Impf-Kampagne

Impfen ohne Termin: Impfbus kommt nach Oberstaufen und Immenstadt

Impfbus
+
Das mobile Impfzentrum kommt nach Oberstaufen und Immenstadt

Oberallgäu — Am Mittwoch, 14. Juli, kommt der Impfbus des Landkreises Oberallgäu und der Johanniter Unfallhilfe nach Oberstaufen. Am Freitag, 16. Juli, wird der Bus direkt bei der Moschee in Immenstadt stehen.

Die Angebote können ohne Termin wahrgenommen werden und richten sich an alle Impfwilligen über 18 Jahre, die eine Erstimpfung erhalten wollen oder. eine Zweitimpfung benötigen. Voraussetzung für die Zweitimpfung ist, dass die Mindestwartezeit zwischen Erst- und Zweitimpfung bereits abgelaufen ist. Verwendet werden Biontech und Moderna. Eine Vorabregistrierung unter www.impfzentren.bayern ist zwar nicht zwingend erforderlich, beschleunigt den Ablauf am Impftag aber enorm. Impfaktion-Übersicht: 14. Juli, Parkplatz am Kurhaus, Oberstaufen und 16. Juli, bei der Moschee, Unterer Mittagparkplatz, Ecke Mittagstraße/Oberes Feld, Immenstadt, jeweils 13 bis 16 Uhr.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Corona News Oberallgäu: Impfbus morgen in Blaichach
Sonthofen
Corona News Oberallgäu: Impfbus morgen in Blaichach
Corona News Oberallgäu: Impfbus morgen in Blaichach
Corona "Drive-In" in Sonthofen und Kempten öffnen wieder
Sonthofen
Corona "Drive-In" in Sonthofen und Kempten öffnen wieder
Corona "Drive-In" in Sonthofen und Kempten öffnen wieder
Neue Corona-Regeln in Bayern für Inzidenzwerte unter 100 und unter 50
Sonthofen
Neue Corona-Regeln in Bayern für Inzidenzwerte unter 100 und unter 50
Neue Corona-Regeln in Bayern für Inzidenzwerte unter 100 und unter 50
Großeinsatz im Hochgebirge
Sonthofen
Großeinsatz im Hochgebirge
Großeinsatz im Hochgebirge

Kommentare