Ressortarchiv: Sonthofen

Unbekannter Toter identifiziert

Unbekannter Toter identifiziert

Am Sonntag war in einem Illerzufluss bei Sonthofen ein unbekannter Toter gefunden worden. Die Kriminalpolizei Kempten konnte gestern Nachmittag die Identität des Verstorbenen klären.
Unbekannter Toter identifiziert
Freie Fahrt bei Fischen

Freie Fahrt bei Fischen

Fischen – Rechtzeitig vor dem Winter konnte die Neubaustrecke der B 19 bei Fischen-Weiler unter Verkehr genommen werden.
Freie Fahrt bei Fischen
Ohne Gefahr ins Jubiläumsjahr

Ohne Gefahr ins Jubiläumsjahr

„Mit Linda und Marc droht keine Gefahr – Wir feiern sicher das 50. Faschingsjahr!“ Mit diesem Motto geht die Sonthofer Fasnachtszunft SfZ in ihre Jubiläumssession 2020. Auftakt der „närrischen Jahreszeit“ war die Proklamation des neuen Zunftmeisterpaares Linda I. und Marc I.
Ohne Gefahr ins Jubiläumsjahr
Unbekannter Toter im Illerzulauf

Unbekannter Toter im Illerzulauf

Ein Spaziergänger fand am Sonntag gegen Mittag auf Höhe der Sinwagstraße den Leichnam eines Mannes in einem Bachlauf, der in die Iller mündet. Der Verstorbene ist etwa 50-60 Jahre alt, seine Identität war bis Montagmittag noch nicht geklärt.
Unbekannter Toter im Illerzulauf
Neuer 64-Zeilen-CT

Neuer 64-Zeilen-CT

Eine noch bessere Versorgung der Patienten gewährleistet jetzt ein Computertomograph (CT) der neuesten Generation an der Klinik Immenstadt: Jüngst wurde in der Radiologischen Praxis, die kürzlich ins Untergeschoss der Klinik umgezogen ist, ein hochmoderner 64-Zeilen-CT in Betrieb genommen.
Neuer 64-Zeilen-CT
Junge Waldbestände brauchen Pflege

Junge Waldbestände brauchen Pflege

Eine Schulungsveranstaltung der Bayerischen Forstverwaltung zur Pflege junger Wälder fand in einem Waldstück bei Oberstdorf-Reichenbach statt.
Junge Waldbestände brauchen Pflege
Klinikstandort Oberstdorf ist sicher

Klinikstandort Oberstdorf ist sicher

Auch nach der Fusion des Klinikverbundes Kempten-Oberallgäu mit den Kreiskliniken Unterallgäu wird am Klinikstandort Oberstdorf nicht gerüttelt. Dies versicherte bei der Jahreshauptversammlung des örtlichen Klinik-Förderkreises Julia Eggel, stellvertretende Betriebsleiterin im Klinikverbund.
Klinikstandort Oberstdorf ist sicher
Grenzenlose Vernetzung

Grenzenlose Vernetzung

Informieren, Austauschen und Netzwerken – das war das Ziel des ersten Botschafter-Tags im Naturpark Nagelfluhkette am Alpseehaus in Immenstadt.
Grenzenlose Vernetzung
Die Gams wird bleiben

Die Gams wird bleiben

Entzündet hatte sich der Streit an dem geplanten Abschuss von 28 Gämsen (wir berichteten). Anders als in den Jahren zuvor, bezieht sich der diesjährige Abschuss nicht auf ein Einzelrevier, sondern einen Zusammenschluss von elf Revieren, darunter das Staatsforstrevier Kürnach.
Die Gams wird bleiben

Strom wird bald teurer

In den vergangenen zwei Jahren sind die Beschaffungskosten für Strom um mehr als die Hälfte gestiegen. Lagen die Beschaffungskosten für Strom in 2017 noch bei rund 30 Euro pro Megawattstunde, sind es Ende 2019 rund 46 Euro /MWh.
Strom wird bald teurer
Einbruch in Baustelle auf der Burg

