Ressortarchiv: Sonthofen

Badetage für Frösche

Badetage für Frösche

Menschen läuft es schon bei dem Gedanken eiskalt den Rücken herunter, Lurche können sie kaum erwarten: Die Freiluft-Badesaison! Die warmen Sonnenstrahlen der vergangenen Tage haben die Grasfrösche in ihren Winterquartieren geweckt und hormongesteuert wandern sie zielstrebig offenen Wasserflächen zu.
Badetage für Frösche
Älpler fordern Unterstützung nicht nur beim Thema Wolf

Älpler fordern Unterstützung nicht nur beim Thema Wolf

Die Allgäuer Alpwirtschaft ist derzeit gut aufgestellt, so der Tenor bei der jüngsten Mitgliederversammlung des Alpwirtschaftlichen Vereins im Allgäu AVA.
Älpler fordern Unterstützung nicht nur beim Thema Wolf
Exerzitien im Alltag

Exerzitien im Alltag

„Ich kann allen nur Mut machen, bei den Exerzitien im Alltag mitzumachen“, schildert die 47-jährige Birgit Raimund ihre Erfahrungen der vergangenen fünf Wochen in der Fastenzeit. Sie hat sich dem seit vielen Jahren von der Pfarreiengemeinschaft Sonthofen-Nord veranstalteten Angebot angeschlossen.
Exerzitien im Alltag
Wertvolle Erfahrungen

Wertvolle Erfahrungen

Ende März haben die Oberstdorf · Kleinwalsertal Bergbahnen zusammen mit über 60 Einsatzkräften in einer groß angelegten Bergeübung an der Fellhornbahn II den Ernstfall geprobt. Die Bergungsteams bargen in kurzer Zeit insgesamt 170 Personen erfolgreich aus den Kabinen.
Wertvolle Erfahrungen
Raus aus der Politikverdrossenheit

Raus aus der Politikverdrossenheit

Ende Februar hatte das Jugendparlament Sonthofen die Chance, an einem Workshop zum Thema „Raus aus der Politikverdrossenheit“ teilzunehmen. Der von Stadt und Vertretern des Jugendparlaments organisierte Workshop wurde vom Verein Alpenstadt des Jahres und EURAC (European Academy) unterstützt.
Raus aus der Politikverdrossenheit
Allgäuer Hof-Milch übernimmt Arla-Standorte in Sonthofen und Wertach

Allgäuer Hof-Milch übernimmt Arla-Standorte in Sonthofen und Wertach

Sonthofen / Missen-Wilhams, – Die Allgäuer Hof-Milch GmbH plant, in Sonthofen den Produktionsstandort der Molkereigenossenschaft Arla Foods zu übernehmen. Eine entsprechende Absichtserklärung haben beide Unternehmen unterzeichnet. Ziel ist es, die Übernahme in den kommenden Wochen abzuschließen.
Allgäuer Hof-Milch übernimmt Arla-Standorte in Sonthofen und Wertach
Arbeitslosigkeit im März gesunken

Arbeitslosigkeit im März gesunken

Allgäu – Der Arbeitsmarkt startete fulminant ins Frühjahr. Deutlich weniger arbeitslose Menschen und eine anhaltend starke Nachfrage nach Arbeitskräften bildeten zwei markante Ergebnisse im März. Die Arbeitslosenquote ging auf 2,7 Prozent zurück. Sie erreichte damit den niedrigsten Märzwert der vergangenen zehn Jahre.
Arbeitslosigkeit im März gesunken
Informationen aus erster Hand

Informationen aus erster Hand

Prominenter Besuch bei der Kameradschaft Ehemaliger, Reservisten und Hinterbliebener (ERH) Sonthofen: Der Vorsitzende Ehemalige im Bundesvorstand des Deutschen BundeswehrVerbandes (DBwV) Albrecht Kiesner (Oberthulba)war zu Gast.
Informationen aus erster Hand
Enttäuschter "Schlossherr" in Immenstadt

Enttäuschter "Schlossherr" in Immenstadt

In einem offenen Brief an Immenstadts Bürgermeister Armin Schaupp und den Stadtrat beklagt „Schlossherr“ Peter Seitz eine Reihe „strategischer Versäumnisse“ der Immenstädter Kommunalpolitik.
Enttäuschter "Schlossherr" in Immenstadt
Einmietbetrügerin festgenommen

Einmietbetrügerin festgenommen

Nach Haftentlassung im Frühjahr des vergangenen Jahres wurde nun erneut ein Haftbefehl gegen eine 55-jährige Frau aus dem Raum Augsburg erlassen.
Einmietbetrügerin festgenommen
Motorradfahrer schwer verletzt

