Ressortarchiv: Sonthofen

Jazzfrühling Kempten wird gestreamt

Jazzfrühling Kempten wird gestreamt

Kempten – Vom 24. April bis 1. Mai findet das beliebte Festival Jazzfrühling in Kempten statt. Und zwar zum ersten Mal „online“ und gratis. Der Kleinkunstverein Klecks e. V. veranstaltet seit 1985 den Kemptener Jazzfrühling und ist heute mit seinen gut 400 Mitgliedern aus dem kulturellen Leben im Allgäu nicht mehr wegzudenken. Der Archäologische Park Cambodunum ist Spielstätte des „APC Sommer „ und in der Herbst-Winter-Saison sorgt die Reihe „Klecks.Live“ für besondere Konzertabende – wenn nicht gerade die Corona-Pandemie alle Planungen über den Haufen werfen würde. Daher wird der 36. Kemptener Jazzfrühling via Streaming stattfinden.
Jazzfrühling Kempten wird gestreamt
Sina van Thiel holt Podestplatz

Sina van Thiel holt Podestplatz

Oberallgäu – Die deutschen Juniorinnen haben bei der UCI Junior World Series im Mountainbike in Nals (Südtirol) ein ganz starkes Ergebnis eingefahren. Andrea Kravanja (Stevens-Schubert) wurde Zweite, gefolgt von Sina van Thiel (RSC Auto Brosch Kempten) aus Blaichach. 
Sina van Thiel holt Podestplatz
Corona-Kunst

Corona-Kunst

Oberstaufen – Unter dem Titel „Zacken aus der Krone - Corona“ stellen die Mitglieder des Künstlerkreises Oberstaufen in der Galerie Peregrinus in Scheidegg vom 1. Mai bis 4. Juli ihre Werke mit Gemälden sowie Skulpturen aus.
Corona-Kunst
Gedenkfeier für die Todesopfer der Corona-Pandemie

Gedenkfeier für die Todesopfer der Corona-Pandemie

Bayern - Die Ministerpräsidentinnen und Ministerpräsidenten der Länder rufen aus Anlass der am 18. April 2021 in der Bundeshauptstadt Berlin stattfindenden Zentralen Gedenkfeier für die Todesopfer in der Corona-Pandemie an diesem Tag zur Beteiligung an der von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier im Januar initiierten Gedenkaktion #lichtfenster auf. Bürgerinnen und Bürger sollen, an den Abenden des 16. bis 18. April (Freitag- bis Sonntagabend) Kerzen in die Fenster stellen.
Gedenkfeier für die Todesopfer der Corona-Pandemie
Lebensraum für Bienen

Lebensraum für Bienen

Immenstadt – Vor drei Jahren startete die Internationale Alpenschutzkommission CIPRA das Projekt „BeeAware!“. Das Ziel: Gemeinden in den Alpen für den Bienenschutz begeistern und damit die Lebensgrundlagen von Honig- und Wildbienen verbessern. Für das Oberallgäu war die Stadt Immenstadt mit dabei. Eine Online-Bienenkonferenz am Donnerstag, 29. April, von 8.30 bis 13 Uhr bildet nun den Abschluss des Projektes.
Lebensraum für Bienen
Zu Fuß zur Schule

Zu Fuß zur Schule

Oberallgäu – Der SpoSpiTo-Bewegungs-Pass geht in die zweite Runde. Nach der erfolgreichen Premiere 2019, gibt es auch heuer wieder die Aktion für mehr Gesundheit, Sicherheit und Umweltschutz auf dem Schulweg. Die Abkürzung SpoSpiTo steht dabei für Sporteln-Spielen-Toben. Grundschulen können sich noch bis Freitag, 16. April, bewerben, per E-Mail an kontakt@spospito.de
Zu Fuß zur Schule
Brückenabbruch auf der Großbaustelle B 308 bei Oberstaufen

