Ausbruch mit schweren Folgen

Pferd läuft vor Kleintransporter - Tier überlebt den Crash nicht

PantherMedia 13923561
+
Symbolbild

Steingaden - Am gestrigen Montag gegen 10.15 Uhr ist in der Füssener Straße in Steingaden ein ausgebrochenes Pferd einem 56-jährigen Steingadener direkt vor den Kleintransporter gelaufen. Der Mann konnte nicht mehr ausweichen, es kam zum Aufprall. Bei diesem wurde das Tier so schwer verletzt, dass es noch an der Unfallstelle verstarb. Der Fahrer des Kleintransporters kam glücklicherweise mit leichten Verletzungen davon.

Zu dem Unfall kam es, da ein Anwohner, ein 72-jähriger Steingadener, mit seinem Pkw zu seiner Wohnadresse zurückkehrte, sein Einfahrtstor zu seinem Grundstück öffnete und mit seinem Fahrzeug in seine Hofeinfahrt einfuhr. Auf dem Grundstück des 72-Jährigen befinden sich drei Pferde, die sich jedoch auf diesem Grundstück in einer kleinen Koppel befinden, welche durch ein Seil abgesperrt ist. Während der Mann sein Fahrzeug auf dem Grundstück einparkte, durchbrach eines der Pferde diese Absperrung und lief aufgrund des geöffneten Einfahrtstores auf die Füssener Straße. Dabei rannte das Pferd in den in diesem Moment vorbeifahrenden Kleintransporter Ford, der von dem 56-jährigen Mann aus Steingaden gelenkt wurde. 

Aufgrund der heftigen Kollision im Frontbereich des Kleintransporters, verstarb das Pferd noch an der Unfallstelle vor dem Eintreffen des Tierarztes. Der Kleintransporter wurde ebenfalls im Frontbereich erheblich beschädigt, es wird ein wirtschaftlicher Totalschaden von rund 20.000 Euro angenommen. Da auch die Windschutzscheibe des Kleintransporters zerstört wurde, erlitt der Fahrer diverse Schnittverletzungen an der Hand und wurde deshalb leicht verletzt.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Sichtschutzwände: Bauausschuss greift im Forchet durch
Sichtschutzwände: Bauausschuss greift im Forchet durch
Neueröffnung in Schongau: Elfhundert Quadratmeter Leidenschaft für Sport
Neueröffnung in Schongau: Elfhundert Quadratmeter Leidenschaft für Sport
Vorsitzende Claudia Steindorf über den SPD-Ortsverein und die Fraktion
Vorsitzende Claudia Steindorf über den SPD-Ortsverein und die Fraktion

Kommentare