Ressortarchiv: Sonthofen

Radler, Party und Musik am Marktanger

Radler, Party und Musik am Marktanger

Sonthofen – Mit der BR-Radltour 2017 gastiert am Freitag, 4. August, eine hochkarätige und attraktive Veranstaltung in der Stadt. Zwischen 15.30 Uhr und 16 Uhr werden – von Burgberg kommend – 1.100 BR-Radler mit einem großen Tross von Begleitfahrzeugen in der Innenstadt erwartet.
Radler, Party und Musik am Marktanger
Abschluss der "Girls Day Akademie" in Immenstadt

Abschluss der "Girls Day Akademie" in Immenstadt

Immenstadt – Zum zweiten Mal fand das Projekt der Girls Day Akademie in Immenstadt seinen Abschluss. Die Girls Day Akademie hat es sich zur Aufgabe gemacht, Mädchen über ein komplettes Schuljahr neben dem normalen Schulbetrieb verstärkt in technische Berufe blicken zu lassen.
Abschluss der "Girls Day Akademie" in Immenstadt
3. Platz für Sonthofer Schüler bei den Technikentdeckern

3. Platz für Sonthofer Schüler bei den Technikentdeckern

Sonthofen – Großer Sieger beim bayernweiten Schülerwettbewerb „Technikentdecker“ ist ein Video der Regensburger Clermont-Ferrand-Mittelschule. Zwei Schüler des Gymnasiums Sonthofen belegten den dritten Platz beim Wettbewerb.
3. Platz für Sonthofer Schüler bei den Technikentdeckern
Bereit für‘s Arbeitsleben

Bereit für‘s Arbeitsleben

Immenstadt – Rund 700 Gäste wohnten der Abschlussfeier des Staatlichen Beruflichen Schulzentrums Immenstadt im Immenstädter Hofgarten bei. Zum Ende des Schuljahres 2016/17 bekamen 460 Schülerinnen und Schüler aus zwölf Ausbildungsberufen ihre Zeugnisse ausgehändigt.
Bereit für‘s Arbeitsleben
Einladung zum großen Finale des Kreisbote TrachtenMadl 2017

Einladung zum großen Finale des Kreisbote TrachtenMadl 2017

Wer wird Kreisbote TrachtenMadl 2017 und gewinnt den tollen Fiat?
Einladung zum großen Finale des Kreisbote TrachtenMadl 2017
Ökorallye im Naturerlebniszentrum im AlpSeeHaus

Ökorallye im Naturerlebniszentrum im AlpSeeHaus

Immenstadt – Mehr als 1 200 Schüler nahmen an der Ökorallye des BUND Naturschutz Naturerlebniszentrums teil. Dabei konnten sie ihren ganz persönlichen „Edelstein“ schleifen, Samen“bomben“ bauen, Kräutersalz herstellen, auf Tümpelsafari gehen und erfahren, wie sie umweltverträglicher leben können.
Ökorallye im Naturerlebniszentrum im AlpSeeHaus
"Suche nach dem Platz im Leben"

"Suche nach dem Platz im Leben"

Sonthofen – Tolle Leistungen haben die Abschlussschüler der Albert-Schweitzer-Schule erbracht. Bei der Abschlussfeier der neunten Klassen wurden diese Leistungen auch entsprechend gewürdigt. Die „Oskar-Verleihung“ überraschte die Schülerinnen und Schüler sicher sehr positiv.
"Suche nach dem Platz im Leben"
"Große Arbeit" an der Montessorischule Oberstaufen

"Große Arbeit" an der Montessorischule Oberstaufen

Oberstaufen – Ende Juni war es so weit. Die Kinder der 4. und der 7. Klasse der Montessori-Schule Oberstaufen durften Ihre Projekte vorstellen. Die „Große Arbeit“ ist ein selbstgewähltes Thema mit einem sichtbaren Ergebnis, das vor Publikum in einem Referat prästentiert wird.
"Große Arbeit" an der Montessorischule Oberstaufen
"Entwürdigende" Prozedur am Immenstädter Bahnhof

"Entwürdigende" Prozedur am Immenstädter Bahnhof

Oberallgäu – Die ÖDP-Direktkandidatin Lucia Fischer, ist verärgert. „Wie kann es in Zeiten der VDI-Kampagne ‚Barrierefreie Lebensräume‘ und der UN-Behindertenrechtskonvention sein, dass ein Rollstuhlfahrer zur Fahrt mit der Deutschen Bahn die einfachsten Hilfsangebote nicht in Anspruch nehmen kann?“
"Entwürdigende" Prozedur am Immenstädter Bahnhof
Regional ist Trumpf - Claudia Roth auf Genuss- und Biotour

