Unfall bei Ratholz

+

Am Dienstag gegen 20.15 Uhr befuhr ein 18-Jähriger mit seinem Pkw die B 308 von Immenstadt in Richtung Oberstaufen.

Kurz nach Ratholz kam er nach links von der Fahrbahn ab, durchfuhr einen Graben und sprang mit seinem Fahrzeug schließlich über eine Böschungskante. Das Fahrzeug überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Der junge Mann wurde nicht verletzt. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 7.000 Euro.

(PI Immenstadt)

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Babyglück im Allgäu
Babyglück im Allgäu
Monika Zeller als Bürgermeisterin suspendiert
Monika Zeller als Bürgermeisterin suspendiert

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.