Demonstration in Sonthofer Fußgängerzone

»Keine Einschränkung der Grundrechte«

Demonstration in Sonthofen
+
Mit Schildern und Trommelschlägen marschierte die Gruppe durch Sonthofen

Sonthofen – Unter dem Motto „Keine Einschränkung der Grundrechte“ demonstrierte am vergangenen Samstag eine zehnköpfige private Gruppe in der Sonthofer Innenstadt gegen die ihrer Ansicht nach zu beobachtende Entwicklung.

Mit den Protesten der sogenannten „Querdenker-Bewegung“ im Zusammenhang mit den Maßnahmen zur Pandemie-Bekämpfung habe dieser Demonstrationszug nichts zu tun, betonten die Veranstalter.

Protestaktion in Sonthofen

Protestaktion in Sonthofen
Marsch durch Sonthofen © Josef Gutsmiedl
Protestaktion in Sonthofen
Marsch durch Sonthofen © Josef Gutsmiedl
Protestaktion in Sonthofen
Marsch durch Sonthofen © Josef Gutsmiedl
Protestaktion in Sonthofen
Marsch durch Sonthofen © Josef Gutsmiedl
Protestaktion in Sonthofen
Marsch durch Sonthofen © Josef Gutsmiedl
Protestaktion in Sonthofen
Marsch durch Sonthofen © Josef Gutsmiedl
Protestaktion in Sonthofen
Marsch durch Sonthofen © Josef Gutsmiedl
Protestaktion in Sonthofen
Marsch durch Sonthofen © Josef Gutsmiedl
Protestaktion in Sonthofen
Marsch durch Sonthofen © Josef Gutsmiedl
Protestaktion in Sonthofen
Marsch durch Sonthofen © Josef Gutsmiedl
Protestaktion in Sonthofen
Marsch durch Sonthofen © Josef Gutsmiedl

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kommentare