Abgesagte Großveranstaltungen

Corona-Virus: Überblick über abgesagte Veranstaltungen im Oberallgäu

+

Aufgrund der Ausbreitung des Corona Virus hat das Landratsamt Oberallgäu und die Stadt Kempten angeordnet, dass alle Veranstaltungen mit mehr 500 Personen bis Ende der Osterferien (einschließlich 19. April) abgesagt werden müssen. Wir geben hier einen Überblick über die Meldungen, die bei uns eingegangen sind (Stand 16. März, 14 Uhr)

  • Der angekündigte Informationsabend zur Pflegeelternvorbereitung am Montag, den 23. März 2020, um 19.30 Uhr, im Kath. Pfarrheim St. Afra in Betzigau muss auf Grund der Corona-Krise abgesagt werden. Ein neuer Termin wird zu gegebener Zeit bekannt gegeben
  • Mit dem Unterrichtsausfall an den Schulen wird auch die außerschulische Nutzung der Turn- und Sporthallen in kommunaler Verantwortung ab Montag, 16. März, untersagt. Ausgenommen davon bleiben die Sportplätze im Freien. Vereine sind dazu aufgerufen, Wettkämpfe abzusagen.
  • Veranstaltungen und Kurse der Oberallgäuer Volkshochschule entfallen ab 16. März bis 19. April. Gleiches gilt für die Volkshochschule Kempten und den nördlichen Landkreis Oberallgäu sowie das Kempodium.
  • Bereits ab Samstag, 14. März, sind das Wonnemar Sonthofen, das Aquaria Oberstaufen und das Hallenbad Immenstadt bis 19. April geschlossen.
  • Alle Bergbahnen und Skilifte im Landkreis Oberallgäu und weitere touristische Einrichtungen wie Skiflugschanze und Audi-Arena bleiben ab Montag, 16. März bis 19. April geschlossen.
  • Die öffentlichen Pflichthegeschauen sind ebenfalls abgesagt und werden auf einen späteren Zeitpunkt verlegt. Auch eine Anlieferung und Bewertung der Trophäen findet nicht statt. 
  • Hinsichtlich der Auswirkungen auf denBusverkehr im mona-Gebiet verweisen wir auf die gesonderte Pressemitteilung der mona.
  • Casino Kleinwalserta l bleibt vorerst geschlossen
  • Filmburg Sonthofen stellt Spielbetrieb ein
  • AWO Jahreshauptversammlung und Vortrag "Enkeltrick" am 21. März abgesagt.
  • Aufgrund des Coronavirus werden alle Veranstaltungen des Bürgertreff Zahnrad bis auf weiteres abgesagt.
  • Art in Park am Samstag, 14. März abgesagt.
  • Minguet-Quartett am Samstag 14. März 2020 in Oberstdorf.
  • Freie Wähler Sonthofen e.V. sagen die Termine der „MachBar" in der Fußgängerzone Sonthofen sowie die Wahlparty im Bene – Kaffee&Laden ab.
  • Die Fraktionen des Sonthofer Stadtrats CSU, Bündnis 90/Die Grünen, SPD, FDP und Freie Wähler haben entschieden, die für Samstag angekündigten Wahlinfostände aufgrund der aktuellen Coronalage nicht mehr aufzustellen. Ebenfalls entfällt die angedachte Kundgebung „Gegen Rassismus und Ausgrenzung“, welche für Samstag um 12 Uhr auf dem Spitalplatz geplant war.
  • Der Basar für Kindersachen im Pfarrheim Maria Heimsuchung (21. März), der Basar für Kindersachen in Immenstadt am 28. März sowie der Basar in Blaichach am 14. März abgesagt.
  • Fridays For Future Sonthofen hatte am Freitag, 13. März eine Klimademo geplant. Diese wird verschoben. Auch alle weiteren Großdemos von Fridays For Future Bayern wurden abgesagt. 
  • Die Deutsche Eishockey Liga 2 (DEL2) beendet die aktuelle Saison mit sofortiger Wirkung vorzeitig. 
  • Der Coronavirus beendet auch die Saison für den ERC Sonthofen vorzeitig zum 11. März. 
  • Die BigBox Kempten sagt alle Veranstaltungen mit über 500 Gästen ab. Kleinere Veranstaltungen finden jedoch statt. Aktuelle Infos gibt es auf der Webseite der BigBox
  • Die Hochschule Kempten startet erst am 20. April in das Sommersemester 2020 anstatt wie geplant am 15. März. 
  • Dr. Rogg, Facharzt für Chirurgie hat seinen Vortrag "Schaufensterkrankheit" abgesagt. Dieser war für Mittwoch, 18. März, in den Geriatrie-Kliniken Sonthofen geplant. 
  • „Klartext reden!“ Vortrag in Kempten und Immenstadt unter der Schirmherrschaft von Ulrike Müller, Mitglied des Europäischen Parlaments wurde abgesagt. Die Infoabende waren für den 10. März an der Maria-Ward-Schule (Hoffeldweg 12, 87439 Kempten) und am 11. März an der Maria-Stern-Schule (Bei Maria Stern 1, 87509 Immenstadt) geplant. 
  • Die Jahresversammlung der Forstbetriebsgemeinschaft (FBG ) Oberallgäu e.V. am Freitag 13. März um 20 Uhr in Ofterschwang wird abgesagt. Die Versammlung wird während des Jahres zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt.
  • Auch interessant

    Meistgelesen

    BMTS Werk in Blaichach schließt bis Ende 2021
    BMTS Werk in Blaichach schließt bis Ende 2021
    Rosel Ecker aus Fischen feiert ihren 100. Geburtstag
    Rosel Ecker aus Fischen feiert ihren 100. Geburtstag
    Protest mit "Stillen Schuhen"
    Protest mit "Stillen Schuhen"
    Pfarrkirche St. Peter und Paul in Oberstaufen bekommt komplette Innenrenovierung
    Pfarrkirche St. Peter und Paul in Oberstaufen bekommt komplette Innenrenovierung

    Kommentare