Corona: Termine am Landratsamt Oberallgäu wieder möglich

Landratsamt Oberallgäu ab 6. Mai eingeschränkt wieder geöffnet

+

Ab Mittwoch, 06. Mai ist das Landratsamt zunächst in eingeschränktem Umfang wieder für den Publikumsverkehr geöffnet.

Vorerst sind persönliche Vorsprachen nur für Personen möglich, die vorab einen Termin vereinbart haben. Das Landratsamt bittet persönliche Termine nur für dringend notwendige Anliegen zu vereinbaren. Viele Fragen und Anliegen können auch per Telefon, E-Mail oder das Bürgerservice Portal geklärt werden.

Personen ohne Termin können das Gebäude nur in Ausnahmen betreten. Bei spontanen Terminanfragen muss man jedoch mit langen Wartezeiten rechnen.

Darüber hinaus besteht Maskenpflicht im Landratsamt und die Abstandsregelung (mindestens 1,5 Meter) ist einzuhalten.

Corona-Hotline: 08321 612-100 (Montag - Freitag 7.30 - 18 Uhr, Samstag + Sonntag 9 - 15 Uhr)
Zulassungsangelegenheiten: 08321 612-930 (Montag - Freitag 7.30 - 12.30 Uhr)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kleinwalsertal von der Deutschen Bundesregierung zum Risikogebiet erklärt
Kleinwalsertal von der Deutschen Bundesregierung zum Risikogebiet erklärt
Corona-Virus: Aktuell sind 30 Personen im Oberallgäu und Kempten infiziert
Corona-Virus: Aktuell sind 30 Personen im Oberallgäu und Kempten infiziert
Corona-Virus: Aktuell sind 35 Personen im Oberallgäu und Kempten infiziert
Corona-Virus: Aktuell sind 35 Personen im Oberallgäu und Kempten infiziert

Kommentare