Wer hat etwas gesehen?

Tabakgeschäft in Immenstadt leergeräumt

Immenstadt - In der Nacht von Montag auf Dienstag brachen unbekannte Täter die Eingangstüre eines Tabakgeschäftes in der Bahnhofstraße auf und entwendeten aus dem Geschäft fast den kompletten Bestand an Zigaretten und Zigarettentabak. Außerdem nahmen die Täter einen Würfeltresor mit.

Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 300 Euro. Der Entwendungsschaden dürfte zwischen 15.000 und 20.000 Euro liegen. Eventuelle Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden. Wem ist ein verdächtiges Fahrzeug aufgefallen? (PI Immenstadt)

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Babyglück im Allgäu
Babyglück im Allgäu
Tippen Sie, ob sich Argentinien gegen Kroatien behaupten kann und gewinnen Sie tolle Preise!
Tippen Sie, ob sich Argentinien gegen Kroatien behaupten kann und gewinnen Sie tolle Preise!
Neue Runde der "Schülerstation"
Neue Runde der "Schülerstation"
Monika Zeller als Bürgermeisterin suspendiert
Monika Zeller als Bürgermeisterin suspendiert

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.