Einbruch in Baustelle auf der Burg

Unbekannte haben auf der abgesperrten Großbaustelle der Bundeswehrkaserne in der Hofener Straße einen Winkelschleifer der Marke HILTI samt Zubehör und Akkuladegerät im Wert von ca. 600 Euro entwendet.
Einbruch in Baustelle auf der Burg
Randale und verdächtige Symbole

Randale und verdächtige Symbole

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch beschädigte ein unbekannter Täter eine Parkbank im Klostergarten, indem er diese mittels Zeitungen anzündete. Außerdem wurden verdächtige Symbole aufgefunden.
Randale und verdächtige Symbole
Verdächtiger Mann im Busch

Verdächtiger Mann im Busch

Gestern Abend, gegen 20.45 Uhr, haben zwei Fußgängerinnen im Bereich Am Gribesgraben eine unbekannte, männliche Person beobachten können, wie dieser ohne Hose und mit einer schwarzen Maske bekleidet sich hinter Büschen aufhielt.
Verdächtiger Mann im Busch
Sonthofen wird zur Großbaustelle

Sonthofen wird zur Großbaustelle

Auf großes Interesse stieß die  Bürgerversammlung der Stadt Sonthofen am Montag im Haus Oberallgäu. 190 Bürgerinnen und Bürger waren gekommen, um dem Jahresbericht von 1. Bürgermeister Christian Wilhelm zu lauschen und sich über die Finanzlage der Stadt, Investitionen und Projekte zu informieren.
Sonthofen wird zur Großbaustelle
Fit für Oberstdorf

Fit für Oberstdorf

Der Landkreis Oberallgäu hilft dem TSV Buchenberg auf die Sprünge: Für die Sanierung seiner Sprung- schanzen bekommt der Verein einen Zuschuss in Höhe von 30 000 Euro.
Fit für Oberstdorf
Bahnausbau bis Oberstdorf

Bahnausbau bis Oberstdorf

Der Allgäuer Landtagsabgeordneter Thomas Gehring, Bündnis 90/Die Grünen, fordert einen konsequenten Ausbau der Strecke Kempten-Ulm hin zu mehr zweigleisigen Streckenabschnitten, um Begegnungsverkehr zu ermöglichen und die Strecke zu entlasten.
Bahnausbau bis Oberstdorf
AllgäuHIT startet in die volldigitale Zukunft

AllgäuHIT startet in die volldigitale Zukunft

In der voll besetzten „SkyLounge“ in Kempten ist der regionale Radiosender AllgäuHIT vergangene Woche endgültig in die digitale Zukunft gestartet.
AllgäuHIT startet in die volldigitale Zukunft
Gute Fahrt zum Nulltarif

Gute Fahrt zum Nulltarif

Ab der Wintersaison 2019/2020 machen in Bad Hindelang alle Übernachtungsgäste „Urlaub vom Auto“. Dies teilt die Gemeinde mit, die jetzt ihr umweltverträgliches Mobilitäts- und Energiekonzept zur Stärkung des natur- und sozialverträglichen Tourismus sowie zum Schutz von Klima und Natur erweitert hat.
Gute Fahrt zum Nulltarif
Geld für Kulturgut

Geld für Kulturgut

Das Heimathaus Sonthofen soll in den kommenden Jahren erweitert und umgebaut werden. In diesem Zuge will die Stadt Sonthofen auch den „Schatz“ der historischen Fotografien aus dem Fotohaus Heimhuber adäquat unterbringen.
Geld für Kulturgut
Trauer um die Opfer von Krieg und Gewaltherrschaft

Trauer um die Opfer von Krieg und Gewaltherrschaft

„Der Volkstrauertag ist ein Tag, an dem wir innehalten und uns der vielen einzelnen Schicksale von Millionen getöteter Männer und Frauen erinnern“, betonte Sonthofens Erster Bürgermeister Christian Wilhelm bei der Gedenkstunde auf dem Ehrenfriedhof im Schwäbele Holz.
Trauer um die Opfer von Krieg und Gewaltherrschaft
Großartiger Erfolg für die Jugendblaskapelle Sonthofen

