Spektakuläre Aktion: Das Uhrwandbild ist gerettet

1 von 9
Die spektakuläre Rettungsaktion an der Schongauer Grundschule ist gelungen: Erst wurde das Uhrbild, das der Münchner Künstler Cobi Reiser geschaffen hat, vorsichtig aus der Wand herausgeschnitten. Dann hob es ein Autokran auf das vorbereitete Fundament.
2 von 9
Die spektakuläre Rettungsaktion an der Schongauer Grundschule ist gelungen: Erst wurde das Uhrbild, das der Münchner Künstler Cobi Reiser geschaffen hat, vorsichtig aus der Wand herausgeschnitten. Dann hob es ein Autokran auf das vorbereitete Fundament.
3 von 9
Die spektakuläre Rettungsaktion an der Schongauer Grundschule ist gelungen: Erst wurde das Uhrbild, das der Münchner Künstler Cobi Reiser geschaffen hat, vorsichtig aus der Wand herausgeschnitten. Dann hob es ein Autokran auf das vorbereitete Fundament.
4 von 9
Die spektakuläre Rettungsaktion an der Schongauer Grundschule ist gelungen: Erst wurde das Uhrbild, das der Münchner Künstler Cobi Reiser geschaffen hat, vorsichtig aus der Wand herausgeschnitten. Dann hob es ein Autokran auf das vorbereitete Fundament.
5 von 9
Die spektakuläre Rettungsaktion an der Schongauer Grundschule ist gelungen: Erst wurde das Uhrbild, das der Münchner Künstler Cobi Reiser geschaffen hat, vorsichtig aus der Wand herausgeschnitten. Dann hob es ein Autokran auf das vorbereitete Fundament.
6 von 9
Die spektakuläre Rettungsaktion an der Schongauer Grundschule ist gelungen: Erst wurde das Uhrbild, das der Münchner Künstler Cobi Reiser geschaffen hat, vorsichtig aus der Wand herausgeschnitten. Dann hob es ein Autokran auf das vorbereitete Fundament.
7 von 9
Die spektakuläre Rettungsaktion an der Schongauer Grundschule ist gelungen: Erst wurde das Uhrbild, das der Münchner Künstler Cobi Reiser geschaffen hat, vorsichtig aus der Wand herausgeschnitten. Dann hob es ein Autokran auf das vorbereitete Fundament.
8 von 9
Die spektakuläre Rettungsaktion an der Schongauer Grundschule ist gelungen: Erst wurde das Uhrbild, das der Münchner Künstler Cobi Reiser geschaffen hat, vorsichtig aus der Wand herausgeschnitten. Dann hob es ein Autokran auf das vorbereitete Fundament.

Auch interessant

Meistgelesen

Positive Bilanz nach zwölf Tagen Historischer Markt
Positive Bilanz nach zwölf Tagen Historischer Markt
Bauarbeiten an Hohenpeißenberger Ortsdurchfahrt
Bauarbeiten an Hohenpeißenberger Ortsdurchfahrt
Borkenkäfer-Population rund um Schongau wächst rasend schnell
Borkenkäfer-Population rund um Schongau wächst rasend schnell
Chancenlos im Wasser
Chancenlos im Wasser

Kommentare