Jubiläum mit Trachtengaudi

+
13000 Euro für den Sportverein: Guest Relation Officer Marcellus Wünsche (von links), SV Präsident Jürgen Blenke und Direktor Bernhard Moosbrugger bei der Übergabe des Spendenschecks an den SV Casino Kleinwalsertal.

Kleinwalsertal – Kürzlich hieß es im Casino Kleinwalsertal wieder „Trachtengaudi“. Bei dieser Gelegenheit wurden in diesem Jahr gleich zwei Jubiläen gefeiert, 50 Jahre Casinos Austria und 40 Jahre Sportverein Casino Kleinwalsertal.

Gefeiert wurde ausgiebig an diesem Abend. Nach einem 4-Gänge-Menü im haubenprämierten Casino-Restaurant eröffneten Direktor Bernhard Moosbrugger, Bürgermeister Andreas Haid und SV-Präsident Jürgen Blenke die Veranstaltung, bei der zahlreiche Gäste anwesend waren.

Den Startschuss des abwechslungsreichen Entertainmentprogramm des Abends bot dann der Fassanstich der Brauerei Egg. Im Laufe des Abends durften sich die Gäste über weitere Highlights in Form des Tortenanschnitts der 50 Jahre Casinos Austria Torte, einer Modenschau der Fun Alp sowie einem amüsanten Sketch der Theatergruppe Kleinwalsertal erfreuen. Zudem hieß es an diesem Abend für Monique K. „Scheine fangen und behalten“. Sie durfte für 25 Sekunden in der „Gelddusche“ so viele Scheine wie möglich fangen. Für die richtige Stimmung und den passenden Sound sorgte die Band „Rubihorn Musikanten“. Wer seine Frisur für den Anlass noch etwas aufpeppen wollte, konnte sich von den Hairstylistinnen „Birgit & Sabrina“ vom Friseur Schnittpunkt in wenigen Minuten eine traumhafte Flechtfrisur zaubern lassen.

Um Mitternacht stieg die Spannung im Spielsaal, denn es wurde der Gewinner des Hauptpreises ermittelt. Theresa B. aus Riezlern konnte ihr Glück kaum fassen, sie darf sich zukünftig stolze Besitzerin eines brandneuen Smart forfour von Mercedes Schneider aus Dornbirn nennen. Des Weiteren wurden die Gewinner der hochwertigen Tombolapreise zu Gunsten des Sportvereins Kleinwalsertal gezogen. Im Vormonat, konnten Tombolalose erworben werden.

Der gesamte Umsatz des Verkaufs, wurde vom Casino Kleinwalsertal aufgerundet und feierlich dem SV Präsident Jürgen Blenke übergeben. Es kam eine phänomenale Summe in Höhe von 13 000 Euro zusammen.

Auch interessant

Meistgelesen

Babyglück im Allgäu
Babyglück im Allgäu
Besuch bei Leader-Projekten
Besuch bei Leader-Projekten
Johannes Weinberg ist schon auf Olympiakurs
Johannes Weinberg ist schon auf Olympiakurs
Barbara Holzmann kandidiert erneut für den Bezirkstag
Barbara Holzmann kandidiert erneut für den Bezirkstag

Kommentare