Ressortarchiv: Sonthofen

Auf dem Prüfstand

Immenstadt - Das Interesse am Thema Zweitwohnungssteuer sei offenbar ungebrochen groß. Dieses Fazit zog die Vorstandschaft des Vereins „Freunde für Ferien in Bayer e.V.“, nach der jüngsten Veranstaltung unter dem Motto „Allgäuer Zweitwohnungssteuersatzung auf der Kippe“ in Immenstadt.
Auf dem Prüfstand
Die Weichen sind gestellt

Die Weichen sind gestellt

Oberallgäu – Die Weichen für eine ausreichende Betreuung Pflegebedürftiger sind gestellt: vergangene Woche überreichte Dr. Alois Kling, Leiter des Amts für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Kempten, den Leader-Zuwendungsbescheid „Demenzhilfe Allgäu“ an den Aufsichtsratsvorsitzenden der Allgäu GmbH, Landrat Gebhard Kaiser.
Die Weichen sind gestellt
Guter "Sportplatz"

Guter "Sportplatz"

Sonthofen - Heiß her gehen wird es am 5. und 6. Juli in Sonthofen, wenn die 9. Deutschen Zollmeisterschaften rund um die Werbe Blank Sports Arena stattfinden. Rund 1500 Aktive werden für die Wettkämpfe erwartet. Und die Sonthofer und Oberallgäuer sollen hautnah dabei sein.
Guter "Sportplatz"
Platz für die Kleinsten

Platz für die Kleinsten

Sonthofen – Das Dach steht: Vergangenen Freitag wurde beim Neubau der Kinderkrippe in Rieden Hebauf gefeiert. Fand der Spatenstich Ende März noch bei Schneeregen statt, konnte dieses Mal bei strahlendem Sonnenschein gefeiert werden.
Platz für die Kleinsten
"Eine sichere Region"

"Eine sichere Region"

Immenstadt - Auf ein Jahr mit „guter polizeilicher Arbeit“ kann die Polizeiinspektion Immenstadt zurückblicken. Die jetzt vorgelegte Jahresstatistik für das Jahr 2012 weist eine „gute Bilanz“ aus. Zwar stieg die Gesamtzahl der bekannt gewordenen Delikte leicht an auf 1124, doch das Aufklärungsergebnis konnte gegenüber dem Jahr 2011 deutlich verbessert werden auf 70 Prozent.
"Eine sichere Region"
Wasserkraft weiter nutzen

Wasserkraft weiter nutzen

Oberallgäu - „Illerkraftwerk Au GmbH“ wird die neu zu gründende Gesellschaft der Allgäuer Überlandwerk GmbH (AÜW) und der Bayerische Landeskraftwerke GmbH heißen, die für den Bau und Betrieb eines bei Sulzberg geplanten Laufwasserkraftwerkes an der Iller zuständig sein wird.
Wasserkraft weiter nutzen
Chancen im Handwerk

Chancen im Handwerk

Oberallgäu - Handwerk hat goldenen Boden. Dieser alte Spruch hat heute wieder mehr denn je Berechtigung. Nirgendwo sonst sind auf lange Sicht die Berufschancen, sowohl was Aufstiegsmöglichkeiten als auch sichere Arbeitsplätze anbelangt, so gut wie im Handwerk. 
Chancen im Handwerk
"Typisch Sonthofen"

"Typisch Sonthofen"

Sonthofen – Zum 50. Geburtstag der Stadt Sonthofen zeigt das Heimathaus die Sonderausstellung „50 Jahre Stadterhebung“. Im Mittelpunkt der Ausstellung steht die Stadt Sonthofen und ihr Festjahr 1963.
"Typisch Sonthofen"
"Umfeld, in dem Kinder sich geborgen fühlen"

"Umfeld, in dem Kinder sich geborgen fühlen"

Sonthofen - Die Johannis Kindertagesstätte in Sonthofen hat wieder eine neue Leiterin. Carolin Zeh hat am 1. April die Leitung übernommen. Damit ist eine lange Vakanzzeit zu Ende. Große Erwartungen werden in sie gesetzt. 
"Umfeld, in dem Kinder sich geborgen fühlen"
Der Allgäuer Kraftmeier

Der Allgäuer Kraftmeier

Allgäu - Nicht nur Schwertransportspezialisten in aller Welt, sondern auch das Pentagon der USA vertraut seine Schätze der innovativen Transporttechnologie von Goldhofer in Memmingen an. Im Auftrag der US Navy schulterten Goldhofer-Achsen aus Memmingen die USS „Coronado“, ein Schiff der Independence-Klasse.
Der Allgäuer Kraftmeier
Traditionelle Tritte ans Schienbein

Traditionelle Tritte ans Schienbein

Oberstaufen - Schibui-Gingge - die älteren Allgäuern dürfte diese historische Sportart noch in Erinnerung sein. Die letzten inoffiziellen Wettkämpfe wurden wohl zuletzt vor 30 Jahren im Westallgäuer Ebratshofen durchgeführt. Jetzt wird dem alten Sport neues Leben eingehaucht.
Traditionelle Tritte ans Schienbein
Hindernisse im Alltag

Hindernisse im Alltag

Immenstadt – Welchen schier unüberwindbaren Hindernissen sich Menschen mit Behinderung im alltäglichen Leben gegenübersehen, konnten Menschen ohne Handicap beim „Aktionstag der Menschen mit Behinderung”, den die Caritas in Immenstadt organisierte, erleben.
Hindernisse im Alltag
"Meilenstein für den Klinikverbund"

"Meilenstein für den Klinikverbund"

Oberallgäu – Das Jahr 2012 war ein Meilenstein in der Geschichte des Klinikverbundes Kempten-Oberallgäu. Dieses Resümee zogen jetzt nach Klinik-Angaben die Aufsichtsräte bei der Vorlage des Jahresabschlusses. 
"Meilenstein für den Klinikverbund"

Arbeitslosenzahl leicht zurückgegangen

Allgäu – Die Zahl der arbeitslos gemeldeten Menschen im Bezirk der Agentur für Arbeit Kempten-Memmingen ist im Mai weiter zurückgegangen. Die Arbeitslosenquote lag mit 3,1 Prozent jedoch um 0.3 Prozentpunkte über der Vorjahreszahl. 
Arbeitslosenzahl leicht zurückgegangen
Frischer Wind für die AWC

Frischer Wind für die AWC

Oberallgäu - Die „Allgäu-Walser-Card“ startet durch. Während die neue Sommersaison gerade beginnt, läuft die Umstellung auf die neue Technik auf vollen Touren. Das führt zunächst zu einem Parallelbetrieb mit neuer und alter Kartentechnik.
Frischer Wind für die AWC
Ein Kreisel für Fischen?

Ein Kreisel für Fischen?

Fischen – Ein Kreisel in Fischen soll in den derzeit diskutierten Drei-Stufen-Plan aufgenommen werden, der die Anwohner entlang der B19 kurz- bis mittelfristig entlasten könnte. Das ist das Fazit einer Informationsveranstaltung, zu der die örtliche Bürgerinitiative und der SPD-Ortsverein gemeinsam eingeladen hatten.
Ein Kreisel für Fischen?