Lob fürs Münzgebäude

Tagung der Behindertenbeauftragten in Schongau

Behindertenbeauftragten Landkreis Weilheim-Schongau Münzgebäude
+
Die jährliche Tagung der Behindertenbeauftragten im Landkreis fand im Schongauer Münzgebäude statt.

Landkreis – Bei der Tagung der gemeindlichen Beauftragten für Menschen mit Behinderung am Anfang Oktober tauschten sich die Vertreter der Kommunen des Landkreises über diverse Aspekte der Barrierefreiheit aus. In diesem Rahmen besichtigten sie als „Best-Practice“-Beispiel das kürzlich sanierte Münzgebäude. Der Eindruck: Mit dem ehemaligen Polizeigebäude wurde im vergangenen Jahr eine gelungene Mischung aus Denkmalschutz und Barrierefreiheit verwirklicht.

Eingeladen hatte zu der Tagung, die einmal pro Jahr stattfindet, Katharina Droms, Behindertenbeauftragte am Landratsamt. Zudem tauschen sich die ehrenamtlichen Beauftragten über die Themen Barrierefreier Wohnraum und Inklusion in der Schule intensiv aus.

Behindertenbeauftragte werden bei Sanierungen von Altbeständen nicht selten mit dem Vorurteil konfrontiert: „Das steht unter Denkmalschutz, das wird nie barrierefrei.“ Bei der Besichtigung des historischen Münzgebäudes in Schongau stellten die Teilnehmer jedoch fest, dass dem nicht immer so sein muss. Bei der Planung und Umsetzung der Gebäudesanierung wurden die Belange des Denkmalschutzes ebenso wie die Barrierefreiheit berücksichtigt. Der stellvertretende Stadtbaumeister Robert Thomas bot den Tagungsteilnehmern eine kurzweilige Führung durch ein behutsam restauriertes Bürogebäude.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Spatenstich für den Marienheim-Neubau am Bühlach in Peiting
Schongau
Spatenstich für den Marienheim-Neubau am Bühlach in Peiting
Spatenstich für den Marienheim-Neubau am Bühlach in Peiting
Biohof Jocher und Hirschvogel planen Kooperationsprojekt Agri-Photovoltaik
Schongau
Biohof Jocher und Hirschvogel planen Kooperationsprojekt Agri-Photovoltaik
Biohof Jocher und Hirschvogel planen Kooperationsprojekt Agri-Photovoltaik
Hoerbiger stärkt Standort Altenstadt
Schongau
Hoerbiger stärkt Standort Altenstadt
Hoerbiger stärkt Standort Altenstadt
Schongauer Tafel »macht auf dieser Basis weiter«
Schongau
Schongauer Tafel »macht auf dieser Basis weiter«
Schongauer Tafel »macht auf dieser Basis weiter«

Kommentare