Zigarette löst Feuerwehreinsatz aus

+

Zu einem größeren Feuerwehreinsatz kam es am Mittwochabend in der Sonthofer Sudetenstraße. Glücklicherweise ging der Einsatz glimpflich aus.

Bewohner stellten im Treppenhaus einen Brandgeruch fest ohne eine genaue Ursache zu finden. Daraufhin alarmierten sie die Feuerwehr. Die Erkundung vor Ort ergab schnell die Ursache : ein Zigarettenstummel im Blumenkübel kokelt in der Erde vor sich hin. Ein Glas Wasser erledigte den Einsatz.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Gewinnen Sie einen Erlebnisaufenthalt im Europa-Park für die ganze Familie
Gewinnen Sie einen Erlebnisaufenthalt im Europa-Park für die ganze Familie
Babyglück im Allgäu
Babyglück im Allgäu
Auf zum Orchesterwettbewerb
Auf zum Orchesterwettbewerb

Kommentare