Termin der Schongauer CSU

Schockerberg erst 2021

+
2020 wird es nichts mit dem Schockerberg. Die Hoffnung liegt nun auf 2021.

Schongau – Während in anderen Orten die Starkbierfeste noch stattfanden und dort Corona verbreitet wurde, führte die CSU Schongau den Schockerberg am 6., 7. und 8. März 2020 aus Sicherheitsgründen nicht durch.

Da eine Nachholung derzeit nicht möglich ist, hat der Vorstand nun einstimmig beschlossen, den Schockerberg in den März 2021 zu verlegen. In der Hoffnung, dass bis dahin wieder eine gefahrlose Durchführung möglich ist, soll er am Freitag, Samstag und Sonntag, 19., 20. und 21. März 2021, nachgeholt werden. Die Karten behalten ihre Gültigkeit. Auch die Tischreservierungen bleiben gleich. Für alle, die trotzdem ihre Karten zurückgeben wollen, wird voraussichtlich im September ein Termin angeboten.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

27-Jähriger aus dem Raum Schongau bestellte Drogen im Darknet
27-Jähriger aus dem Raum Schongau bestellte Drogen im Darknet
Peiting unterstützt das Aktionsbündnis gegen die „Müllverbrennungsanlage Altenstadt“
Peiting unterstützt das Aktionsbündnis gegen die „Müllverbrennungsanlage Altenstadt“
Lungentag zu Asthma und Covid 19
Lungentag zu Asthma und Covid 19
Neueröffnung in Schongau: Elfhundert Quadratmeter Leidenschaft für Sport
Neueröffnung in Schongau: Elfhundert Quadratmeter Leidenschaft für Sport

Kommentare