Ressortarchiv: Sonthofen

Die Narren sind los

Die Narren sind los

Sonthofen – Am 11.11., pünktlich um 11.11 Uhr, läuteten die Sonthofer Fasnachtszunft SFZ und die Faschingsfreunde Hillaria im Sonthofer Rathaus die Faschingssaison 2015/2016 ein.
Die Narren sind los
Noch nicht genug

Noch nicht genug

Oberallgäu – Der bayernweite Anteil der durch Rehe, Hirsche und Gämsen verbissenen Waldbäume hat sich auf dem Niveau von 2012 stabilisiert. Bei Nadelbäumen ist er von vier auf drei Prozent zurückgegangen, bei Laubbäumen liegt er konstant bei 18 Prozent. Das hat Forstminister Helmut Brunner bei der Vorstellung des „Forstlichen Gutachtens zur Situation der Waldverjüngung 2015“ mitgeteilt. Das Oberallgäu findet sich auch diesmal in der Bewertung der Belastungskategorie „zu hoch“ wieder mit der Empfehlung, den Abschuss zu erhöhen.
Noch nicht genug
Das Auto auf dem Berg

Das Auto auf dem Berg

Oberstdorf – Ein Auto beschäftigte die Polizei in dieser Woche, die Medien berichteten deutschlandweit über die mysteriöse Geschichte: Vergangenen Sonntag entdeckte ein Wanderer beim Abstieg von der Höfats wenige hundert Meter neben der Käseralpe auf rund 1.400 Metern Höhe ein völlig ausgebranntes Fahrzeug in einem trockenen Bachbett.
Das Auto auf dem Berg