"Iss und trink und geh deinen Weg"

+
Die besten Absolventen der Mittelschule Oberstdorf.

Oberstdorf – Unter dem Motto „Iss und trink und geh deinen Weg“ feierte die Mittelschule Oberstdorf kürzlich den Abschlussgottesdienst und die Abschlussfeier. 30 Absolventen der 9. Klassen und 21 Schüler der 10. Klassen wurden so feierlich von der Schule verabschiedet.(Lehrer).

Mit einem nachdenklichen und stimmungsvollen ökumenischen Gottesdienst in der evangelischen Kirche und einem festlichen Abend im Haus Oberstdorf wurden die diesjährigen Absolventen aus der Mittelschule verabschiedet. Die Schülerinnen und Schüler bedankten sich mit vielfältigen Beiträgen für die Zeit in der Schule. Viele gute Ratschläge und Ideen für die Zukunft gaben die Redner den Entlassschülern mit auf dem Weg. Bürgermeister Laurent Mies stellte den Beitrag der Eltern in den Mittelpunkt seiner Rede, Schulleiter Herbert Sedlmair forderte die Absolventen zum politischen Engagement auf, Oliver Krutsch bestärkte die Schüler darin, ihren Interessen zu folgen. Mit Musikeinlagen, Sketschen und Präsentationen wurde der Abend aufgelockert. Mit der Zeugnisvergabe und der Ehrung der besten Absolventen klang der harmonische und kurzweilige Abend im Haus Oberstdorf aus. Auf unserem Foto, die besten Absolventen der Mittelschule Oberstdorf, von links: Petra Fink (Lehrerin), Rupert Burlefinger, Jennifer Richard, Christian Wankmiller, Vinzenz Lingenhöl, Tony Strupix, Jeremias Rothmayr, Ines Wippel (Lehrerin), Suphican Tufan, Annalena Vogler, Nicolas Vogt, Herbert Sedlmair (Schulleiter) und Robert Holetz

Auch interessant

Meistgelesen

Viehscheid in Kranzegg
Viehscheid in Kranzegg
Babyglück im Allgäu
Babyglück im Allgäu
Viehscheid in Gunzesried
Viehscheid in Gunzesried
Und es hat "Bumm" gemacht - Brückensprengung B19
Und es hat "Bumm" gemacht - Brückensprengung B19

Kommentare