Regional ist Trumpf - Claudia Roth auf Genuss- und Biotour

Steibis/Lindau – Regional produzierte Lebensmittel sind den Grünen ein wichtiges Anliegen und eine Alternative zu Massentierhaltung und industriell hergestellten Nahrungsmitteln. Wenn zusätzlich noch biologisch produziert – umso besser.
Regional ist Trumpf - Claudia Roth auf Genuss- und Biotour
13-Jährigen getreten und beleidigt

13-Jährigen getreten und beleidigt

Immenstadt - Am Mittwoch, gegen 07.30 Uhr, stand ein 13-Jähriger an einer Bushaltestelle in der Sonthofener Straße. Dort wurde er von einem 41-Jährigen angesprochen.
13-Jährigen getreten und beleidigt
Marihuana in der Schule?

Marihuana in der Schule?

Immenstadt - Am Mittwoch, gegen 12.30 Uhr, teilte eine Immenstädter Schule der Polizei mit, dass ein Schüler zwei Joints im Unterricht dabei hätte.
Marihuana in der Schule?
Marihuanafund bei Wohnungsdurchsuchungen

Marihuanafund bei Wohnungsdurchsuchungen

Immenstadt  Die Polizeiinspektion Immenstadt führt ein Ermittlungsverfahren wegen Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz gegen vier Tatverdächtige aus dem Raum Oberallgäu.
Marihuanafund bei Wohnungsdurchsuchungen
Freie Fahrt für 1-er Schüler

Freie Fahrt für 1-er Schüler

Oberallgäu – Bayerische Schülerinnen und Schüler mit sehr guten Leistungen dürfen auch in diesem Jahr wieder am ersten Ferientag, dem 31. Juli, kostenlos mit der Bahn fahren.
Freie Fahrt für 1-er Schüler
Großeinsatz für Rettungskräfte im Oberallgäu - Erfolglose Suche nach Kajakfahrer auf der Iller

Großeinsatz für Rettungskräfte im Oberallgäu - Erfolglose Suche nach Kajakfahrer auf der Iller

Gestern Abend teilten Kräfte der Freiwilligen Feuerwehr Oberstdorf der Rettungsleitstelle mit, dass sie auf Höhe der Breitachbrücke beim „Geigerkreisel“ Oberstdorf einen Kajakfahrer hätten treiben oder untergehen sehen.
Großeinsatz für Rettungskräfte im Oberallgäu - Erfolglose Suche nach Kajakfahrer auf der Iller
Starke Regenfälle lassen Iller und Ostrach ansteigen

Starke Regenfälle lassen Iller und Ostrach ansteigen

Starke Regenfälle lassen Iller und Ostrach ansteigen
Betrunken und mit falschen Papieren unterwegs

Betrunken und mit falschen Papieren unterwegs

Sonthofen - Heute Nacht kontrollierte die Polizei einen 39-Jährigen Autofahrer, der mehr Alkohol als erlaubt getrunken hatte, falsche Papiere mit sich führte und eigentlich gar nicht hier sein dürfte.
Betrunken und mit falschen Papieren unterwegs
Allgäuer Wasserwirtschaftsamt gibt Hochwasser-Vorwarnung  heraus

Allgäuer Wasserwirtschaftsamt gibt Hochwasser-Vorwarnung  heraus

Oberallgäu - Das Wasserwirtschaftsamt hat am Mittwochmorgen eine Vorwarnung Hochwassergefahr herausgegeben. An der Iller in Kempten könnte Hochwasserstufe 2 erreicht werden. In Sonthofen haben Iller und Ostrach die erste Meldestufe erreicht. Der Zugverkehr zwischen Immenstadt und Kempten ist eingestellt.
Allgäuer Wasserwirtschaftsamt gibt Hochwasser-Vorwarnung  heraus
Zwei neue Bildungsberaterinnen für den Landkreis

Zwei neue Bildungsberaterinnen für den Landkreis

Oberallgäu – Bildungsberatung im Allgäu ist eines der Projekte, welche die persönliche Situation der Allgäuer und Allgäuerinnen unmittelbar verändern und verbessern kann. Deswegen hat der Landkreis Oberallgäu zwei neue Bildungsberaterinnen eingestellt.
Zwei neue Bildungsberaterinnen für den Landkreis
Gewinnspiel: Wir verlosen Ferien-Freizeitpakete im Wert von 5.000 Euro

