Polizeimeldung aus Immenstadt

Jugendlicher rastet in Immenstadt aus: "Ihr deutschen Kartoffeln"

+
Symbolbild

Immenstadt - Am Mittwoch, 24. Juni, gegen 20.50 Uhr kontrollierte die Polizei in der Seestraße in Immenstadt einen amtsbekannten 15-Jährigen. Als die Polizei einen Alkoholtest anforderte, verlor der junge Mann die Fassung.

Der Polizei war bekannt, dass gegen den Jugendlichen eine gerichtliche Auflage bestand, die ihm den Alkoholgenuss verbot. Da er aber deutlich nach Alkohol roch, wollte die Polizei einen Alkoholtest durchführen. Dabei schlug der 15-Jährige mit voller Kraft gegen die Hand der Polizeibeamtin, in der sie den Alkomaten hielt. Den Alkoholtest verweigerte er. Außerdem beleidigte er die Beamten mit den Worten „Ihr deutschen Kartoffeln“. Der Jugendliche muss nun mit einer Anzeige wegen Tätlichen Angriffs auf Vollstreckungsbeamte, Beleidigung und versuchter Sachbeschädigung rechnen. Die Polizei gab in der Polizeimeldung nicht an, welcher Nationalität der junge Mann angehört.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Babyglück im Allgäu
Babyglück im Allgäu
45 Jahre ein Herz für Kinder
45 Jahre ein Herz für Kinder
Auszeichnung für Betreuer der Aktivgruppe des Naturparks
Auszeichnung für Betreuer der Aktivgruppe des Naturparks
39-jähriger Bergsteiger vermisst: Polizei bittet um Hinweise
39-jähriger Bergsteiger vermisst: Polizei bittet um Hinweise

Kommentare