FlixBus macht Station:

Schongau ans Fernbus-Netz

+

Schongau – Der FlixBus macht ab kommendem Frühjahr Halt in Schongau. Das konnte Bürgermeister Falk Sluyterman am Dienstag im Stadtrat bekanntgeben.

Auf seiner Tour von München nach Sonthofen wird das Busunternehmen an drei Tagen pro Woche auch die Lechstadt anfahren. Von Freitag bis Sonntag haben Schongauer so die Gelegenheit, in die Landeshauptstadt oder ins Allgäu zu fahren. Haltestelle wird am Bahnhof sein. Schongau ist damit die zweite Haltestelle im Landkreis. Seit April steuert der Fernbus bereits die Ammergauer Straße in Steingaden an. 

asn

Auch interessant

Meistgelesen

Von Urnen, Stelen und Bäumen
Von Urnen, Stelen und Bäumen
In großen Schritten zum Dorfladen
In großen Schritten zum Dorfladen
Weniger Deich, mehr Wildnis für die Ammer
Weniger Deich, mehr Wildnis für die Ammer
Kopfstoß statt Faustschlag
Kopfstoß statt Faustschlag

Kommentare