Südlich von Peiting

Vollsperrung: Jetzt ist die B 17 dran

+
Die Umleitung erfolgt großräumig über die dann fertige B 23.

Peiting – Sobald die Arbeiten an der B 23 südlich von Peiting (wir berichteten) fertig sind, geht es auf der B 17 weiter – ebenfalls im Süden der Marktgemeinde.

Die Erneuerung der Fahrbahn nennt das Staatliche Bauamt Weilheim als Grund für die Vollsperrung, die voraussichtlich ab Dienstag, 25. August, gilt. Es erfolgt eine großräumige Umleitung des Verkehrs über die dann fertige  B 23. Auch wenn alles nach Plan läuft, dauert die neue Maßnahme bis über die Ferien hinaus: Der 16. Oktober ist als Fertigstellungstermin genannt. Witterungsbedingt kann es zu Verschiebungen kommen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Vorsitzende Claudia Steindorf über den SPD-Ortsverein und die Fraktion
Vorsitzende Claudia Steindorf über den SPD-Ortsverein und die Fraktion
Neueröffnung in Schongau: Elfhundert Quadratmeter Leidenschaft für Sport
Neueröffnung in Schongau: Elfhundert Quadratmeter Leidenschaft für Sport
Berufsschule Schongau entlässt 112 Absolventen
Berufsschule Schongau entlässt 112 Absolventen

Kommentare