständig gesperrt.

Als Grund nennt die Marktgemeinde dringend erforderliche Pflasterarbeiten. Diese sollen spätestens am Freitag, 22. Mai, ihren Abschluss finden.

Auch interessant

Meistgelesen

Der neue Alltag in der Schongauer Akutgeriatrie
Der neue Alltag in der Schongauer Akutgeriatrie
Altenstadt bewirbt sich um Fairtrade-Siegel
Altenstadt bewirbt sich um Fairtrade-Siegel
Sommermarkt auf Schongaus Marienplatz
Sommermarkt auf Schongaus Marienplatz
Stadtkapelle Schongau gibt Wanderkonzert
Stadtkapelle Schongau gibt Wanderkonzert

Kommentare