Erstes Standkonzert der JBK

+

Am späten Donnerstagnachmittag hatte sie noch bei der Eröffnung der Stadtoase aufgespielt, am Abend spielte sie dann ihr erstes Standkonzert in Sonthofen für dieses Jahr: Die Jugendblaskapelle Sonthofen (JBK) zog zahlreiche begeisterte Zuhörer auf den Spitalplatz.

Die JBK und ihr Nachwuchsorchester, die YoungStars, präsentierten ein buntes Programm, von „Latin Sounds“ über Filmmusik aus „Pirates of the Caribbean“ bis hin zu zwei Marching-Band-Stücken. Auch für ihre weiteren Standkonzerte auf dem Spitalplatz am 11., 18. und 25. Juli, jeweils um 19 Uhr, freuen sich die jungen Musikerinnen und Musiker über viele Zuhörer. Außerdem eröffnet die JBK auch heuer wieder das Stadtfest am Samstag, 13. Juli, mit einem Marsch durch die Stadt und einem Konzert auf der Bühne an der Promenadenstraße um 11 Uhr.

Auch interessant

Meistgelesen

Babyglück im Allgäu
Babyglück im Allgäu
Spektakuläre Wettfahrt beim 21. Jochpass-Memorial in Bad Hindelang
Spektakuläre Wettfahrt beim 21. Jochpass-Memorial in Bad Hindelang
Keine Spur von Ausrottung
Keine Spur von Ausrottung
Ein Herz für Oberstdorf
Ein Herz für Oberstdorf

Kommentare