10 Jahre Allgäuer Werkstatt Sonthofen

+

Sonthofen/Bad Hindelang – Gelebte Inklusion – bei jeder Begegnung aufs Neue: Auch diesmal waren die Frauen vom katholischen Frauenbund Hindelang wieder beim Sommerfest der Allgäuer Werkstätten in Sonthofen dabei.

Ebenso kamen Landrat Anton Klotz, Zweite Bürgermeisterin Editha Kuisle, Kurdirektor Max Hillmeier und Pfarrer Karl-Bert Matthias sowie die AW-Verwaltungsräte Herbert Hames, Joachim Wawersich und Klaus Meyer zum Fest am Waldfestplatz in Vorderhindelang. Viele der Beschäftigten mit Behinderung der Sonthofer Werkstatt kennen diese Gegend noch gut, war die Einrichtung bis vor zehn Jahren doch am Auwald angesiedelt. „Der Standort Sonthofen ist zentraler, moderner, bietet mehr Möglichkeiten und liegt wohnraumtechnisch näher für unsere Beschäftigten mit Behinderung“, erinnerte AW-Geschäftsführer Michael Hauke. Bis 2023 soll die Werkstatt auf 200 Beschäftigte anwachsen. „10 Jahre AW-Werkstatt Sonthofen“ – das war noch ein Grund mehr zum Feiern für die rund 200 Beschäftigten, Betreuer und Gäste. Grillen, Kaffee und Kuchen, eine Zumba-Premiere, Musik mit dem Alpsee-Duo, Erdbeer-Cocktails, Glücksraddrehen und ein Gewinnspiel, in dem ein Picknick mit AW-Geschäftsführer Michael Hauke am schattigen Rande des Waldplatzes verlost wurde, waren die Highlights des Sommerfestes. Die Bedienung übernahmen an diesem Nachmittag wieder die Frauen vom Frauenbund mit ihrer Vorsitzenden Marluis Zint. Sie hatten auch wieder Kuchen- und Brotspenden von den Ostrachtaler Bäckereien bekommen. „Wir sind schon eine große Familie“, stellte Barbara Grözinger, Leiterin der Werkstatt Sonthofen, freudig fest.

mori

Auch interessant

Meistgelesen

10 Jahre Dorfladen Altstädten: Aus der Not heraus entstand ein neuer Dorftreffpunkt
10 Jahre Dorfladen Altstädten: Aus der Not heraus entstand ein neuer Dorftreffpunkt
Und es hat "Bumm" gemacht - Brückensprengung B19
Und es hat "Bumm" gemacht - Brückensprengung B19
Ein lautes "Bumm" und weg war die Brücke
Ein lautes "Bumm" und weg war die Brücke
Viehscheid in Kranzegg
Viehscheid in Kranzegg

Kommentare