TSV Blaichach: Bewährte Kräfte und neue Gesichter

Die neue Vorstandschaft der Fußballabteilung des TSV Blaichach mit dem neuen Zweiten Vorsitzenden Sebastian Burger (3. von links).

Blaichach – Die Fußballabteilung des TSV Blaichach geht mit bewährten Kräften und neuen Gesichtern ins neue Vereinsjahr: Bei der Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen wurde Jörgen Eibl als Abteilungsvorsitzender bestätigt, mit Sebastian Burger steht ihm künftig ein neuer Stellvertreter zur Seite.

Die Abteilung blickt auf ein aktives Vereinsleben, erfolgreiche Jugendteams und ein Herrenteam, das derzeit die Rückkehr in die A-Klasse Allgäu anstrebt.

Abteilungsvorsitzender Jörgen Eibl ließ das Vereinsjahr Revue passieren und erwähnte sowohl den sportlichen als auch gesellschaftlichen Part der Fußballer des TSV Blaichach. Neben dem Spielbetrieb der elf Teams stehen auch immer wieder Turniere und Verstaltungen im Fokus, wie im vergangenen Jahr das Sommerturnier, das Oktoberfest, die Ausrichtung der Deutschen Volleyballmeisterschaften der U20-Damen oder der Allgäuer Alpenwasser Hallen-Cup in der Blaichacher Dreifachturnhalle. Dabei könne er auf ein bewährtes Team an Organisatoren und Helfern setzen, so Eibl. Viele Sponsoren stünden der Abteilung unterstützend zur Seite. Der Vorsitzende lobte auch die Jugendarbeit und zeigte sich zuversichtlich, dass der Ersten Herrenmannschaft zügig der angestrebte Wiederaufstieg in die Fußball-A-Klasse gelingen werde. Den organisatorischen Überbau und gute Rahmenbedingungen für dieses Ansinnen werde man auch in der kommenden Saison wieder gerne bereitstellen.

Günther Holzer ehrte folgende Spieler für Jubiläen: Marko Kamberger und Manuel Lang für 100 Spiele, Manuel Wildner, Mahmut Tasci und Johannes Danner für 200 Spiele sowie Marko und Patrick Eibl für 300 Spiele. Vor den Neuwahlen stand die Verabschiedung verdienter Vorstandsmitglieder im Mittelpunkt: Jörgen Eibl bedankte sich mit Präsenten bei Ingrid Burger, Alissa Jacob, Helmut Mayr, Roland Lang und Peter Müller, die sich teils seit Jahrzehnten in den Dienst der Abteilung stellten.

Die Vorstandschaft: Vorsitzender Jörgen Eibl, Stellvertreter Sebastian Burger, Kassierin Claudia Keller, Spielleiter Herren Günther Holzer, Jugendleiter Thilo Kreier, AH-Leiter Karl-Heinz Trüber, Technischer Leiter Stefan Rohrmoser sowie Schriftführer Manuel Lang an. Beisitzer sind Christian Veser, Michael Benk, Bernhard Roscher, Mario Sileo sowie Walter Falger, Revisoren sind Hermann Klarer und Manfred Astheimer.

Auch interessant

Meistgelesen

Babyglück im Allgäu
Babyglück im Allgäu
Vorsicht Wildwechsel!
Vorsicht Wildwechsel!
Neue Ifen-Bahnen auf der Zielgeraden
Neue Ifen-Bahnen auf der Zielgeraden
Literatur im Tal: Von der Dichterschmiede über die Suppenküche zum Oldtimerbus
Literatur im Tal: Von der Dichterschmiede über die Suppenküche zum Oldtimerbus

Kommentare