Motorradfahrer schwer verletzt

Oberstaufen – Zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen einem Motorradfahrer und einem Pkw kam es am Sonntag nahe Oberstaufen.
Motorradfahrer schwer verletzt
Grabkreuze in Fischen beschädigt

Grabkreuze in Fischen beschädigt

Fischen - Zu einer dreisten Form von Vandalismus kam es auf dem Friedhof in Fischen an der Weilerstraße.
Grabkreuze in Fischen beschädigt
So finden Sie das richtige Parkett für Ihr Zuhause
Video

So finden Sie das richtige Parkett für Ihr Zuhause

Warum schwärmen eigentlich so viele Menschen vom Charme alter Häuser und Wohnungen?
So finden Sie das richtige Parkett für Ihr Zuhause
Hast Du das Zeug zum KINOSTAR?

Hast Du das Zeug zum KINOSTAR?

Wir suchen ab sofort ein Mädchen und einen Jungen, im Alter zwischen 13 und 16 Jahren, als Hauptdarsteller für unseren neuen Kinospot.
Hast Du das Zeug zum KINOSTAR?
Ein zauberhaftes Bühnenstück

Ein zauberhaftes Bühnenstück

Martinszell – In der diesjährigen Generalversammlung des Jugendtheaters Martinszell wurde endlich das lang gehegte Geheimnis gelüftet: „Lilli und die Farbhexe“ heißt das neue Theaterstück. Premiere ist am 8. Dezember 2018.
Ein zauberhaftes Bühnenstück
Zahlen, Fakten und Daten zur Wasserqualität im Oberallgäu

Zahlen, Fakten und Daten zur Wasserqualität im Oberallgäu

Trinkwasser, genauer gesagt: dessen Nitratbelastung, gerät immer wieder in die Schlagzeilen. Zuletzt im vergangenen Jahr, als gerade die Landwirtschaft in Verdacht geriet, durch einen hohen Viehbestand und in der Folge intensive Düngung zur Nitratbelastung des Grundwassers entscheidend beizutragen.
Zahlen, Fakten und Daten zur Wasserqualität im Oberallgäu
Stoppt die Tütenflut!

Stoppt die Tütenflut!

Die Frauen der Frauen Union Oberstdorf apellieren an Einzelhändler und Verbraucher, weniger Plastiktüten zu benutzen. Die Aktion „Zur Plastiktüte sag ich nein, es passt alles in den Korb hinein“ wird seit 2015 von den Frauen gestaltet. Ursprünglich geht sie zurück auf eine Idee aus dem Jahr 1989.
Stoppt die Tütenflut!
Interesse an Kommunalpolitik wecken

Interesse an Kommunalpolitik wecken

Sonthofen – Der Veranstaltungsraum über dem „Café bene“ war prall gefüllt. Mitglieder und Interessierte konnten sich auf der Jahreshauptversammlung der Freien Wähler einen Überblick über die Arbeit im Verein und in der Fraktion im Sonthofer Stadtrat verschaffen.
Interesse an Kommunalpolitik wecken
Nächtlicher Brückenschlag über die B 19 klappt perfekt

Nächtlicher Brückenschlag über die B 19 klappt perfekt

Burgberg – Der erste „Meilenstein“ beim Brückenneubau an der Kreisstraße OA 29 im Abschnitt Burgberg-Blaichach ist erreicht. In einem nächtlichen Vorschub hob der Schwerlasttransporter „Herkules“ die 150 Tonnen schwere Unterbaukonstruktion über die B 19.
Nächtlicher Brückenschlag über die B 19 klappt perfekt
Brückenschub über die B19

Brückenschub über die B19

Brückenschub über die B19
Klinik Immenstadt hat jetzt zwei Herzkatheter-Labore

Klinik Immenstadt hat jetzt zwei Herzkatheter-Labore

Vor Kurzem wurde in der Klinik Immenstadt ein zweites Herzkatheterlabor in Betrieb genommen. Der Klinikverbund investierte rund 700 000 Euro in das neue Labor.
Klinik Immenstadt hat jetzt zwei Herzkatheter-Labore
Direktor des Zentrums Brandschutz der Bundeswehr in den Ruhestand verabschiedet

Direktor des Zentrums Brandschutz der Bundeswehr in den Ruhestand verabschiedet

Mit einem Festakt in der Jägerkaserne in Sonthofen wurde der langjährige Direktor des Zentrums Brandschutz der Bundeswehr, Oberst Michael Schuch, in den Ruhestand verabschiedet.
Direktor des Zentrums Brandschutz der Bundeswehr in den Ruhestand verabschiedet
Abschied für ein "Urgestein"

Abschied für ein "Urgestein"

