Verzicht auf Bürgermeisterkandidaten

Rottenbucher CSU benennt Liste

+
Diese Kandidaten finden sich auf der Liste der Rottenbucher CSU, die beiden vordersten Plätze hält Christian Erhard (Mitte, 6. v. links).

Rottenbuch – Der Rottenbucher CSU-Ortsverband hat zur Gemeinderatswahl eine eigene Liste auf den Weg gebracht. An der Aufstellungsversammlung in der Rottenbucher Stub‘n nahmen sechs stimmberechtigte CSU-Mitglieder sowie 20 Anhänger, Gäste und parteilose Bewerber teil. Einen Bürgermeisterkandidaten schickt die CSU nicht ins Rennen.

Zum Ziel erklärte der CSU-Ortsvorsitzende Carl Krebs, auch die nächsten sechs Jahre eine sachbezogene und ortsteilübergreifende Gemeindepolitik: „Ohne ideologische Brille, aber auf christlich-sozialer Wertebasis.“ Die Versammlung nominierte 21 Bewerber und beschloss, dass die ersten drei zweimal aufgeführt werden.

Kandidatenliste Rottenbucher CSU

1./2. Christian Erhard (Maurermeister),
3./4. Alfred Speer Alfred (Zimmerer),
5./6. Christoph Donderer (Techniker Heizungsbau),
7. Christian Keller (Landwirt),
8. Ursula Weiß (Trachtenschneiderin),
9. Franz Rohleder (Journalist),
10. Barbara Speer (Erzieherin),
11. Johannes Demmel (Landwirtschaftsmeister),
12. Alexander Speer (Kfz-Meister),
13. Petra Schmid (Fachverkäuferin Nahrungsmittelhandwerk),
14. Martin Schwaiger (Landwirt),
15. Joachim Ehlich (Gruppenleiter MSR-Technik),
16. Antonia Weiß (Landwirtin),
17. Stefan Demmel (Landwirt),
18. Resi Krecu (Krankenschwester),
19. Pamela Rohleder (Director Finance&Controlling),
20. Petra Schwaiger (Hausfrau),
21. Christopher Georgiev (Biologisch-technischer Assistent),
22. Klaus Rohleder (Rentner),
23. Carl Krebs (Programmierer),
24. Josef Fuchtmann Josef (Rentner)

Heimat ist unsere Stärke: Besuchen Sie den Kreisboten Schongau auch auf FACEBOOK.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Sperrung der B17 zwischen Steingaden und Lauterbach
Sperrung der B17 zwischen Steingaden und Lauterbach
Peiting unterstützt das Aktionsbündnis gegen die „Müllverbrennungsanlage Altenstadt“
Peiting unterstützt das Aktionsbündnis gegen die „Müllverbrennungsanlage Altenstadt“
Weilheim-Schongau: Bernbeurer Kindergarten vorsorglich geschlossen
Weilheim-Schongau: Bernbeurer Kindergarten vorsorglich geschlossen
Stadtradeln: Ab 3. Oktober wird fleißig in die Pedale getreten
Stadtradeln: Ab 3. Oktober wird fleißig in die Pedale getreten

Kommentare