Brückenabbruch auf der Großbaustelle B 308 bei Oberstaufen

Oberstaufen – Seit Mitte März 2021 wird der Streckenabschnitt zwischen der „Spinne“ (Anschlussstelle Oberstaufen) und dem Kreisverkehr an der Hündlebahn durch das Staatliche Bauamt Kempten erneuert. Hierzu zählen die Optimierung der Linienführung, die Erneuerung des Asphaltoberbaus mit lärmminderndem Fahrbahnbelag, die Erneuerung der Straßenentwässerung und der Schutzplanken, sowie die Durchführung von Felssicherungen. Gleichzeitig werden drei Großbrücken erneuert und drei kleinere Brücken saniert. Die Arbeiten sollen im November weitestgehend abgeschlossen sein, so dass der Verkehr wieder auf der B308 rollen kann. Die Höhe der Investition der Bundesrepublik Deutschland in diesen Streckenabschnitt beträgt rund 14 Millionen Euro.
Brückenabbruch auf der Großbaustelle B 308 bei Oberstaufen
Massive Einbrüche im Tourismus

Massive Einbrüche im Tourismus

Allgäu – Auch im Februar 2021 blieben die Zahlen der Gästeankünfte und Übernachtungen für die rund 7 000 geöffneten Beherbergungsbetriebe in Bayern auf niedrigem Niveau, wie das Bayerische Landesamt für Statistik mitteilt. Bei den Gästeankünften bedeutete dies einen Rückgang um 88 Prozent auf rund 311 000, bei den Übernachtungen um 80 Prozent auf knapp 1,4 Millionen gegenüber dem Vorjahresmonat.
Massive Einbrüche im Tourismus
Grünten Challenge 2021: Jeder Höhenmeter zählt

Grünten Challenge 2021: Jeder Höhenmeter zählt

Oberallgäu – Die Bergläufer am Grünten melden sich zurück: Noch bis zum 25. April sammeln leidenschaftliche Bergwanderer und Bergläufer Höhenmeter für einen guten Zweck bei der „Grünten Challenge 2021“.
Grünten Challenge 2021: Jeder Höhenmeter zählt
Kinderklinik Kempten bekommt Kinder-Gastroenterologen

Kinderklinik Kempten bekommt Kinder-Gastroenterologen

Kempten – Für Kinder und Jugendliche mit Magen-Darm- und Leber-Erkrankungen oder Ernährungsstörungen gab es in Kempten und im Oberallgäu seit längerem keinen Spezialisten mehr. Mit Dr. Andreas Busch konnte die Kinderklinik am Klinikum Kempten nun einen erfahrenen Kinderarzt und Kinder-Gastroenterologen mit überregionaler Reputation gewinnen.
Kinderklinik Kempten bekommt Kinder-Gastroenterologen
Wie funktioniert „Click&Meet“?

Wie funktioniert „Click&Meet“?

Bayern – Seit heute gelten die neuen Regelungen im Einzelhandel. Shoppen darf bei einer 7-Tage-Inzidenz zwischen 100 und 200 nur, wer vorab einen Termin im Geschäft reserviert hat und negativ getestet ist. Doch wie funktioniert das sogenannte Click&Meet eigentlich genau und woher bekommt man den Coronatest? Ein Überblick.
Wie funktioniert „Click&Meet“?
Neue Ausstellung in der Stadthausgalerie Sonthofen

Neue Ausstellung in der Stadthausgalerie Sonthofen

Sonthofen – Mit der Eröffnungsausstellung „Kunst re:start – Querschnitt der zeitgenössischen Kunst“ startet die Stadthausgalerie Sonthofen in die neue Kultursaison 2021. Seit 1. April werden in Zusammenarbeit mit dem Sammler und Galeristen Atilla Kirbas aus Karlsruhe unter anderem Werke von Mel Ramos, Jörg Immendorff und Markus Lüpertz gezeigt. Aufgrund der aktuellen Corona-Beschränkungen zunächst jedoch nur in digitaler Form.
Neue Ausstellung in der Stadthausgalerie Sonthofen
Polizeiinspektion Sonthofen legt Kriminalstatistik 2020 vor

