Smarte Photovoltaikanlage

Ferienarbeit: Oberallgäuer Schüler bauten »Solartracker«

Projekt „Technik bewegt“
+
Der Solartracker entstand beim Projekt „Technik bewegt“ im Kempodium.

Oberallgäu – Oberallgäuer Schüler und Schülerinnen planten und fertigten im Projekt „Technik bewegt” eine Photovoltaikanlage, die der Sonne folgt.

Unter der Anleitung von den beiden Projektinitiatoren, Martin Hanstein und Stefan Mexner, haben die interessierten Jugendlichen innerhalb einer Woche einen „Solartracker” von Grund auf geplant und gefertigt. Dabei handelt es sich um eine Photovoltaikanlage, welche sich automatisiert nach dem aktuellen Sonnenstand richtet. Die zehn Schüler hatten hierbei verschiedenste Aufgaben zu bewältigen, wie die Erstellung eines Schaltplanes, das Schreiben einer funktionierenden Software und die Fertigung von Chassis und Mechanik.

Auf diese Weise erhielten die Jugendlichen nicht nur Einblick in verschiedene Handwerks- und Ingenieurberufe, sondern konnten zeitgleich auch ein Gefühl für den verantwortungsvollen Umgang mit Ressourcen erwerben. Die meisten Teile, die beim Bau des Solartrackers Anwendung fanden, wurden recyclet und vor dem Schrott bewahrt.

„Wir wollen auch in Zukunft noch Skifahren“

Nun versorgt die gefertigte Anlage die neu eingerichtete Technikwerkstatt des Kempodiums und betreibt Lötkolben, 3D-Drucker und andere Kleingeräte für „solarbetriebenes Lernen”.

Alle jungen Entwicklerinnen und Entwickler leisten mit Ihrer Teilnahme am Projekt einen wichtigen Beitrag zu einer sauberen Energie bei uns in der Region. Um es mit den Worten des 14-jährigen Teilnehmer Luis zu sagen: „Wir wollen auch in Zukunft noch Skifahren.“

In Zukunft sollen diese und weitere regenerative Anlagen an Schulen und Kindergärten verteilt werden, wo sie ihrerseits für Lerneffekte und nutzbare Energie jeweils vor Ort sorgen.

Unterstützt wurde das Projekt durch das Landratsamt Oberallgäu und das Kempodium e.V. Aktuell werden die letzten Einstellungen vorgenommen und die letzten Farbtupfer aufgetragen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Impfzentrum jetzt in Sonthofen – Landkreis schickt den Impfbus
Sonthofen
Impfzentrum jetzt in Sonthofen – Landkreis schickt den Impfbus
Impfzentrum jetzt in Sonthofen – Landkreis schickt den Impfbus

Kommentare