Für den guten Ton

Musiker Marcus Graf erhält Schongauer Ehrenring

+
Gemeinsam mit Marcus Graf (Mitte) freuten sich seine Frau Karin und Bürgermeister Falk Sluyterman.

Schongau – In der Vergangenheit hat die Stadt vor allem scheidende Lokalpolitiker mit ihrem Goldenen Ehrenring bedacht. Anders im neuesten Fall: In der Weihnachtssitzung des Stadtrats am Dienstag ist mit Marcus Graf ein Musiker in den Kreis der derart Ausgezeichneten gerückt.

Er könne seine weichen Knie, seinen flauen Magen und einen Kloß im Hals nicht verhehlen, gestand Graf in seiner Rede. Seinen Dank richtete er an alle Wegbegleiter, die sich an seinem jüngeren Selbst vor 20 Jahren sicherlich auch gerieben hätten. „Jugendlicher Ignoranz“ schrieb er es zu, dass damals auch seine unangenehmen Ecken zum Vorschein gekommen seien. Die Umsetzung der persönlichen und gemeinsamen Visionen sei ein fortwährender Prozess, bei dem „alle ins Boot“ sollten. Seine Ehrung, für die sich der Stadtrat einstimmig ausgesprochen hatte, erachte er als Signal, das den Stellenwert des Blasorchesters und der Musik unterstreiche.

Mit dieser schon immer verbunden, begann Graf 1996, sie als Dirigent der Stadtkapelle voranzubringen. Ein Posten, den er bis zum Osterkonzert 2019 inne hatte. Er leiste einen „unermüdlichen Einsatz für den guten Ton“ und für die ganze Stadt, lobte Bürgermeister Falk Sluyterman. „Gefühlt ist sein Terminkalender bisweilen voller als meiner.“ Dabei decke Graf musikalisch ein ganz breites Spektrum ab. „Ich bin froh, dass uns dieses Talent, unter anderem als Leiter der Musikschule, erhalten bleibt.“

Er mache mit vollem Einsatz weiter, solange Gott es ihm zugestehe, versprach Graf. 

ras

Auch interessant

Meistgelesen

Raiffeisenbank Pfaffenwinkel schließt ihre Schalter
Raiffeisenbank Pfaffenwinkel schließt ihre Schalter
Bernbeuren vor der Stichwahl: Wer hat die besseren Argumente?
Bernbeuren vor der Stichwahl: Wer hat die besseren Argumente?
Deutlich mehr Corona-Fälle im Landkreis Weilheim-Schongau
Deutlich mehr Corona-Fälle im Landkreis Weilheim-Schongau
Schongau setzt weiter auf Falk Sluyterman
Schongau setzt weiter auf Falk Sluyterman

Kommentare