Gewinnspiel: Wir verlosen Ferien-Freizeitpakete im Wert von 5.000 Euro

Bald ist es so weit: Die Sommerferien stehen vor der Tür! Wieder ein Schuljahr geschafft – höchste Zeit für Entspannung und spannende Unternehmungen. Jetzt ist an der Zeit sich mit Familie oder Freunden zu überlegen: Was machen wir an den vielen freien Tagen?
Gewinnspiel: Wir verlosen Ferien-Freizeitpakete im Wert von 5.000 Euro
Bosch-Azubis erobern mit „tatvorort“-Projekten die Herzen ihrer Projekt-Kunden

Bosch-Azubis erobern mit „tatvorort“-Projekten die Herzen ihrer Projekt-Kunden

Blaichach – Seit 2011 engagieren sich Auszubildende im zweiten Lehrjahr der Robert Bosch GmbH vom Werk Blaichach mit „tatvorort“-Projekten in Schulen und sozialen Einrichtungen. In den inzwischen 36 Projekten haben sie schon viele Sympathiepunkte erworben und heuer kamen neue dazu.
Bosch-Azubis erobern mit „tatvorort“-Projekten die Herzen ihrer Projekt-Kunden
„tatvorort“-Projekten der Blaichacher Bosch-Azubis

„tatvorort“-Projekten der Blaichacher Bosch-Azubis

„tatvorort“-Projekten der Blaichacher Bosch-Azubis
Streitigkeiten mit Polizeieinsatz

Streitigkeiten mit Polizeieinsatz

Bad Hindelang - Heute Nacht, kurz nach Mitternacht kam es in einem Lokal in Bad Hindelang zwischen zwei Gruppen zum Streit um ein Weizenglas.
Streitigkeiten mit Polizeieinsatz
Bienenstock geklaut

Bienenstock geklaut

Sonthofen - An der Wassertretanlage im Bachtel stahlen bislang Unbekannte Täter einen Bienenstock. Die Polizei sucht Zeugen.
Bienenstock geklaut
SWW-Mieterfest in Oberstdorf

SWW-Mieterfest in Oberstdorf

Oberstdorf – Anlässlich des 70-jährigen Firmenjubiläums feierte das SWW – die Wohnungsbau GmbH des Landkreises – mit seinen Mietern. Nach Oberstaufen, Immenstadt und Sonthofen war Oberstdorf die letzte Station der Mieterfeste.
SWW-Mieterfest in Oberstdorf
Gewerbeverband Oberstdorf aktiv e.V. setzt sich für ein "Einkaufsparadies Oberstdorf" ein

Gewerbeverband Oberstdorf aktiv e.V. setzt sich für ein "Einkaufsparadies Oberstdorf" ein

Oberstdorf – Zwischen Bahnhof und Nebelhorn liegt in Oberstdorf ein Einkaufsparadies mit über 200 Geschäften und über 60 Gaststätten. Der Gewerbeverband Oberstdorf aktiv e.V. mit seinen 120 Mitgliedern hat sich zum Ziel gesetzt, Einkaufen in Oberstdorf noch attraktiver zu machen.
Gewerbeverband Oberstdorf aktiv e.V. setzt sich für ein "Einkaufsparadies Oberstdorf" ein
Alphornbläser in den Wolken

Alphornbläser in den Wolken

Oberstdorf – Sie gehört zum Bergsommer wie das Alpenglühen: Die Internationale Berglar-Kirbe auf dem Fellhorn mit Alphornbläsern und den „Wertacher Singföhla“.
Alphornbläser in den Wolken
Berglar Kirbe auf dem Fellhorn

Berglar Kirbe auf dem Fellhorn

Berglar Kirbe auf dem Fellhorn
Dorffest in Burgberg - Zwischen Böller- und Donnerschlägen

Dorffest in Burgberg - Zwischen Böller- und Donnerschlägen

Burgberg - Die Burgberger verstehen es zu feiern. Alle Vereine des Ortes finden sich alle Jahre zusammen, um ein herrliches Fest in harmonischer Gemeinschaft zu feiern. Nach dem ersten Dorffest im Jahr 1998 konnte Bürgermeister Dieter Fischer am Samstag das Fest zum zehnten Mal eröffnen.
Dorffest in Burgberg - Zwischen Böller- und Donnerschlägen
Dorffest in Burgberg

