Unfall bei Ratholz

+

Am Dienstag gegen 20.15 Uhr befuhr ein 18-Jähriger mit seinem Pkw die B 308 von Immenstadt in Richtung Oberstaufen.

Kurz nach Ratholz kam er nach links von der Fahrbahn ab, durchfuhr einen Graben und sprang mit seinem Fahrzeug schließlich über eine Böschungskante. Das Fahrzeug überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Der junge Mann wurde nicht verletzt. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 7.000 Euro.

(PI Immenstadt)

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Ein Erfolgsmodell fiert Jubiläum
Sonthofen
Ein Erfolgsmodell fiert Jubiläum
Ein Erfolgsmodell fiert Jubiläum
Vorzeitiger Baubeginn am Nebelhorn
Sonthofen
Vorzeitiger Baubeginn am Nebelhorn
Vorzeitiger Baubeginn am Nebelhorn
Wettbewerb: Verkehrsberuhigte Zone in der Sonthofer Marktstraße
Sonthofen
Wettbewerb: Verkehrsberuhigte Zone in der Sonthofer Marktstraße
Wettbewerb: Verkehrsberuhigte Zone in der Sonthofer Marktstraße
Marke Allgäu auf dem Tisch
Marke Allgäu auf dem Tisch

Kommentare