Diebstahl aus unverschlossenem Spind

Der Besucher eines Sonthofer Freizeitbades ließ am Samstag, den 09.09.2017, aus Versehen seinen Spind in den Umkleideräumen unverschlossen.

Im Zeitraum von 14:45 Uhr bis 18:45 Uhr wurde aus diesem Spind der Geldbeutel des Mannes samt Inhalt entwendet. Neben diversen Karten befand sich darin eine mittlere dreistellige Summe an Bargeld. Die Ermittlungen wurden aufgenommen. (PI Sonthofen)

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Babyglück im Allgäu
Babyglück im Allgäu
Bahnstreik auch im Oberallgäu - Schüler und Pendler müssen warten
Bahnstreik auch im Oberallgäu - Schüler und Pendler müssen warten
Keine Stille Nacht allein unterm Baum
Keine Stille Nacht allein unterm Baum
Kreisbote-Aktion "Spenden & Helfen": 5 200 Euro für Kinderschutzbund Sonthofen
Kreisbote-Aktion "Spenden & Helfen": 5 200 Euro für Kinderschutzbund Sonthofen

Kommentare