Sportliches Miteinander beim Tennisclub Sonthofen

Aufwärm-Turnier beim TC Sonthofen 

+
Das Foto zeigt (von links) Joschi und Michael Edelmann, Finn Clormann, Nikita Libermann, Benni Brahem, Noah Fäßler, Nik Herrfeld, Christoph Penke, Sven Zinsser, Christian Fäßler, Michael Heinle, Lars Horn, Michael Liebig , Andy Tillhon und Sebastian John.

Sonthofen - Seinen geliebten Sport ausüben zu können, ist ja nicht gerade selbstverständlich in den heutigen Zeiten. So freuen sich die Mitglieder des Tennisclubs Sonthofen, dass ihr Tennissport, ebenso wie etwa Golf oder Radfahren, zu den sogenannten kontaktlosen Sportarten gehört, welche man ohne Bedenken in diesen Zeiten der Pandemie-Eindämmung ausüben kann und darf.

Da die Wettspielrunde in diesem Jahr später startet – voraussichtlich am 20. Juni – besinnt man sich im Tennisclub Sonthofen auf ein sportliches Miteinander. Ende Mai nahmen die Spieler der Herren 40 Mannschaft die Herausforderung zu einem Vergleichskampf mit der jungen Herrenmannschaft des TC an. Die Youngsters mussten sich nach acht Einzelparien und drei Doppelmatches vor den Routiniers verneigen und zum 10:1-Sieg gratulieren. Andy Tillhon bezwang an Nummer 2, das große Jungtalent Finn Clormann, klar in zwei Sätzen, Christoph Penke besiegte den starken Benni Brahem knapp im Match-Tie-Break. An Position Nummer 4 , 5,6,7 und 8 gewannen für die Herren 40 Michael Edelmann gegen Sebastian John, Neuzugang Lars Horn gegen Nikita Libermann, Michael Liebig gegen Noah Fäßler und Michael Heinle gegen Niklas Herrfeld. Der einzigen Sieg für die junge Herrenmannschaft gelang Nico Fäßler , der in einem hochklassigen Match den Neuzugang der Herren 40, Sven Zinsser, der im Winter vom Stuttgarter TTC Waldau an die Iller wechselte, in zwei hart umkämpften Sätzen niederring , der einzige Einzelsieg für die jungen Herren. In den drei Doppelpartien gewannen für die Herren 40 Michael Edelmann / Andy Tillhon gegen Nico Fäßler / Chrischa Fäßler , Sven Zinsser / Michael Liebig gegen Finn Clormann / Sebastian John und Michael Heinle / Lars Horn gegen Nikita Libermann / Nik Herrfeld. „Eine Revanche ist sicher, das machen wir wieder", sprach der Kapitän der Herrenmannschaft, Nico Fäßler, das aus, was alle dachten.

Auch interessant

Meistgelesen

Außergewöhnliche Abschlussfeier an der Knaben-Realschule
Außergewöhnliche Abschlussfeier an der Knaben-Realschule
Sommerpause beim Kreisbote
Sommerpause beim Kreisbote
"Wir machen mehr, als Pflaster kleben"
"Wir machen mehr, als Pflaster kleben"
70000 Unterzeichner wollen das Bauvorhaben am Grünten stoppen
70000 Unterzeichner wollen das Bauvorhaben am Grünten stoppen

Kommentare