Wer hat etwas gesehen?

Tabakgeschäft in Immenstadt leergeräumt

Immenstadt - In der Nacht von Montag auf Dienstag brachen unbekannte Täter die Eingangstüre eines Tabakgeschäftes in der Bahnhofstraße auf und entwendeten aus dem Geschäft fast den kompletten Bestand an Zigaretten und Zigarettentabak. Außerdem nahmen die Täter einen Würfeltresor mit.

Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 300 Euro. Der Entwendungsschaden dürfte zwischen 15.000 und 20.000 Euro liegen. Eventuelle Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden. Wem ist ein verdächtiges Fahrzeug aufgefallen? (PI Immenstadt)

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Babyglück im Allgäu
Babyglück im Allgäu
Besuch bei Leader-Projekten
Besuch bei Leader-Projekten
Barbara Holzmann kandidiert erneut für den Bezirkstag
Barbara Holzmann kandidiert erneut für den Bezirkstag
Johannes Weinberg ist schon auf Olympiakurs
Johannes Weinberg ist schon auf Olympiakurs

Kommentare