Umfrage soll Klarheit bringen

Radl-Lust oder Radl-Frust in Peiting?

PantherMedia 7981230
+
Wie gern sitzt der Peitinger im Sattel und wann lässt er das Rad lieber stehen? Das soll eine Umfrage zeigen.

Peiting – Pünktlich zum Start der Aktion „Stadtradeln“ in Peiting läuft parallel ab sofort der große Fahrradklima-Test des ADFC, in dem auch Radfahrer aus Peiting ihre Bewertung zur Fahrradfreundlichkeit ihres Orts online abgeben können. Bürgermeister Peter Ostenrieder erhofft sich davon Feedback und Verbesserungsmöglichkeiten.

Die Aktion läuft bundesweit in Zusammenarbeit mit dem Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur. „Ich bitte unsere Peitinger Radlerinnen und Radler, sich an der Umfrage zu beteiligen, wohl wissend, dass es noch viel zu tun gibt im Ort“, so Bürgermeister Peter Ostenrieder. „Fahrradfreundlichkeit wird zunehmend zu einem Standortfaktor und natürlich auch zu einem Indikator für Lebensqualität.“ Das überörtliche Radwegenetz im Pfaffenwinkel erachte er als Ansatz.

Nun gelte es, auch innerörtlich mittelfristig Verbesserungen zu schaffen. In einem Gutachten wurden im Auftrag des Marktes Peiting bereits Alltagsradwege, Abstellgelegenheiten, Radwegeverbindungen und Verbesserungsvorschläge erarbeitet. Nun geht es auch darum, dass Radfahrer selbst ihre Einschätzung abgeben. „Spaß oder Stress – was bedeutet das Radl­fahren prinzipiell in Peiting?“, fragt Ostenrieder.

Die Onlineumfrage findet bis zum 30. November über die Website www.fahrradklima-test.adfc.de/teilnahme statt und ist auch über die Startseite von www.peiting.de zu finden. Die Ergebnisse werden im Frühjahr 2021 präsentiert. Die Umfrage sei die größte Befragung zum Radfahrklima weltweit, so Ostenrieder. „Das Thema wird uns örtlich, regional und überregional in den kommenden Jahren immer mehr beschäftigen, drum ist umso wichtiger, möglichst viel Feedback zum Thema fahrradfreundliche Kommune zu erhalten.“

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Landwirt in Rottenbuch tot in Silo aufgefunden
Landwirt in Rottenbuch tot in Silo aufgefunden
Schallschutzmauer in der Peitinger Untereggstraße?
Schallschutzmauer in der Peitinger Untereggstraße?
Restaurant, Biergarten, Events & mehr: Barnsteiner’s im Bergwerk Peiting
Restaurant, Biergarten, Events & mehr: Barnsteiner’s im Bergwerk Peiting

Kommentare