Polizeiinspektion Sonthofen legt Kriminalstatistik 2020 vor

Sonthofen – Im Jahr 2020 wurden bei der Polizeiinspektion Sonthofen 1 334 Straftaten registriert. Das bedeutet einen Anstieg von rund neun Prozentpunkten gegenüber dem Vorjahr. Die Zunahme der Fallzahlen zog sich nahezu durch alle Deliktsbereiche. Die Polizeiinspektion Sonthofen betreut neben der Stadt Sonthofen die Gemeinden Burgberg, Bad Hindelang, Fischen, Ofterschwang und Bolsterlang.
Polizeiinspektion Sonthofen legt Kriminalstatistik 2020 vor
Oberallgäuer Klimastation liefert wertvolle Daten

Oberallgäuer Klimastation liefert wertvolle Daten

Oberallgäu –  Nie war Waldberatung wichtiger und wertvoller als in Zeiten des Klimawandels, dessen Folgen so manche waldbauliche Gewissheit in Frage stellen. Welche Konsequenzen sind aus höheren Temperaturen, längeren Trockenphasen und der Zunahme extremer Wetterereignisse zu ziehen? Welche Weichen müssen heute gestellt werden? Damit die Förster von den Ämtern für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (AELF) in Bayern fachlich gut beraten können, müssen Prognosen auf gesicherten Daten beruhen. Und die liefern seit 30 Jahren die Waldklima-Stationen. Eine davon gibt es im Großen Wald im Oberallgäu.
Oberallgäuer Klimastation liefert wertvolle Daten
Corona-Ticker Oberallgäu: Aktuelle Inzidenzwerte und Meldungen

Corona-Ticker Oberallgäu: Aktuelle Inzidenzwerte und Meldungen

In unserem Corona News-Ticker finden Sie aktuelle Meldungen zur Lage rund um die Corona-Pandemie im Oberallgäu und Kempten.
Corona-Ticker Oberallgäu: Aktuelle Inzidenzwerte und Meldungen
Eine Übersicht der neuen Coronaregeln

Eine Übersicht der neuen Coronaregeln

Bayern – In der gestrigen Kabinettssitzung hat die Bayerische Landesregierung neue Regelungen für die Eindämmung der Coronapandemie beschlossen. Die Infektionszahlen sind seit der letzten Sitzung des Ministerrats am 23. März 2021 deutlich gestiegen. Sie befinden sich nun auf einem Niveau, das mit dem Jahresbeginn 2021 vergleichbar ist. Auch die Anzahl der mit COVID-19-Patienten belegten Intensivbetten steigt an. Folgende Änderungen treten ab Montag, 12. April in Kraft:
Eine Übersicht der neuen Coronaregeln
Für einen starken Schutzwald

Für einen starken Schutzwald

Oberallgäu – Die Bayerischen Staatsforsten bewirtschaften im Landkreis Oberallgäu zwischen Oberstaufen im Westen und Bad Hindelang im Osten circa 13000 Hektar Gebirgswald im Eigentum des Freistaat Bayerns. Fast die Hälfte davon, rund 6000 Hektar, sind Schutzwald. Was unterscheidet den Schutzwald vom normalen Wald? 
Für einen starken Schutzwald
Intensives Osterwochenende für die Bergwacht Oberstdorf

Intensives Osterwochenende für die Bergwacht Oberstdorf

Oberstdorf – Am vergangenen Osterwochenende hatte die Bergwacht Oberstdorf alle Hände voll zu tun. Insgesamt elf Personen mussten zwischen Karfreitag und Ostermontag gerettet werden. Zusätzlich mussten diverse Beobachtungen und vermeintliche Lichtsignale von besorgten Bürgern bearbeitet werden, aus denen sich jedoch keine weiteren Einsätze ergaben.
Intensives Osterwochenende für die Bergwacht Oberstdorf