Dorffest in Burgberg

Dorffest in Burgberg
"Immer schärfere Gesetze" die nichts bewirken

"Immer schärfere Gesetze" die nichts bewirken

Immenstadt – Zu einer Diskussionsveranstaltung über den Zustand des Rechtsstaats hatte der FDP-Bundestagskandidat Dr. Stephan Thomae in Immenstadt eingeladen.
"Immer schärfere Gesetze" die nichts bewirken
10 Jahre Allgäuer Werkstatt Sonthofen

10 Jahre Allgäuer Werkstatt Sonthofen

Sonthofen/Bad Hindelang – Gelebte Inklusion – bei jeder Begegnung aufs Neue: Auch diesmal waren die Frauen vom katholischen Frauenbund Hindelang wieder beim Sommerfest der Allgäuer Werkstätten in Sonthofen dabei.
10 Jahre Allgäuer Werkstatt Sonthofen
Mit dem Kreisboten die besten Sommerferien aller Zeiten erleben

Mit dem Kreisboten die besten Sommerferien aller Zeiten erleben

Wir in Bayern sind wie immer die Letzten, die in die großen Sommerferien starten dürfen. Aber dieses Jahr haben unsere Leserinnen und Leser garantiert die besten Sommerferien aller Zeiten. Zusammen mit dem Kreisboten geht es in den Allgäu Skyline Park. Dieser startet ab 29. Juli für alle Besucher ein abwechslungsreiches Ferienprogramm mit vielen Highlights.
Mit dem Kreisboten die besten Sommerferien aller Zeiten erleben
Energie für Kindergartenkinder

Energie für Kindergartenkinder

Sonthofen – Kinder spielerisch an das Thema Energie heranführen – das ist das Ziel des umweltpädagogischen Projekts „Energiewerkstatt Kindergarten“. Eine Woche lang war die eza!-Energieberaterin Sonja Allramseder zu Gast in der Katholischen Kindertagesstätte Maria Heimsuchung in Sonthofen.
Energie für Kindergartenkinder
Jugendblaskapelle brilliert beim "Welt Jugend Musikfestival"

Jugendblaskapelle brilliert beim "Welt Jugend Musikfestival"

Sonthofen – Die Jugendblaskapelle Sonthofen (JBK) machte sich auf den Weg nach Zürich, um am „Welt Jugend Musikfestival“ teil zu nehmen. Hochmotiviert, musikalisch bis zum Anschlag aufgeladen, so kam die Musikertruppe um ihren Dirigenten Jörg Seggelke am Donnerstagmittag an.
Jugendblaskapelle brilliert beim "Welt Jugend Musikfestival"
Gemeindefest als Lutherfest in Oberstaufen

Gemeindefest als Lutherfest in Oberstaufen

Oberstaufen – Ein gelungenes Gemeindefest als Lutherfest im Jubiläumsjahr der Reformation feierte die evangelische Kirchengemeinde Oberstaufen in diesem Jahr. Den Auftakt machte am Freitagabend ein Konzert mit der Gruppe Disco 54 um Ralf Felle.
Gemeindefest als Lutherfest in Oberstaufen
Gemeindefest in Oberstaufen

Gemeindefest in Oberstaufen

Gemeindefest in Oberstaufen
Reichsbürgerhort im Oberallgäu?

Reichsbürgerhort im Oberallgäu?

Oberallgäu – Das Oberallgäu als Hort der Reichsbürgerszene? Die Grüne Kreistagsfraktion wollte vom Landratsamt wissen, wie die Behörde mit den Reichsbürger-Umtrieben umgegangen ist und künftig umgehen wird.
Reichsbürgerhort im Oberallgäu?
40 Jahre Karate Dojo Sonthofen

40 Jahre Karate Dojo Sonthofen

Sonthofen – Das Karate Dojo Sonthofen feiert dieses Jahr 40. Geburtstag. Im Rahmen dieses Jubiläums richtete der Verein kürzlich einen Lehrgang in der Allgäuhalle in Sonthofen aus, an dem über 100 Karatekas aus Nah und Fern teilnahmen. Referenten waren Fritz Oblinger und Siggi Drexel.
40 Jahre Karate Dojo Sonthofen
Gelebte Integration in Sonthofen

Gelebte Integration in Sonthofen

Sonthofen – Der Bundestags­abgeordnete und entwicklungspolische Sprecher der Grünen-Bundestagsfraktion Uwe Kekeritz informierte sich in Sonthofen über das Projekt „IntegRad“ der Mittelschule in Sonthofen.
Gelebte Integration in Sonthofen
Keine 50-Millionen-WM für Oberstdorf

