Ressortarchiv: Sonthofen

Romantik im ehemaligen Jagdschloss

Romantik im ehemaligen Jagdschloss

Im ehemaligen Jagdschloss von Bad Hindelang, dem heutigen Rathaus, fand die Ostrachtaler Hochzeitsmesse statt. Da am schönsten Tag im Leben nichts dem Zufall überlassen werden darf, sondern es ein einzigartiges, unvergleichlich Event werden soll, bedarf es einer soliden langfristigen Planung.
Romantik im ehemaligen Jagdschloss
"Gelebte Inklusion": Alle helfen zusammen beim Naturgarten "Am Mühlbach"

"Gelebte Inklusion": Alle helfen zusammen beim Naturgarten "Am Mühlbach"

Ein Stück Garten als Lebensraum und Nahrungsgrundlage für Wildbienen, Schmetterlinge und andere Insekten, für Vögel, Igel und auch Eidechsen – das haben „Freunde, Nachbarn und Menschen mit Behinderung“ nun bei der Pädagogischen Begleitung „Am Mühlbach“ der Lebenshilfe Sonthofen geschaffen.
"Gelebte Inklusion": Alle helfen zusammen beim Naturgarten "Am Mühlbach"
Was macht eine Stadt zur Radstadt?

Was macht eine Stadt zur Radstadt?

„Wie wird Sont­hofen Radstadt?“ Zu einer Gesprächsrunde unter diesem Motto hatten die Stadt Sont­hofen und der Verein „Baustelle Sonthofen e.V.“ vergangene Woche ins Haus Oberallgäu eingeladen.
Was macht eine Stadt zur Radstadt?
Johannes Rydzek: Gesicht des Allgäus

Johannes Rydzek: Gesicht des Allgäus

Die Allgäu GmbH und Deutschlands aktueller Sportler des Jahres, Johannes Rydzek, verlängern ihre Zusammenarbeit. Bis mindestens Sommer 2021 wird Rydzek als authentischer Botschafter für seine Heimatregion tätig sein.
Johannes Rydzek: Gesicht des Allgäus
Den Bergwald im Blick

Den Bergwald im Blick

Neue Wege geht die Bergwaldoffensive jetzt in den Oberstdorfer Bergen. Der Bereich Forsten das Amtes für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Kempten hat sich eine pfiffige und zeitgmäße Werbekampagne einfallen lassen, bei der plakative Bildfolgen über den Bergwald und seine Leistungen informieren.
Den Bergwald im Blick
Am Hochvogel droht ein gigantischer Felssturz

Am Hochvogel droht ein gigantischer Felssturz

Am Hochvogel im Allgäu verbreitert sich eine markante Spalte unterhalb des Gipfels von Woche zu Woche. Wissenschaftler überwachen den Riss millimetergenau. Ein gigantischer Felssturz droht.
Am Hochvogel droht ein gigantischer Felssturz
Stillen ausdrücklich erlaubt

Stillen ausdrücklich erlaubt

Catrin Perrino hat es selbst erlebt, dass die Leute „komisch gucken“, wenn sie in der Öffentlichkeit ihr Kind stillt. „Sie stören mich dann mit ihren Blicken“, sagt die 38-jährige Mutter von vier Kindern. Sie ist mit der neunjährigen Letizia und der sieben Monate alten Stella in den Klostergarten gekommen.
Stillen ausdrücklich erlaubt
Qualität und Kontinuität

Qualität und Kontinuität

Zum Auftakt der Ausstellung „Die Südliche 2018“ standen drei Preisverleihungen im Mittelpunkt. „Die Südliche“ wird von der Kulturgemeinschaft Oberallgäu ausgerichtet. 32 Künstler bieten in der Villa Jauss mit jeweils vier selbst ausgewählten Werken Einblicke in das künstlerische Schaffen der Region.
Qualität und Kontinuität
Minikreisel in Sonthofen freigegeben

Minikreisel in Sonthofen freigegeben

Am gestrigen Dienstagnachmittag konnte nach einer mehr als zweiwöchigen Ausbauphase der neue Kreisverkehr an der Blumenstraße / Sudetenstraße in Sonthofen für den Verkehr frei gegeben werden.
Minikreisel in Sonthofen freigegeben
Jäger "feuern" auf den Wolf