Mit 31. Mai 2018 tritt Klaus Gobald nach 46 Jahren an der Ifenbahn seinen wohlverdienten Ruhestand an. So wie sich das Skigebiet in den Jahren weiterentwickelte, tat es auch Klaus Gobald bei den Bergbahnen.
Abschied für ein "Urgestein"
Sommerzeit abschaffen

Sommerzeit abschaffen

Am Wochenende werden die Uhren wieder umgestellt - und die Diskussionen über Sinn und Unsinn der Sommerzeit werden wieder stärker. Das Europäische Parlament hat vor einigen Wochen die Initiative aufgenommen, die 1980 eingeführte  Zeitumstellung abzuschaffen.
Sommerzeit abschaffen
Gefährliche Körperverletzung

Gefährliche Körperverletzung

Immenstadt - Am Sonntag, gegen 02.20 Uhr, kam es vor einem Lokal in der Bahnhofstraße zu einer Auseinandersetzung zwischen einem 53-Jährigen und drei weiteren Männern im Alter zwischen 28 und 32 Jahren, in deren Verlauf diese drei Männer auf den 53-Jährigen einschlugen.
Gefährliche Körperverletzung
Brückenbau über B19 und Iller

Brückenbau über B19 und Iller

Brückenbau über B19 und Iller
Kunterbuntes Miteinander

Kunterbuntes Miteinander

Mächtig was los war beim Ostermarkt der Lebenshilfe Sonthofen „Am Mühlbach“. In den Räumlichkeiten gab es allerlei Kreatives und Selbstgebasteltes nicht nur zu den Themen Ostern und Frühling zu kaufen.
Kunterbuntes Miteinander
Das Wunder von Mals

Das Wunder von Mals

Das Bund Naturschutz Naturerlebniszentrum und die BN-Kreisgruppe Kempten-Oberallgäu laden am Mittwoch, 21. März, ab 20 Uhr ins Kino Immenstadt ein. Mit dem Film „Wunder von Mals“ zeigen sie die spannende Geschichte der Südtiroler Gemeinde Mals auf dem Weg zur ersten pestizidfreien Gemeinde Europas.
Das Wunder von Mals
Brückenvorschub: B 19 in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag gesperrt

Brückenvorschub: B 19 in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag gesperrt

Die Bauarbeiten an der Brücke über B19 und Iller zwischen Burgberg und Blaichach kommen gut voran. Jetzt steht ein weiterer Meilenstein an mit dem Vorschub der Stahlträger für den neuen Brückenüberbau. In der Nacht vom 21. auf 22. März muss die B19 deshalb gesperrt werden.
Brückenvorschub: B 19 in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag gesperrt
Ein breites Fächerangebot

Ein breites Fächerangebot

Die Staatliche Realschule Sonthofen veranstaltete vor kurzem einen Tag der offenen Tür für die Viert- und Fünftklässler der umliegenden Grund- und Mittelschulen. Zahlreiche Schüler kamen mit ihren Eltern, um sich über das Fächerangebot und die unterrichtsbegleitenden Aktivitäten zu informieren.
Ein breites Fächerangebot
Bewerber für Sicherheitswacht in Immenstadt gesucht

Bewerber für Sicherheitswacht in Immenstadt gesucht

Im Sommer 2018 soll in Immenstadt eine Sicherheitswacht aufgestellt werden. Zu diesem Zweck sucht die Polizeiinspektion Immenstadt nach geeigneten Bewerbern. Die Stadt Immenstadt hat der Errichtung einer Sicherheitswacht bereits zugestimmt.
Bewerber für Sicherheitswacht in Immenstadt gesucht
"Impuls" will durchstarten

"Impuls" will durchstarten

Impuls wollte und könnte mehr auf die Beine stellen. Doch das Budget lässt der „Arbeitsgemeinschaft pulsierendes Immenstadt“ wenig Spielraum für ein ausgedehntes Engagement. Ohne attraktive Veranstaltungen laufe es nicht rund für den Einzelhandel in der Stadt – aber gerade dies koste Geld.
"Impuls" will durchstarten
Waldbau mit Perspektive

Waldbau mit Perspektive

Die Holzernte läuft auf Hochtouren. Nach den Stürmen im vergangenen Jahr heißt bei den Waldbesitzern und bei den Bayerischen Staatsforsten „aufräumen“. Dabei wird  nicht nur Holz aus dem Wald geholt, sondern auch die Weichen gestellt für eine nachhaltige Weiterentwicklung des Oberallgäuer Waldes.
Waldbau mit Perspektive
Tabuthema Depression

Tabuthema Depression

Sonthofen – Mit dem Tabuthema „Depression“ befasst sich derzeit die Austellung „LebensBilderReise“ im Landratsamt Oberallgäu in Sonthofen.
Tabuthema Depression
Angebliche Wolfssichtung bei Rettenberg

