„tatvorort“-Projekten der Blaichacher Bosch-Azubis

1 von 7
Bosch-Azubis mit einer stolzen Präsentation des Oberstdorfer Pausenhof-Projektes und den „Zaunmändle“.
2 von 7
Glückliche Gesichter beim Projekt für Iris Roth (Rollstuhl), rechts daneben Kornelia Brams und Robert Walter (Allgäuer Werkstätten), links außen: Ausbildungsleiter Hermann Strunz.
3 von 7
Die Oberstdorfer Projektgruppe (von links) mit Ausbildungsleiter Hermann Strunz und Grundschulrektorin Anita Sutor.
4 von 7
„Daumen hoch!“ für das grüne Königsegg-Klassenzimmer der Azubis von Schulamtsdirektor Paul Mögele (links) und Ausbildungsleiter Hermann Strunz (rechts).
5 von 7
Innovative Azubis optimierten den „Toyota-Stand“ (links: Meister Bernhard Lichtensteiger, rechts: Ausbildungsleiter Hermann Strunz)
6 von 7
Azubis mit Erfindergeist präsentieren ihre „Schleifpapier-Maschine“ (von links: Matthias Huber und Stefan Fackler; rechts: Ausbildungsleiter Hermann Strunz)
7 von 7
Bosch-Azubis beim Probesitzen im grünen Klassenzimmer an der Königsegg-Grundschule.

Auch interessant

Meistgelesen

Babyglück im Allgäu
Babyglück im Allgäu
Kreisbote Festwochen-Bummel
Kreisbote Festwochen-Bummel
Viermal um die Welt geradelt
Viermal um die Welt geradelt
Unbekannte beschädigen Sonnenschirm in Sonthofen
Unbekannte beschädigen Sonnenschirm in Sonthofen

Kommentare