Jäger "feuern" auf den Wolf

Wann kommt der nächste? Ist er noch da? Was kann man tun? Die Fragen zum „Umgang“ mit den Wolf beschäftigen derzeit neben den Landwirten auch die Jäger im Allgäu.
Jäger "feuern" auf den Wolf
Digitale Mundpropaganda

Digitale Mundpropaganda

In Oberstdorf fand die diesjährige Jahrestagung des Verbandes der Deutschen Seilbahnen und Schlepplifte VDS statt. Im Mittelpunkt standen neben der Saisonbilanz die Digitalisierung und das touristische Verhalten in der Zukunft – und wie die Seilbahn-Unternehmen sich darauf einstellen können. 
Digitale Mundpropaganda
Tödlicher Unfall in Bad Hindelang

Tödlicher Unfall in Bad Hindelang

Am frühen Montagabend ereignete sich in Bad Hindelang ein schwerer Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Radlader. Ein 46-Jähriger wurde bei dem Unfall getötet.
Tödlicher Unfall in Bad Hindelang
Nur noch ein Scherbenhaufen

Nur noch ein Scherbenhaufen

Diesmal gab es keine Sprengung beim Brückenabbruch: Stück für Stück zerlegten mehrere Bagger in den vergangenen Wochen das Brückenbauwerk über die B 308 bei Immenstadt-Stein. Jetzt ist der Weg frei für den Neubau eines Kreisverkehrs.
Nur noch ein Scherbenhaufen
Herbstfest beim Freizeitpartner Neuss

Herbstfest beim Freizeitpartner Neuss

Herbstfest beim Freizeitpartner Neuss
Wildunfälle vermeiden

Wildunfälle vermeiden

Wie jedes Jahr im Herbst und Winter haben Wildunfälle in der kommenden Zeit Hochsaison. Die Polizei gibt Tipps, wie man sich bei Begegnungen mit Wildtieren im Straßenverkehr verhält und was zu tun ist, wenn es zu einem Unfall kommt.
Wildunfälle vermeiden
Ausstellung über Selbsthilfegruppen im Oberallgäu

Ausstellung über Selbsthilfegruppen im Oberallgäu

Noch bis 19. Oktober gibt es im Landratsamt Oberallgäu in Sonthofen eine Ausstellung über die Selbsthilfegruppen im Oberallgäu zu besichtigen. Diese Gruppen sind eine Ergänzung zum professionellen Versorgungssystem, indem sie den Bereich der „Lebensbewältigung“ ansprechen.
Ausstellung über Selbsthilfegruppen im Oberallgäu
Blaichach: Bauprojekt unter Beschuss

Blaichach: Bauprojekt unter Beschuss

Die Gemeinden in Bayern sollen „bezahlbaren Wohnraum“ schaffen. Auch Blaichach will seinen Teil beutragen, doch stößt das Bauvorhaben an der Montfortstraße in Ettensberg auf heftigen Widerstand.
Blaichach: Bauprojekt unter Beschuss
Bezirkstagswahl: Ergebnisse aus dem Stimmkreis Lindau-Sonthofen

Bezirkstagswahl: Ergebnisse aus dem Stimmkreis Lindau-Sonthofen

Die Bezirkstagswahlen im Bezirk Schwaben zeigen ein ähnliches Ergebnis wie die Landtagswahlen: Herbe Verluste für CSU und SPD, satte Gewinne für die Grünen, auch die Freien Wähler freuen sich über Stimmzuwächse und die AfD holt auf Anhieb ein zweistelliges Ergebnis.
Bezirkstagswahl: Ergebnisse aus dem Stimmkreis Lindau-Sonthofen
Oberallgäu wählt im Bayerntrend

Oberallgäu wählt im Bayerntrend

Eine hohe Wahlbeteiligung konnte über die Enttäuschung bei der Oberallgäuer CSU am Abend der Landtagswahl nicht trösten: Beim landesweit „mageren“ Ergebnis machte das Oberallgäu keine Ausnahme.
Oberallgäu wählt im Bayerntrend
Verkaufsoffener Feiertag in Immenstadt