Großartiger Erfolg für die Jugendblaskapelle Sonthofen

Die intensiven Proben haben sich voll ausgezahlt: Die Jugendblaskapelle Sonthofen legte beim Bayerischen Orchesterwettbewerb in München einen grandiosen Auftritt hin und wurde von der Jury mit 21 Punkten belohnt: Die Eintrittskarte für den Deutschen Orchesterwettbewerb im Mai 2020 in Bonn!
Großartiger Erfolg für die Jugendblaskapelle Sonthofen
Babyglück im Allgäu

Babyglück im Allgäu

Babyglück im Allgäu
Auf zum Orchesterwettbewerb

Auf zum Orchesterwettbewerb

Die Jugendblaskapelle Sonthofen JBK fiebert ihrem Auftritt beim Bayerischen Orchesterwettbewerb am Samstag entgegen. Zur Zeit heißt es deshalb: Proben, Proben, Proben!
Auf zum Orchesterwettbewerb
110 Jahre erfolgreich unterwegs

110 Jahre erfolgreich unterwegs

Eine ganz besondere Ehrung stand bei der Jahreshauptversammlung des SC Sonthofen auf der Tagesordnung: Max Enzensberger ist seit 91 Jahren Mitglied im Skiclub! Auch Anton Buhl und Hedi Fischer können mit je 70 Jahren Mitgliedschaft auf eine sehr lange Vereinszugehörigkeit zurückblicken.
110 Jahre erfolgreich unterwegs
Besucherrekord in der Starzlachklamm

Besucherrekord in der Starzlachklamm

Seit 85 Jahren ist die Starzlachklamm bei Sonthofen für Besucher zugänglich. Und heuer wurde erstmals in der langen Geschichte der spektakulären Klamm am Fuß des Grünten die 60 000er-Marke geknackt!
Besucherrekord in der Starzlachklamm
Zu Fuß für den Klimaschutz

Zu Fuß für den Klimaschutz

Auf ihrem Weg von Berlin nach Ouarzazate in Marokko machte Camilla Kranzusch (Bildmitte) Station in ihrer Geburtsstadt Sonthofen. Dort traf sie Bürgermeister Christian Wilhelm (hinten links), der sich von ihr über das Projekt „Go For Climate“ und ihre Ziele berichten ließ.
Zu Fuß für den Klimaschutz
Oberallgäuer Liberale eröffnen den Kommunalwahlkampf

Oberallgäuer Liberale eröffnen den Kommunalwahlkampf

Mit dem traditionellen herbstlichen Kässpatzenessen eröffnete die Oberallgäuer FDP ihren Kommunlawahlkampf. Gastredener war der parlamentarische Geschäftsführer der Bundestagsfraktion der FDP, Dr. Marco Buschmann.
Oberallgäuer Liberale eröffnen den Kommunalwahlkampf
Neuer Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft für Bildung Bayern

Neuer Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft für Bildung Bayern

Bei der turnusgemäßen Neuwahl des Landesvorstandes der Arbeitsgemeinschaft für Bildung (AfB) Bayern wurde der SPD- Unterbezirksvorsitzende Markus Kubatschka mit einem sehr überzeugenden Ergebnis erneut zum stellvertretenden Landesvorsitzenden gewählt.
Neuer Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft für Bildung Bayern
"Baustelle Bahn" im Allgäu

"Baustelle Bahn" im Allgäu

Die Besucher hatten Glück, dass es nicht regnete. Denn am Immenstädter Bahnhof ist auf Gleis 1 das Bahnsteigdach abmontiert, so dass die Fahrgäste beim Warten auf den Zug im Regen stehen.
"Baustelle Bahn" im Allgäu