Mann gegen Stier

Betriebsunfall in Wertach: Stier ging auf Mann los

Stier ging auf Mann los
+
Stierattacke in Wertach

Wertach — Bei der Verladung von Vieh ging ein Stier auf einen Viehtransportfahrer los und verletzte diesen leicht.

Am Dienstagmorgen wollte ein 45-jähriger Viehtransporterfahrer in Oberelleg einen Stier abholen. Als er den Stier aus der Doppelbox treiben wollte, rannte das Tier auf ihn los, nahm ihn auf den Kopf und drückte ihn schließlich gegen die Eisenstangen der Box. Wie die Polizei berichtet, wurde der Mann bei dem Vorfall leicht am Oberschenkel verletzt und blieb ansonsten unversehrt.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Corona News Oberallgäu: Delta-Mutation im Oberallgäu entdeckt
Corona News Oberallgäu: Delta-Mutation im Oberallgäu entdeckt
Corona-Todesfall: Delta-Mutation im Oberallgäu entdeckt
Corona-Todesfall: Delta-Mutation im Oberallgäu entdeckt
Corona "Drive-In" in Sonthofen und Kempten öffnen wieder
Corona "Drive-In" in Sonthofen und Kempten öffnen wieder

Kommentare