Verkaufsoffener Feiertag in Immenstadt

Verkaufsoffener Feiertag in Immenstadt
Verkaufsoffener Sonntag in Sonthofen

Verkaufsoffener Sonntag in Sonthofen

Verkaufsoffener Sonntag in Sonthofen
15. Allgäuer Bauerntage in Sonthofen

15. Allgäuer Bauerntage in Sonthofen

15. Allgäuer Bauerntage in Sonthofen
Bezirkstagswahl in Schwaben - Die Direktkandidaten im Stimmkreis 710 Lindau/Sonthofen

Bezirkstagswahl in Schwaben - Die Direktkandidaten im Stimmkreis 710 Lindau/Sonthofen

Am 14. Oktober wird auch der Bezirkstag gewählt. Nach der Gemeinde und dem Landkreis sind die sieben bayerischen Bezirke die dritte kommunale Ebene.
Bezirkstagswahl in Schwaben - Die Direktkandidaten im Stimmkreis 710 Lindau/Sonthofen
Bezirkstagswahl Schwaben - Die Direktkandidaten im Stimmkreis 710

Bezirkstagswahl Schwaben - Die Direktkandidaten im Stimmkreis 710

Bezirkstagswahl Schwaben - Die Direktkandidaten im Stimmkreis 710
Landtagswahl 2018 - Die Kandidaten für den Stimmkreis 710 Lindau/Sonthofen

Landtagswahl 2018 - Die Kandidaten für den Stimmkreis 710 Lindau/Sonthofen

Landtagswahl 2018 - Die Kandidaten für den Stimmkreis 710 Lindau/Sonthofen
Landtagswahl 2018: Die Direktkandidaten im Stimmkreis 710 Lindau/Sonthofen

Landtagswahl 2018: Die Direktkandidaten im Stimmkreis 710 Lindau/Sonthofen

Am 14. Oktober sind alle Wahlberechtigten in Bayern zur Wahl des Bayerischen Landtages aufgerufen. Der Kreisbote hat die Direktkandidaten im Stimmkreis 710 Lindau/Sonthofen unter die Lupe genommen.
Landtagswahl 2018: Die Direktkandidaten im Stimmkreis 710 Lindau/Sonthofen
Informationen zu den Landtags- und Bezirkstagswahlen 2018

Informationen zu den Landtags- und Bezirkstagswahlen 2018

Am 14. Oktober sind Landtagswahlen in Bayern. Rund 9,5 Millionen Wahlberechtigte in ganz Bayern sind an diesem Tag aufgerufen, zu den Wahlurnen zu gehen. Gleichzeitig werden auch die sieben Bezirkstage gewählt – eine bayerische Besonderheit.
Informationen zu den Landtags- und Bezirkstagswahlen 2018
29-Jähriger aus einer Klinik im Landkreis Landsberg wird vermisst

29-Jähriger aus einer Klinik im Landkreis Landsberg wird vermisst

Seit Montag,1. Oktober, wird der 29-jährige Sebastian Schneider (Foto), der sich in einer Klinik im Landkreis Landsberg aufhielt, vermisst. Der junge Mann stammt aus dem Raum Oberstaufen, wo er sich zuletzt auch aufgehalten haben könnte. Bei einer bereits durchgeführten Suche durch verschiedene Polizeikräfte, eine Rettungshundestaffel und einen Polizeihubschrauber im Bereich Oberstaufen konnte der junge Mann nicht aufgefunden werden. Der Vermisste ist schlank, ca. 170 cm groß und hat kurze, blonde Haare mit Geheimratsecken.Sachdienliche Hinweise zum Aufenthaltsort nimmt die Polizeiinspektion Landsberg, Tel. 08191/9320 oder jede andere Polizeidienststelle gerne entgegen.
29-Jähriger aus einer Klinik im Landkreis Landsberg wird vermisst
Wohnraum schaffen und das Viertel aufwerten

Wohnraum schaffen und das Viertel aufwerten

Fehlender Wohnraum – um dagegen vorzugehen, will die Stadt Sonthofen die innerstädtische Bebauung im „Quartier Goethestraße“ zur Schaffung von mehr bezahlbaren Wohnungen „nachverdichten“ – und das Viertel gleichzeitig aufwerten.
Wohnraum schaffen und das Viertel aufwerten