Polizei sucht schwarzes Auto

Unfallflucht mit Schwerverletztem

+
Zu hohe Geschwindigkeit war wohl ausschlaggebend für den Zwischenfall. Die Polizei bittet um Hinweise.

Schwabsoien – Einen schweren Unfall hat ein Unbekannter am vergangenen Montag gegen 4.50 Uhr verursacht und ist danach geflüchtet. Ein 26-Jähriger verletzte sich schwer.

Der Schongauer war mit seinem Pkw auf der Staatsstraße 2014 von Sachsenried Richtung Osterzell unterwegs, als ihm in einer Kurve ein schwarzes Auto entgegenkam. Wohl aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit befuhr es die Fahrbahnseite des Schongauers. Der 26-Jährige musste ausweichen, kam von der Straße ab und prallte dort gegen einen Baumstumpf.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Fort von daheim für drei Jahre und einen Tag
Fort von daheim für drei Jahre und einen Tag
Polizei vermutet Brandstiftung
Polizei vermutet Brandstiftung
Brennende Autos in Schongau
Brennende Autos in Schongau
Geparkte Autos brennen aus
Geparkte Autos brennen aus

Kommentare