Keine 50-Millionen-WM für Oberstdorf

Oberallgäu – Die Planungen und das noch vage Bauprogramm im Rahmen der Nordischen Ski-WM 2021 beschäftigt die Oberallgäuer Grünen seit Monaten. Die Kreistagsfraktion wollte wissen, wie weit die Planungen sind und wie die Summe von knapp 50 Millionen Euro für das Investitionsvolumen zustand kommt.
Keine 50-Millionen-WM für Oberstdorf
Bildungsstaatssekretär beim Bildungsgespräch im Oberallgäu

Bildungsstaatssekretär beim Bildungsgespräch im Oberallgäu

Immenstadt – Schulleiter, Lehrer und Vertreter des Elternbeirates von Lindauer und Oberallgäuer Schulen haben in Immenstadt-Stein mit Georg Eisenreich, Staatssekretär für Bildung, Kultus, Wissenschaft und Kunst über die größten Probleme in ihrem Schulalltag diskutiert.
Bildungsstaatssekretär beim Bildungsgespräch im Oberallgäu
Raubüberfall auf Juwelier in Kempten

Raubüberfall auf Juwelier in Kempten

Raubüberfall auf Juwelier in Kempten
Raubüberfall in Kempten

Raubüberfall in Kempten

KEMPTEN. Zu einem bewaffneten Raubüberfall auf einen Juwelier kam es heute Vormittag Am Schlößle. Der Polizei gelang im Laufe des Tages die Festnahme von vier dringend Tatverdächtigen.
Raubüberfall in Kempten
Löwenstarkes Sommerfest

Löwenstarkes Sommerfest

Sonthofen – „Die Löwen sind los!“ Unter diesem Motto lud die gesamte Hort-Familie bestehend aus Kindern, pädagogischen Team und dem Träger Rockzipfel e.V., zum Sommerfest mit feierlicher Namensgebung ein.
Löwenstarkes Sommerfest
Hebauf an der Fachoberschule Sonthofen

Hebauf an der Fachoberschule Sonthofen

Sonthofen – Fast auf den Tag genau drei Monate nach dem Spatenstich konnte Hebauf am Anbau der Fachoberschule Sont­hofen gefeiert werden. Im Beisein von Bürgermeister Christian Wilhelm, Landrat Anton Klotz und der Schulleitung hielt Erwin Simböck von der Zimmerei Schiller die Festrede.
Hebauf an der Fachoberschule Sonthofen
Forum Radstadt: Sonthofen setzt auf Miteinander aller Akteure

Forum Radstadt: Sonthofen setzt auf Miteinander aller Akteure

Sonthofen – Die Kreisstadt Sont­hofen will „Radstadt“ werden. Die Vorarbeiten auf dem Weg zu diesem Prädikat laufen auf vollen Touren und die Chancen stehen gut, das es Sonthofen schafft.
Forum Radstadt: Sonthofen setzt auf Miteinander aller Akteure
Eine Erfolgsgeschichte: Hoffest bei der Allgäuer Hof-Milch

Eine Erfolgsgeschichte: Hoffest bei der Allgäuer Hof-Milch

Missen-Wilhams – Die Allgäuer Hof-Milch wurde als Familienunternehmen von Matthias Haug und Johannes Nussbauer Anfang 2016 gegründet. Jetzt fand am Standort der Heumilch-Molkerei in Missen-Wilhams das erste Hoffest der Heu-Milch statt - und übertraf alle Erwartungen.
Eine Erfolgsgeschichte: Hoffest bei der Allgäuer Hof-Milch
Die Fronten sind verhärtet beim Thema Riedberger Horn

Die Fronten sind verhärtet beim Thema Riedberger Horn

Balderschwang – Die Fronten um eine Lifterschließung am Riedberger Horn sind verhärtet. Bei einem Besuch vor Ort bekräftigte der Fraktionsvorsitzende der Grünen-Fraktion im Bundestag, Toni Hofreiter, den Widerstand seiner Partei gegen die Liftpläne und äußerte die Hoffnung, dass der Bau verhindert werden kann.
Die Fronten sind verhärtet beim Thema Riedberger Horn
Hoffest Allgäuer Hof-Milch

Hoffest Allgäuer Hof-Milch

Hoffest Allgäuer Hof-Milch