Auf Initiative der Eltern: Spielen, Toben, Entdecken im Freien

Ein Jahr Naturkindergarten Bad Hindelang

Ein Jahr Naturkindergarten Hindelang
+
Im Naturkindergarten Hindelang entdecken ab Herbst 20 Kinder vormittags die Natur.

Bad Hindelang — Im Frühjahr 2019 gründeten Eltern den Verein Hindelanger Naturkindergarten. Im April 2020 nahm der „Draußen“-Kindergarten seinen Betrieb auf. Eine Erfolgsgeschichte.

Im Frühjahr 2019 gründeten elf Naturkindergarten-begeisterte Familien den Verein „Naturkindergarten Hindelang“, um Kindern das Spielen, Entdecken und Erleben in der Natur zu ermöglichen. Nach genau einem Jahr Vorbereitungszeit konnte der „Draußen“-Kindergarten im April 2020 seinen Betrieb aufnehmen. Mit acht Kindern wurde begonnen, mittlerweile hat sich die Kinderzahl verdoppelt. Ab Herbst 2021 sind alle 20 Plätze belegt. „Wir sind überglücklich, dass unser Naturkindergarten so gut angenommen wird”, freut sich Lena Behrendes, Vorsitzende der Hindelanger Elterninitiative.

Es war bestimmt kein einfaches Jahr zum Auftakt, da die Corona-Vorschriften natürlich auch für Kindergärten viel Extra-Verwaltungsaufwand mit sich bringen. Aber nach dem, was wir in unserem ersten Betriebsjahr schon alles erlebt und gemeinsam bewältigt haben, kann uns in den kommenden Jahren wahrscheinlich nichts mehr schocken”, meint Behrendes.

Draußen-Kindergarten: Naturerlebnis für Kinder

Den ersten Jahrestag des Kindergartens haben die Kinder und Erzieherinnen im kleinen Rahmen der Notbetreuung gemeinsam gefeiert. Die Gründer mussten sich auf eine virtuelle Feier beschränken. „Aber das macht nichts”, meint Behrendes, „wichtig ist, dass wir diesen Naturerlebnisort für unsere Kinder gemeinsam geschaffen haben. Darüber freuen wir uns jeden Tag. Und wir sind allen Menschen dankbar, die uns auf diesem Weg unterstützt haben.”

Weitere Informationen unter www.naturkindergarten-hindelang.de

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Corona News Oberallgäu: EM — Fußballfans halten Corona-Regeln nicht ein
Corona News Oberallgäu: EM — Fußballfans halten Corona-Regeln nicht ein
Radwege-Netz: Eröffnung des Projekts »Naturbiken/Allgäu«
Radwege-Netz: Eröffnung des Projekts »Naturbiken/Allgäu«
Bayern beschließt Lockerungen der Corona-Regeln
Bayern beschließt Lockerungen der Corona-Regeln

Kommentare