Keine Demonstration

Abendliches Corona-Feuer vor dem Landratsamt

Corona-Leugner Impfgegner
+
Stiller Protest von 150 Bürgerinnen und Bürger am Sonntag in Sonthofen

Sonthofen – Kerzenaktion gegen Spaltung der Gesellschaft durch Corona-Maßnahmen.

Nach dem abendlichen „Spaziergang“ Anfang vergangener Woche setzten rund 150 Bürgerinnen und Bürger am Sonntag ihren „stillen Protest“ mit einer weiteren Begegnung vor dem Landratsamt Oberallgäu in Sonthofen fort. Wie bei den Treffen in der Vergangenheit gab es weder eine Kundgebung noch Anzeichen einer „richtigen“ Demonstration, als sich die Gruppe um ein symbolisches Feuer aus vielen Kerzen versammelt hatte. 

Meistgelesene Artikel

Die Schnitzelalm wird mobil
Sonthofen
Die Schnitzelalm wird mobil
Die Schnitzelalm wird mobil
CSU-Kreistagsfraktion beunruhigt über Weggang von Führungskräften des Landratsamts
Sonthofen
CSU-Kreistagsfraktion beunruhigt über Weggang von Führungskräften des Landratsamts
CSU-Kreistagsfraktion beunruhigt über Weggang von Führungskräften des Landratsamts
Internationaler Museumstag auf der Museumsbaustelle in Sonthofen
Sonthofen
Internationaler Museumstag auf der Museumsbaustelle in Sonthofen
Internationaler Museumstag auf der Museumsbaustelle in Sonthofen
Wie's damals war – Stadt sucht Berichte zum Kriegsende in Sonthofen
Sonthofen
Wie's damals war – Stadt sucht Berichte zum Kriegsende in Sonthofen
Wie's damals war – Stadt sucht Berichte zum Kriegsende in Sonthofen

Kommentare