Angebliche Wolfssichtung bei Rettenberg

Am 5. März soll im Bereich Rettenberg möglicherweise ein Wolf unterwegs gewesen sein. Von dem beobachteten Tier gibt es ein Video und auch Fotoaufnahmen. Zwischenzeitlich wurden diese Aufnahmen von den Experten der Dokumentations- und Beratungsstelle des Bundes zum Thema Wolf (DBBW) ausgewertet.
Angebliche Wolfssichtung bei Rettenberg
Versuchter Opferstockaufbruch

Versuchter Opferstockaufbruch

Sonthofen - Unbekannte haben gestern in den Morgenstunden versucht in der Pfarrkirche St. Michael in der Marktstraße einen Opferstock aufzubrechen.
Versuchter Opferstockaufbruch
Unbekannter löst Feueralarm in Grundschule aus

Unbekannter löst Feueralarm in Grundschule aus

Am Dienstag, gegen 16.15 Uhr, wurde die Polizei Immenstadt über die integrierte Leitstelle in Kempten über die Auslösung der Brandmeldeanlage in der Königsegg-Grundschule informiert.
Unbekannter löst Feueralarm in Grundschule aus
"Gesamtkunstwerk" Haushalt 2018: Landkreis Oberallgäu treibt Schuldenabbau auf die Spitze

"Gesamtkunstwerk" Haushalt 2018: Landkreis Oberallgäu treibt Schuldenabbau auf die Spitze

Fast schon entspannt konnte der Oberallgäuer Kreistag den Haushalt für das Jahr 2018 beraten und auf den Weg bringen. Ein „solider Haushalt“, so die Meinung aller Fraktionen. Dennoch dürfe man nicht in Euphorie verfallen: die Situation könne sich schnell wieder ändern. 
"Gesamtkunstwerk" Haushalt 2018: Landkreis Oberallgäu treibt Schuldenabbau auf die Spitze
ASS will stark bleiben

ASS will stark bleiben

Sonthofen – Die Wirtschaftsvereinigung Sonthofen ASS startet durch: mit einer unveränderten Vorstandschaft und einem bewährten Programm. Sorge bereitet der Vereinigung allerdings ein schleichender Mitgliederschwund, der sich auch auf die finanzielle Schlagkraft der ASS auswirken könnte.
ASS will stark bleiben
"Pädagogische Begleitung": Inklusion auf Augenhöhe

"Pädagogische Begleitung": Inklusion auf Augenhöhe

Mit einer Spende aus den Einnahmen seines Weihnachtsmarktes bedachte das derzeitige Team der Pizzeria Inizio die „Pädagogische Begleitung am Mühlbach“ der Lebenshilfe Sonthofen. Die Menschen mit Behinderung, die dort betreut werden, hatten mit zum Gelingen des Weihnachtsmarktes beigetragen.
"Pädagogische Begleitung": Inklusion auf Augenhöhe
Niedriglohn ist weiblich

Niedriglohn ist weiblich

Teilzeitjob und Niedriglohn – im Oberallgäu ist beides weiblich: Noch immer sind hier 71 Prozent aller Teilzeit- und Minijobs in Frauenhand. Darauf hat die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) zum Internationalen Frauentag am 8. März hingewiesen.
Niedriglohn ist weiblich
Großeinsatz von Feuerwehr und Rettungskräften

Großeinsatz von Feuerwehr und Rettungskräften

Am Donnerstag um 16.45 Uhr wurde der Rettungsleitstelle Kempten (ILS) über Notruf mitgeteilt, dass in einem Kurheim in Blaichach mehrere Gäste über Kopfschmerzen und Übelkeit klagen.
Großeinsatz von Feuerwehr und Rettungskräften
"Mächtig stolz" auf den guten Ruf der FOS Sonthofen

"Mächtig stolz" auf den guten Ruf der FOS Sonthofen

Oberstudiendirektor Dieter Friede konnte vergangene Woche als Schulleiter der Berufsschule 150 Absolventen in einen neuen Lebensabschnitt entlassen. Es war seine letzte Abschlussfeier. Zwei Tage später sollte er es sein, der in einen neuen Lebensabschnitt entlassen werden sollt: den Ruhestand.
"Mächtig stolz" auf den guten Ruf der FOS Sonthofen
Stabiler Arbeitsmarkt auch im Februar

Stabiler Arbeitsmarkt auch im Februar

Allgäu – Während die Arbeitslosigkeit in den letzten Jahren zwischen Januar und Februar meist zunahm, waren heuer im bayerischen Teil des Allgäus weniger Menschen arbeitslos gemeldet als im Monat zuvor. Die Arbeitslosenquote stabilisierte sich im Februar mit 2,9 Prozent auf dem Wert des Vormonats.
Stabiler Arbeitsmarkt auch im Februar