Ressortarchiv: Sonthofen

Spiel mit schweren Steinen

Spiel mit schweren Steinen

Sonthofen - Über den Stand der Bauarbeiten zum Hochwasserschutz an der Ostrach informierte vor Kurzem das Wasserwirtschaftsamt WWA Kempten. Rund 26 Millionen Euro werden auf dem gut einen Kilometer langen Abschnitt der Ostrach am nördlichen Stadtrand Sonthofens verbaut, um die angrenzenden Siedlungen dauerhaft „wasserdicht“ zu machen.
Spiel mit schweren Steinen
Wie in der Formel 1

Wie in der Formel 1

Blaichach - Bosch steht gut da. Und Bosch im Allgäu erst recht. Dieser Tenor prägte das jüngste Jahrespressegespräch des international agierenden Unternehmens. Auch wenn sich Bosch in einem schwierigen Markt gut behauptet habe, gebe es allerdings keinen Anlass, im ständigen Bemühen um Verbesserungen nachzulassen. Im Gegenteil: mit der aktuellen Initiative „Industrie 4.0“ will Bosch seine Marktposition weiter festigen und ausbauen.
Wie in der Formel 1
Oldtimer-Freunde unterwegs

Oldtimer-Freunde unterwegs

Sonthofen/Oberallgäu – Freunde alter Autos konnten vergangene Woche zahlreiche schöne Oldtimer in der Region bewundern: Die ADAC Deutschland Klassik 2015 machte in diesem Jahr in Sonthofen Station. Die Teilnehmer erkundeten beim „Oldtimer-Wandern“ die schönsten Strecken des Allgäus. Das älteste Modell, ein Ford Tourabout, hat bereits 104 Jahre auf dem Buckel.
Oldtimer-Freunde unterwegs
ADAC Deutschland Klassik 2015

ADAC Deutschland Klassik 2015

ADAC Deutschland Klassik 2015
Oberstdorf zieht Bilanz

Oberstdorf zieht Bilanz

Oberstdorf zieht Bilanz
Oberstdorf zieht Bilanz

Oberstdorf zieht Bilanz

Oberstdorf - Nach dem verheerenden Starkregen mit Murenabgängen und Überschwemmungen zieht Oberstdorf Bilanz. 60 Liter Regen pro Quadratmeter waren am vergangenen Sonntag innerhalb einer dreiviertel Stunde auf das am stärksten betroffenen Gebiet niedergegangen. Dies führte zum Abgang von Geröll und Holz und zu Verklausungen in den Bächen, die vom Nebel- und Rubihorn herabkommen.
Oberstdorf zieht Bilanz
Oberstdorf räumt auf

Oberstdorf räumt auf

Oberstdorf räumt auf
"Da ging es um Sekunden!"

"Da ging es um Sekunden!"

Oberstdorf - Das Doppelhaus Kreittner/Hammel im Dummelsmoos in Oberstdorf hat es am schlimmsten erwischt. Wie bei anderen Gebäuden am oberen Ortsrand wälzte sich die Schlammlawine von den oberen Stockwerken durch das Haus bis in den Keller.
"Da ging es um Sekunden!"
Es braucht Fingerspitzengefühl

Es braucht Fingerspitzengefühl

Oberstdorf - Die Diskussion über die geplante Asylbewerberunterkunft an der Rubinger Straße bewegt die Oberstdorfer Bürger. Anwohner hatten nun zu einem „offenen Dialog“ geladen, um die unterschiedlichen Standpunkte auszudiskutieren.
Es braucht Fingerspitzengefühl
Schlammlawinen in Oberstdorf

Schlammlawinen in Oberstdorf

Schlammlawinen in Oberstdorf
Land unter in Oberstdorf

Land unter in Oberstdorf

Oberstdorf - Starke Regenfälle haben am Sonntag in Oberstdorf zu Überschwemmungen und Murenabgängen geführt. In einigen Häusern stand der Schlamm bis im Erdgeschoss, zahlreiche Keller waren überflutet.
Land unter in Oberstdorf
Neue Einsatzzentrale für die Bergwacht Sonthofen: es mangelt noch an Geld

Neue Einsatzzentrale für die Bergwacht Sonthofen: es mangelt noch an Geld

Sonthofen – Die Bergwacht Sonthofen braucht eine neue Einsatzzentrale – die derzeitige in der Karl-Hirnbein-Straße ist schlicht zu klein, ungünstig gelegen und hat unpraktikable Räumlichkeiten. Was den Helfern jetzt noch fehlt ist Geld.
Neue Einsatzzentrale für die Bergwacht Sonthofen: es mangelt noch an Geld
"SuperG'hau" in Sonthofen

"SuperG'hau" in Sonthofen

Sonthofen - Eine Oase in der Stadt – für einen Monat gibt es nun den „SuperG’hau“ in Sonthofen. An vier Wochenenden präsentiert das P-Seminar des Gymnasiums Sonthofen im G’haupark ein abwechslungsreiches Programm, von Konzerten über einen Kinder-Poetry-Slam und Volleyballturniere bis hin zu Wasserschlachten.
"SuperG'hau" in Sonthofen
Beschwerdefreier Urlaub

Beschwerdefreier Urlaub

Oberstdorf - Etwa jeder dritte Bundesbürger leidet unter Allergien – Tendenz steigend – und muss im Alltag Dinge beachten und vermeiden, um beschwerdefrei über den Tag zu kommen.
Beschwerdefreier Urlaub

Gleitschirmabsturz: 51-Jähriger lebensgefährlich verletzt

Ein vermuteter und ein tatsächlicher Gleitschirmabsturz führten gestern und vorgestern zu umfangreichen Such- und Rettungsaktionen in den Oberstdorfer Bergen.
Gleitschirmabsturz: 51-Jähriger lebensgefährlich verletzt