Auto machte sich selbstständig

Rettenberg – Am Nachmittag des Ostersonntags kam es auf dem Wanderparkplatz am Kammeregger Weg zu einem Verkehrsunfall. Verletzt wurde niemand.
Auto machte sich selbstständig
Allgäu GmbH will Modellprojekt für die Region anstoßen

Allgäu GmbH will Modellprojekt für die Region anstoßen

Allgäu – Der Aufsichtsrat der Allgäu GmbH hat in seiner letzten Sitzung das Konzept „Allgäu: Modellprojekt Tourismus für eine Öffnungsstrategie“ verabschiedet. Dieses Konzept wurde vor Ostern an die Bayerische Staatsregierung übermittelt und ist Grundlage für die Forderung nach einer baldmöglichen Öffnung für den Tourismus.
Allgäu GmbH will Modellprojekt für die Region anstoßen
Neue Zugverbindungen fürs Allgäu

Neue Zugverbindungen fürs Allgäu

Allgäu – Die Bayerische Eisenbahngesellschaft (BEG), die im Auftrag des Freistaats den Regional- und S-Bahn-Verkehr plant, finanziert und kontrolliert, bestellt bei DB Regio ab Dezember 2021 zusätzliche Verbindungen für das Ober- und Ostallgäu. 
Neue Zugverbindungen fürs Allgäu
Tipps gegen Einsamkeit im Lockdown

Tipps gegen Einsamkeit im Lockdown

Sonthofen – Gerade Jugendliche leiden unter den anhaltenden Kontaktbeschränkungen: Sie können sich nicht mit Freunden treffen, niemanden kennenlernen, sich nicht ausprobieren. Und auch wenn jüngere Kinder ihre Probleme oft nicht direkt äußern, leiden auch sie.
Tipps gegen Einsamkeit im Lockdown
Umfrage in Immenstadt: Reicht weniger Licht?

Umfrage in Immenstadt: Reicht weniger Licht?

Oberallgäu/Immenstadt – Mit einer Umfrage will die Stadt Immenstadt ein Stimmungsbild gewinnen, wie es um die nächtliche Beleuchtung in den Wohngebieten steht. Bis Ende April können Bürgerinnen und Bürger ihre persönliche Meinung dazu abgeben.
Umfrage in Immenstadt: Reicht weniger Licht?
Vom Bahnhof zum Hostel

Vom Bahnhof zum Hostel

Sonthofen – Der Umbau am Bahnhofsumfeld ist schon in vollem Gange und auch für die weitere Zukunft des Bahnhofsgebäudes gibt es jetzt positive Neuigkeiten. Nachdem das Bauvorhaben zuerst durch vertragliche und eisenbahnrechtliche Hürden ausgebremst wurde, soll nun der Umbau des Bahnhofgebäudes zum Hostel im Juli beginnen. Zeitgleich wird der neue Busbahnhof den Betrieb aufnehmen.
Vom Bahnhof zum Hostel
Schuhgeschäfte in ganz Bayern wieder geöffnet

Schuhgeschäfte in ganz Bayern wieder geöffnet

Bayern - Im ganzen Freistaat haben Schuhgeschäfte wieder geöffnet. Wie der Bayerische Verwaltungsgerichtshof entschied, gehörten Schuhe zur Grundversorgung.
Schuhgeschäfte in ganz Bayern wieder geöffnet
In Planung: Verkaufsoffene Sonntage und Kreativsommer

In Planung: Verkaufsoffene Sonntage und Kreativsommer

Sonthofen – Die Wirtschaftsvereinigung ASS e.V. hat die diesjährigen Termine für die verkaufsoffenen Sonntage bekannt gegeben. Diese sollen am 10. Oktober sowie am 28. November (1. Advent) stattfinden.
In Planung: Verkaufsoffene Sonntage und Kreativsommer