FlixBus macht Station:

Schongau ans Fernbus-Netz

+

Schongau – Der FlixBus macht ab kommendem Frühjahr Halt in Schongau. Das konnte Bürgermeister Falk Sluyterman am Dienstag im Stadtrat bekanntgeben.

Auf seiner Tour von München nach Sonthofen wird das Busunternehmen an drei Tagen pro Woche auch die Lechstadt anfahren. Von Freitag bis Sonntag haben Schongauer so die Gelegenheit, in die Landeshauptstadt oder ins Allgäu zu fahren. Haltestelle wird am Bahnhof sein. Schongau ist damit die zweite Haltestelle im Landkreis. Seit April steuert der Fernbus bereits die Ammergauer Straße in Steingaden an. 

asn

Auch interessant

Meistgelesen

Peitinger werden zu Headbangern
Peitinger werden zu Headbangern
Hohenpeißenberger Umgehung wird für Restarbeiten gesperrt
Hohenpeißenberger Umgehung wird für Restarbeiten gesperrt
Kampf um den Sieg: Deutschland gegen Mexiko
Kampf um den Sieg: Deutschland gegen Mexiko
Stadtbus rollt jetzt auch samstags
Stadtbus rollt jetzt auch samstags

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.